Sie ließ es mich massieren eine Minute, dann begann sie sich zu bücken. Sie breitete es langsam aus Beine gleichzeitig. Zuerst spürte ich das Gewicht ihrer Titten an meinen Bauch, dann legte sie ihren Körper auf meinen und platzierte ihre Muschi durch meinen Mund. Ich stimmte zu und ließ sie meine Muschi gegen meine drücken öffne deinen Mund und sauge selig und stecke deine Zunge in ihren weichen Muschi Körper. Dann beugte sie sich vor und ich spürte, wie ihre Zunge glitt über meinen Schwanz, dann kräuselten sich ihre Lippen um die Basis und sie rieb ihn ihre unordentliche nasse Zunge hin und her, während sie langsam ihre Lippen nach oben zog mein Penis und dann kommt es ab. Dann blies sie sanft auf meinen Schwanz, was ihn verschwinden ließ Ich fühle mich sehr geil, weil es in ihrem Speichel getränkt war. Dann zog sie es an Mund wieder nach unten und ich wiederhole es immer und immer wieder. Ich konnte kaum Nimm es, diese süße Frau hat eine Schamlippe in meinem Mund, während sie sich um ihn wickelt ihren anderen Mund so um meinen Schwanz, aber sie tat es nur langsam es reicht, dass ich nicht angekommen bin. Ich arbeitete überall und in ihrer Muschi mit meinem Mund wie ein Hund und knete ihren Arsch mit meinen Händen. Dann führte ich sie mit meiner nach vorne meine Hände und glitt mit meiner Zunge zwischen ihre wunderschönen Pobacken. Ich kitzelte ihre sexy kleine Rosenknospe mit der Spitze meiner Zunge wirklich gut. Dann ich Ich begann fester zu drücken und schob meine Zungenspitze hinein. und Ich konnte hier nicht aufhören, also drückte ich einfach meine Zunge den ganzen Zoll oder zwei, wenn möglich. Sie antwortete anerkennend "Mmmmm", als sie ihren Mund fest um die Basis meines Schwanzes schloss. und Zunge fickte ihren Arsch, meine faltigen Lippen auf ihrem faltigen Arsch wie meine Meine Zunge glitt hinein, dann zog ich sie ganz heraus und kitzelte sie einfach noch etwas von ihrer Rosette, dann habe ich sie wieder angezogen und sie mit meiner Zunge gefickt Hintern ein bisschen mehr. Nach ein paar Minuten dieser 69 bewegte es sich immer noch meinen Körper hinab spreizte mich. Als es meine Hüften erreichte, zog sie meinen Ständer damit hoch er rieb an ihren fleischigen, reifen Schamlippen, als sie sich darüber bewegte. Sie Sie drehte sich um, spreizte ihre Beine knapp unter meiner Taille über mich und sah mich an. Sie legte ihre Hand ein paar Mal auf mich, aber bald war sie es Ich drücke einfach meinen Schwanz zwischen ihre geschwollenen Schamlippen, während ich langsam Sie bewegte ihre Hüften in der gleichen Bewegung hin und her, die sie benutzt hätte, wenn ... er hat mich gefickt. Sie sah mir mit ihren Fuchsaugen aus dem Schlafzimmer ins Gesicht und erklärte: „Ich liebe das Gefühl eines heißen, steifen Ständers, der meinen Mund auf und ab gleitet Schamlippen fühlen sich auf meinem Bonehor großartig an, antwortete ich. Sie fuhr fort Er lehnte sich gegen meine Knochen und drückte die Spitze zwischen seinen weichen, seidigen Knochen ihren Mund und zog ihn von unten nach oben über ihren Schlitz mehrmals. Dann stand sie ein wenig mehr auf und spreizte ihre Beine, während sie auf meinen Schwanz feuerte hinein und senkte sich langsam zu ihrer weichen Muschi hinab Lippen rieben an meinem Becken. Sie bewegte absichtlich ihre Hüften für eine lange Zeit Schläge. Ihre Muschi war heiß und nass und stark. Sie sah mich mit an ihre Fuchsaugen wie eine mysteriöse Sexgöttin, wenn sie langsam ist Er hat meinen Schwanz gefickt. Anscheinend machte sie Keagal-Übungen. Ihre glitschige Muschi hat meinen Schwanz gemolken auf eine Weise, die mich völlig hilflos machte. Mein Körper hat sich bereits verändert zum Puddy und jetzt tat es auch mein Verstand, ich konnte mich nur hinlegen und loslassen Sie führt dieses schmerzhafte Vergnügen an meinem steinharten Knochen aus. Dann beugte sie sich vor und drückte ihre riesige Brust gegen meine und ... Sie drückte sanft ihre Lippen auf meine und streichelte meine Zunge ihr. Ich erweckte langsam meine Hände zum Leben und umarmte sie leicht, während sie es tat Sie bewegte ihre Hüften an meinen auf und ab und belästigte sanft meinen Mund von ihr. Schließlich wollte sie die Plätze tauschen. Sie legte sich hin und nahm meinen Schwanz in ihre Muschi, während ich ihre dicken, wohlgeformten Beine spreize. und Ich wollte nicht, dass ihre Beine im Weg stehen, wenn ich ihre großen Titten rieb und Ich versuchte, sie hart genug zu lutschen, um zu sehen, ob ich diese riesigen Krüge dazu bringen konnte Beginnen Sie sofort mit dem Stillen. „Oh, ja“, keuchte sie. „Saug weiter Meine Titten sind hart, hör nicht auf. Ich ging schnell zwischen ihnen hin und her glänzende erigierte Brustwarze. Dann machten wir es Doggystyle, sie wollte mich im Spiegel anschauen er konnte beobachten, wie ihre Titten hin und her schwangen. Sie begann näher zu kommen und näher am Orgasmus und sie sagte zu mir: "Mach so weiter, Du wirst mich zum Abspritzen bringen. Dann begann ihre Muschi ohne Vorwarnung Sie pulsiert und spritzt auf meinen Schwanz wie super nass. Ich konnte sie fühlen auch auf meine Beine spritzen. Die Vorderseite ihres Körpers fiel gegen sie Schultern, und sie stöhnte "Oh Scheiße!" Das ist vielleicht das erste Mal Sie hatte ihren Fluch schon einmal gehört, sie hatte es sicherlich nicht sehr oft getan. Also das Es war eine wahre Freude, ihn das jetzt tun zu hören. Ich konnte nicht widerstehen zu sehen, wie Ich konnte es zum Spritzen bringen und viel sichtbar sein, also drückte ich noch härter. Sie fing an zu sagen: "Oh Scheiße, fick mich, fick mich!" wieder und wieder. "Magst du Analsex?" Sie fragte mich nach Luft schnappend. "Jawohl," Ich antwortete. „Ich auch, ich würde gerne spüren, wie dein harter Schwanz in dich geschoben wird mein Arsch, sagte sie mir. Aus ihrer Muschi floss viel Flüssigkeit, die ich als Gleitmittel für sie verwenden konnte Hintern. Ich machte meine Finger nass und stopfte sie in ihren Arsch. Mein Schwanz Sie war bereits mit Muschisaft getränkt, also schob ich ihn ihr in den Anus Eintrag. Ihre Falte begrüßte meinen Ständer im Inneren, als sie stöhnte: „Oh ja, ganz hineinschieben, murmelte sie. Wie ein Dampfzug fing ich allmählich an, ihren Arsch zu schlagen und allmählich arbeitete in einem durchschnittlichen Tempo. Ich fickte ihren Arsch und rieb ihre Muschi und bis es mir ein paar Mal in die Hand drückte. Dann trat sie zurück von mir und wandte sich mit einem zufriedenen Lächeln im Gesicht ab. "Dies Ich fühlte mich großartig, jetzt bist du dran. Ich komme gleich wieder." Sie verließ den Raum und kam eine Minute später mit verschmierten Händen zurück der Gürtel, den sie trug. „Leg dich auf den Bauch, es ist Zeit für den tiefen Teil Ihrer Massage " Ich lege mich wie empfohlen hin. Dann spürte ich, wie ihre Hände meinen Hintern gegen meine Wangen drückten Ich spürte, wie ihre Zunge meinen Arsch kitzelte. Sie schnalzte mit der Zunge dagegen mein Loch für ein paar Minuten war es offensichtlich, dass sie eine Expertin für den Arsch war Vorbote. Dann schob sich ihr Finger in meinen Arsch und schmierte mich, ich liebe es, wie Ihr Finger war da oben, sie war definitiv ein Profi. sie fingert Er fickte und schmierte mich eine Minute lang, bevor ich mich auf das Bett kniete Folge mir und führe mich auf meine Hände und Knie. Ich fühlte, wie er einen Strapon anzog, als er in meinen Arsch eindrang und dann ein erschreckender Schmerz, als sie ihm erlaubte, ein paar Zentimeter in meinen Arsch zu sinken. Meine Freundin Sunny fesselt mich ab und zu, aber sie ist etwas zarter. Ich erlaubte er stieß ein überraschtes Grunzen aus. "Okay Brian, ich bin ein Profi" Er hat es mir versichert. Dann war ich im Himmel, als ich von einem anal gefickt wurde eine schöne Frau, die einen Strapon trägt, als sie ihn im Inneren hin und her schob mein Arsch. Nach ein paar Schlägen lockerte sie es ein wenig weiter. Dann spürte ich, wie sich ihre verschmierte Hand um meinen Schwanz legte. Sie masturbierte mein Schwanz ist fast so gut wie ich, aber natürlich mit viel Feingefühl Frauenhand. Sie fickte mich in dieser Position mit ihren Händen auf meinem Schwanz und Bälle für ungefähr 45 Minuten, fühlte ich mich, als würde ich ohnmächtig werden so lange am Rande des Abspritzens und all der Aufregung gewesen Stimulation. Sie sagte mir schließlich, dass sie mich zum Orgasmus bringen würde. Sie er fickte und wichste mich härter bis das Sperma endlich anfing zu spritzen mein Penis, als sie mich streichelte. Sie fickte mich immer noch sanft und streichelte meinen Schwanz, bis mein Schwanz ganz weich in ihrer Hand war. Dann wir Ich duschte und wusch mich. Den Rest meiner Zeit mit ihr jedes Mal, wenn ich dieser Frau den Rücken gekehrt habe Ich wurde verführt, wir machten eine kleine Pause und machten etwas anderes aber dann zeigte sie mir ihre titten ganz nah ohne bh und dann wären meine Hoden in ihrem Mund oder ihr Stapon in meinem Arsch. Über In den nächsten 48 Stunden schaffte sie es, mehr Sperma aus meinen Eiern zu bekommen, als ich es je getan hatte er wusste, dass es möglich war. Und irgendwie hatte ich noch etwas Zeit, als ich nach Hause kam an meine Freundin Sunny." />

Brians massage

0 Aufrufe
0%

Brian besucht

ein wilder und konturierter Freund, den er in der High School kannte, und sie gibt ihm

Massage mit einem Umschnalldildo.

In der Schule war ich mit einer wirklich heißen Blondine namens Naomi befreundet.

Stellen Sie sich die Fuchsaugen von Anna Kournikova vor, nur ausdrucksvoller.

Naomi auch

Er hatte welliges blondes Haar und viele wunderschöne Kurven.

Ich habe immer über Naomis gutes Aussehen gesabbert.

Wir haben uns gut verstanden

aber es war nur platonisch, ich hatte nie die Chance, in den ersten hineinzukommen

Basis mit ihr.

Vielleicht waren einfach zu viele Männer da

sie wollte gleichzeitig jonglieren und obwohl sie nicht viel tat

Ich bin immer davon ausgegangen, dass es wahrscheinlich viele gibt.

Ich tat

Ich finde es etwas frustrierend.

Eigentlich habe ich sie nicht einmal erkannt

Na ja, eine Zeit lang war sie bis letztes Jahr fast nur eine Bekannte.

Ich bin ziemlich weit von dort weggezogen, wo ich zur High School gegangen bin.

Sie hatte

Wir sind auch umgezogen und haben festgestellt, dass wir nur ein paar Stunden entfernt wohnen

von einander.

Ich erwähnte ihr in der E-Mail, dass meine Freundin

er sollte für ein paar Tage nicht in der Stadt sein.

Naomi schlug vor, dass …

Besuchen Sie sie an diesen Tagen, anstatt allein zu Hause zu bleiben.

Ich musste anrufen

aus einem Deal habe ich schon mit der lustigen geilen Schlampe wer gemacht

springt gerne ein, wenn meine Freundin nicht da ist.

Aber ich wusste, dass ich es tun sollte

Ich besuchte Naomi und etwas in meinem Bauch sagte mir, dass da etwas drin sein könnte

es ist auch für meinen sexuellen Appetit.

Der Besuch fing sehr gut an.

In der High School waren wir nur Mitglieder

die gleiche Gruppe von Menschen, und dann war es praktisch soweit

Absolvent, dass wir begannen, uns als Freunde näher zu kommen.

Jetzt hatten wir eine Chance

lange Gespräche nur eins zu eins ohne andere Leute in der Nähe.

Ich habe es versucht

Sei höflich und starre nicht zu sehr auf ihre großen runden Titten oder ihre dicken Titten

sexy Beine.

Normalerweise hat sie absichtlich nicht zu viel gezeigt, aber du hast es getan

Sie konnte fast immer sagen, dass sie Kurven hatte, egal was sie trug.

Aber mach weiter

diesmal Shorts und ein lockeres T-Shirt ohne BH

Das Tragen sorgte für eine ziemlich interessante Erfahrung.

Immer wenn sie sich bewegte

Sie konnten ein gutes Dekolleté sehen und es einfach auf und ab hüpfen sehen

Das Herumdrücken des Hemdes war ganz nett.

Sie hatte nach dem Abendessen ein paar Überraschungen für mich.

Sie ging zu einer Massage

Schule und verdiente offenbar als Masseurin etwas Geld.

Also schlug sie vor …

Gib mir eine kostenlose Massage.

Ich kann sagen, dass das Gästezimmer, in dem ich geschlafen habe, bereits eingerichtet war

für massieren.

Sie hat mich für ein paar Minuten allein gelassen und ich habe es getan

nackt und wickelte ein Handtuch um meinen Arsch, als ich mich aufs Bett legte.

Die erste Überraschung war, als sie in das Zimmer zurückkam, in dem sie war

nur mit Bademantel bekleidet.

Die Art und Weise, wie er sie locker bloßstellte, war beachtlich

Mein Dekolleté machte mich schwindelig.

Ich musste meinen Kopf drehen und einen guten Blick bekommen, also

Ich entschuldigte mich mit dem Offensichtlichen: „Du hast dich verändert

im Bademantel!“ „Ja, gut, eine Masseurin muss auch dabei sein

bequem“, antwortete sie.

Sie ordnete mich nur ein wenig um, streckte ihre Arme aus und legte sie wieder hinein

Kissen, wie sie wollte, unter meinem Nacken.

Sie fing an, meine zu massieren

ganzer Körper.

Ich hatte eine Erektion, sobald sie anfing.

Es war toll

und sinnlich und war extrem entspannend.

Zu wissen, dass es sehr heiß ist

die frau machte diese wunderbaren dinge mit meinem körper mit ihren funktionalen händen

bedeutete, dass ich mir nicht einmal die Mühe machen würde, Widerstand zu leisten.

Ich weiß nicht genau, wie lange sie mich massiert hat, vielleicht 30 oder 40

Protokoll.

Sie rieb und drückte meinen ganzen Nacken, Rücken und Schultern

und dann legte sie ihre Hände gleichzeitig auf jedes Bein und machte es erstaunlich

die Wadenmuskeln, dann die Oberschenkel, und sie hatte alle ihre Hände

über meinen Arsch.

Nach einer Weile war mein ganzer Körper völlig entspannt und flauschig in ihr

Hände.

Sie kniete vor mir nieder und bearbeitete meine Arme und

Nacken.

Ich wurde mit einem großartigen Blick auf ihr hübsches Gesicht und ihre Titten behandelt.

Ein Stück Robe, das ihre Brüste nur teilweise bedeckte

früher an dieser Stelle fiel sie nach vorne.

Ich konnte es sogar mit einem spitzen sehen

Nippel tauchten ein und aus, als ihre großen Titten frei schwankten

und hüpfte unter ihrer Robe, als sie sich leicht nach vorne lehnte,

Er bearbeitet seine Hände auf meinem oberen Rücken.

„Es gefällt dir?“

Sie peitscht dicht an mein Ohr.

„Sehr“

er antwortete.

Sie stand langsam auf und ließ ihre Hände über meinen Rücken gleiten.

Das

schon eine tolle Aussicht wurde noch besser und näher.

Ihre Titten hielten allmählich an

Sie hüpfte immer näher an mein Gesicht heran, während sie langsam ihre Finger bewegte

weiter unten auf meinem Rücken.

Als sie sich weiter vorbeugte, schwankten ihre Titten frei

Robe frei vor meinem Gesicht hängen.

Irgendwann war meine Nase direkt in ihrem Dekolleté, ihre Titten fingen an zu pinkeln

auf meinem Gesicht.

Sie beugte sich ein wenig vor und drückte sie sanft

Brust auf meinem Gesicht.

Sie blieb ein paar Sekunden so stehen und erlaubte es

genieße es, während sie meinen unteren Rücken drückt.

Sie trat zurück, ihr Kopf näher an meinem.

„Hat es Ihnen gefallen?“

Sie fragte.

„Ja“, antwortete ich.

„Lust auf mehr?“

„Mmm, ja ich

antwortete ich betrunken.

Sie drückte ihre Titten gegen mein Gesicht und

Sie legte ihre Hände darunter und hob ihre Titten an.

Sie drückte abwechselnd

einmal auf und einmal ab, und er tat es eine gute Hälfte lang in gutem Rhythmus

eine Minute und reibe sie auf beiden Seiten meines Gesichts.

Ich denke, sie ist es

eine Technik, jemandes Gesicht zu massieren, es war wirklich entspannend.

An

An diesem Punkt hättest du mir sagen können, dass ich im Lotto gewonnen habe, nicht

Ich glaube, es würde mich überraschen.

Dann legte sie eine Brust an meinen Mund mit

Nippel zwischen meinen Lippen.

Ich öffnete meinen Mund und bewegte meine gesamte Zunge

über diese Brustwarze und spürte, wie sie zu einer harten Perle wurde.

Dann hielt sie

die andere in meinen Mund und ich tat dasselbe damit.

„Dreh dich um“, murmelte sie mir ins Ohr.

Ich bin hingefallen, ich habe mir keine Sorgen gemacht

bedeckte meinen Ständer und plötzlich bedeckte ihr heißer Mund meinen und

Mein Mund öffnete sich ganz natürlich, ihre weiche Zunge grub sich in meine

Mund, als sie meinen Mund mit ihren Lippen und ihrer Zunge belästigte.

Dann ließ sie die Unterseite ihrer Titten baumeln und an meinem Gesicht ruhen

als sie ihre Hände einschmierte und dabei eine Hand um meinen Schwanz wickelte

mit meiner anderen Hand hielt ich meine Eier.

Wie sie langsam meinen Schwanz streichelte und

rieb mir die Eier, sagte sie zu mir: „Ich bin froh, dass wir diese Chance zum Ausgeben bekommen haben

einige Zeit zusammen.

Ich hatte noch nie die Gelegenheit, Sex mit dir high zu haben

Schule.

Es gab schon zu viele andere Typen und ich war schüchtern.

ich kaum

Er hat meinen Ruf als Mädchen, das keine Hure war, geschützt.“

Ich fühlte mich ein bisschen komisch, als ich versuchte zu sprechen, weil ich es kaum konnte

Ich atme, während ihre Milchmelonen mein Gesicht bedecken.

Ich habe nur „Mmmmm“ gesagt

Antworten.

Nach ein paar Minuten großer Handarbeit stand sie auf und hob ab

ihr Gewand, sodass sie nackt war.

Endlich konnte ich noch mehr von was sehen

Das wollte ich schon seit Jahren sehen.

Ihr Körper war nur ein heißes Fettpölsterchen

feste Kurven eine nach der anderen.

Voll geschwollene Schamlippen vor ihr sexy

Runder Arsch, der von ihren dicken, wohlgeformten Beinen fließt.

Sie hat alle niedergemacht

Knie auf dem Bett, sodass sie über meinem Gesicht kniete.

Ich lasse meine Hände sinken

auf ihre Schenkel und fing an, ihre Schamlippen zu reiben.

< /td>

Sie ließ es mich massieren

eine Minute, dann begann sie sich zu bücken.

Sie breitete es langsam aus

Beine gleichzeitig.

Zuerst spürte ich das Gewicht ihrer Titten an meinen

Bauch, dann legte sie ihren Körper auf meinen und platzierte ihre Muschi

durch meinen Mund.

Ich stimmte zu und ließ sie meine Muschi gegen meine drücken

öffne deinen Mund und sauge selig und stecke deine Zunge in ihren weichen

Muschi Körper.

Dann beugte sie sich vor und ich spürte, wie ihre Zunge glitt

über meinen Schwanz, dann kräuselten sich ihre Lippen um die Basis und sie rieb ihn

ihre unordentliche nasse Zunge hin und her, während sie langsam ihre Lippen nach oben zog

mein Penis und dann kommt es ab.

Dann blies sie sanft auf meinen Schwanz, was ihn verschwinden ließ

Ich fühle mich sehr geil, weil es in ihrem Speichel getränkt war.

Dann zog sie es an

Mund wieder nach unten und ich wiederhole es immer und immer wieder.

Ich konnte kaum

Nimm es, diese süße Frau hat eine Schamlippe in meinem Mund, während sie sich um ihn wickelt

ihren anderen Mund so um meinen Schwanz, aber sie tat es nur langsam

es reicht, dass ich nicht angekommen bin.

Ich arbeitete überall und in ihrer Muschi mit meinem Mund wie ein Hund

und knete ihren Arsch mit meinen Händen.

Dann führte ich sie mit meiner nach vorne

meine Hände und glitt mit meiner Zunge zwischen ihre wunderschönen Pobacken.

Ich kitzelte

ihre sexy kleine Rosenknospe mit der Spitze meiner Zunge wirklich gut.

Dann ich

Ich begann fester zu drücken und schob meine Zungenspitze hinein.

und

Ich konnte hier nicht aufhören, also drückte ich einfach meine Zunge den ganzen Zoll

oder zwei, wenn möglich.

Sie antwortete anerkennend

„Mmmmm“, als sie ihren Mund fest um die Basis meines Schwanzes schloss.

und

Zunge fickte ihren Arsch, meine faltigen Lippen auf ihrem faltigen Arsch wie meine

Meine Zunge glitt hinein, dann zog ich sie ganz heraus und kitzelte sie einfach

noch etwas von ihrer Rosette, dann habe ich sie wieder angezogen und sie mit meiner Zunge gefickt

Hintern ein bisschen mehr.

Nach ein paar Minuten dieser 69 bewegte es sich immer noch meinen Körper hinab

spreizte mich.

Als es meine Hüften erreichte, zog sie meinen Ständer damit hoch

er rieb an ihren fleischigen, reifen Schamlippen, als sie sich darüber bewegte.

Sie

Sie drehte sich um, spreizte ihre Beine knapp unter meiner Taille über mich und sah mich an.

Sie legte ihre Hand ein paar Mal auf mich, aber bald war sie es

Ich drücke einfach meinen Schwanz zwischen ihre geschwollenen Schamlippen, während ich langsam

Sie bewegte ihre Hüften in der gleichen Bewegung hin und her, die sie benutzt hätte, wenn …

er hat mich gefickt.

Sie sah mir mit ihren Fuchsaugen aus dem Schlafzimmer ins Gesicht und erklärte: „Ich liebe

das Gefühl eines heißen, steifen Ständers, der meinen Mund auf und ab gleitet

Schamlippen fühlen sich auf meinem Bonehor großartig an, antwortete ich.

Sie fuhr fort

Er lehnte sich gegen meine Knochen und drückte die Spitze zwischen seinen weichen, seidigen Knochen

ihren Mund und zog ihn von unten nach oben über ihren Schlitz

mehrmals.

Dann stand sie ein wenig mehr auf und spreizte ihre Beine, während sie auf meinen Schwanz feuerte

hinein und senkte sich langsam zu ihrer weichen Muschi hinab

Lippen rieben an meinem Becken.

Sie bewegte absichtlich ihre Hüften für eine lange Zeit

Schläge.

Ihre Muschi war heiß und nass und stark.

Sie sah mich mit an

ihre Fuchsaugen wie eine mysteriöse Sexgöttin, wenn sie langsam ist

Er hat meinen Schwanz gefickt.

Anscheinend machte sie Keagal-Übungen.

Ihre glitschige Muschi hat meinen Schwanz gemolken

auf eine Weise, die mich völlig hilflos machte.

Mein Körper hat sich bereits verändert

zum Puddy und jetzt tat es auch mein Verstand, ich konnte mich nur hinlegen und loslassen

Sie führt dieses schmerzhafte Vergnügen an meinem steinharten Knochen aus.

Dann beugte sie sich vor und drückte ihre riesige Brust gegen meine und …

Sie drückte sanft ihre Lippen auf meine und streichelte meine Zunge

ihr.

Ich erweckte langsam meine Hände zum Leben und umarmte sie leicht, während sie es tat

Sie bewegte ihre Hüften an meinen auf und ab und belästigte sanft meinen Mund

von ihr.

Schließlich wollte sie die Plätze tauschen.

Sie legte sich hin und nahm meinen Schwanz

in ihre Muschi, während ich ihre dicken, wohlgeformten Beine spreize.

und

Ich wollte nicht, dass ihre Beine im Weg stehen, wenn ich ihre großen Titten rieb und

Ich versuchte, sie hart genug zu lutschen, um zu sehen, ob ich diese riesigen Krüge dazu bringen konnte

Beginnen Sie sofort mit dem Stillen.

„Oh, ja“, keuchte sie.

„Saug weiter

Meine Titten sind hart, hör nicht auf.

Ich ging schnell zwischen ihnen hin und her

glänzende erigierte Brustwarze.

Dann machten wir es Doggystyle, sie wollte mich im Spiegel anschauen

er konnte beobachten, wie ihre Titten hin und her schwangen.

Sie begann näher zu kommen

und näher am Orgasmus und sie sagte zu mir: „Mach so weiter,

Du wirst mich zum Abspritzen bringen.

Dann begann ihre Muschi ohne Vorwarnung

Sie pulsiert und spritzt auf meinen Schwanz wie super nass.

Ich konnte sie fühlen

auch auf meine Beine spritzen.

Die Vorderseite ihres Körpers fiel gegen sie

Schultern, und sie stöhnte „Oh Scheiße!“

Das ist vielleicht das erste Mal

Sie hatte ihren Fluch schon einmal gehört, sie hatte es sicherlich nicht sehr oft getan.

Also das

Es war eine wahre Freude, ihn das jetzt tun zu hören.

Ich konnte nicht widerstehen zu sehen, wie

Ich konnte es zum Spritzen bringen und viel sichtbar sein, also drückte ich noch härter.

Sie fing an zu sagen: „Oh Scheiße, fick mich, fick mich!“

wieder und wieder.

„Magst du Analsex?“

Sie fragte mich nach Luft schnappend.

„Jawohl,“

Ich antwortete.

„Ich auch, ich würde gerne spüren, wie dein harter Schwanz in dich geschoben wird

mein Arsch, sagte sie mir.

Aus ihrer Muschi floss viel Flüssigkeit, die ich als Gleitmittel für sie verwenden konnte

Hintern.

Ich machte meine Finger nass und stopfte sie in ihren Arsch.

Mein Schwanz

Sie war bereits mit Muschisaft getränkt, also schob ich ihn ihr in den Anus

Eintrag.

Ihre Falte begrüßte meinen Ständer im Inneren, als sie stöhnte: „Oh ja,

ganz hineinschieben, murmelte sie.

Wie ein Dampfzug fing ich allmählich an, ihren Arsch zu schlagen und allmählich

arbeitete in einem durchschnittlichen Tempo.

Ich fickte ihren Arsch und rieb ihre Muschi und

bis es mir ein paar Mal in die Hand drückte.

Dann trat sie zurück

von mir und wandte sich mit einem zufriedenen Lächeln im Gesicht ab.

„Dies

Ich fühlte mich großartig, jetzt bist du dran.

Ich komme gleich wieder.“

Sie verließ den Raum und kam eine Minute später mit verschmierten Händen zurück

der Gürtel, den sie trug.

„Leg dich auf den Bauch, es ist Zeit

für den tiefen Teil Ihrer Massage “

Ich lege mich wie empfohlen hin.

Dann spürte ich, wie ihre Hände meinen Hintern gegen meine Wangen drückten

Ich spürte, wie ihre Zunge meinen Arsch kitzelte.

Sie schnalzte mit der Zunge dagegen

mein Loch für ein paar Minuten war es offensichtlich, dass sie eine Expertin für den Arsch war

Vorbote.

Dann schob sich ihr Finger in meinen Arsch und schmierte mich, ich liebe es, wie

Ihr Finger war da oben, sie war definitiv ein Profi.

sie fingert

Er fickte und schmierte mich eine Minute lang, bevor ich mich auf das Bett kniete

Folge mir und führe mich auf meine Hände und Knie.

Ich fühlte, wie er einen Strapon anzog, als er in meinen Arsch eindrang und

dann ein erschreckender Schmerz, als sie ihm erlaubte, ein paar Zentimeter in meinen Arsch zu sinken.

Meine Freundin Sunny fesselt mich ab und zu, aber sie ist etwas zarter.

Ich erlaubte

er stieß ein überraschtes Grunzen aus.

„Okay Brian, ich bin ein Profi“

Er hat es mir versichert.

Dann war ich im Himmel, als ich von einem anal gefickt wurde

eine schöne Frau, die einen Strapon trägt, als sie ihn im Inneren hin und her schob

mein Arsch.

Nach ein paar Schlägen lockerte sie es ein wenig weiter.

Dann spürte ich, wie sich ihre verschmierte Hand um meinen Schwanz legte.

Sie masturbierte

mein Schwanz ist fast so gut wie ich, aber natürlich mit viel Feingefühl

Frauenhand.

Sie fickte mich in dieser Position mit ihren Händen auf meinem Schwanz und

Bälle für ungefähr 45 Minuten, fühlte ich mich, als würde ich ohnmächtig werden

so lange am Rande des Abspritzens und all der Aufregung gewesen

Stimulation.

Sie sagte mir schließlich, dass sie mich zum Orgasmus bringen würde.

Sie

er fickte und wichste mich härter bis das Sperma endlich anfing zu spritzen

mein Penis, als sie mich streichelte.

Sie fickte mich immer noch sanft und

streichelte meinen Schwanz, bis mein Schwanz ganz weich in ihrer Hand war.

Dann wir

Ich duschte und wusch mich.

Den Rest meiner Zeit mit ihr jedes Mal, wenn ich dieser Frau den Rücken gekehrt habe

Ich wurde verführt, wir machten eine kleine Pause und machten etwas anderes

aber dann zeigte sie mir ihre titten ganz nah ohne bh und

dann wären meine Hoden in ihrem Mund oder ihr Stapon in meinem Arsch.

Über

In den nächsten 48 Stunden schaffte sie es, mehr Sperma aus meinen Eiern zu bekommen, als ich es je getan hatte

er wusste, dass es möglich war.

Und irgendwie hatte ich noch etwas Zeit, als ich nach Hause kam

an meine Freundin Sunny.

Hinzufügt von:
Datum: März 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.