Ich bin Sydny, ich bin 17, ich habe lange glatte blonde Haare, blaue Augen und einen schönen dicken Arsch.

Unser Basketballteam hat gerade die Landesmeisterschaften gewonnen und ich habe über 5 der besten Spieler eingeladen. Am Tag darauf kamen sie alle zu mir nach Hause. Ich trug Yogahosen mit weißen Schienbein-Socken, Sandalen und einem engen Hemd. Sie kamen gegen 22 Uhr in mein Haus.

Ich ging sie alle in mein Zimmer. Ich lächelte und zog mein Hemd aus. Sie umringten mich und begannen mich zu fühlen. Sie haben meine Titten und meinen Arsch gefühlt. Sie zogen sich aus und legten mich auf die Knie. Ich war auf meine Schienbeinsocken und alle hatten ihre Schwänze in meinem Gesicht. Ich fing an, sie zu saugen, während ich die anderen wichse. Sie holten mich auf mein Bett. Ich kletterte auf eins und fing an, ihn zu reiten, als ein anderer hinter mich kam und seinen Schwanz in meinen Arsch steckte, ein anderer ging vor und ich begann ihn zu saugen, mit den anderen Schwänzen in jeder Hand. Ich wurde so für eine Stunde gefickt, als alle auf einmal kamen. Mein Arsch, Muschi, Mund und auf meinem Gesicht. Sie haben sich alle angezogen und sind gegangen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*