Eine nacht mit nicole

0 Aufrufe
0%

Ich traf Nicole eines Nachmittags bei einem dieser Telefon-Dating-Dienste.

Sie wissen, eines dieser Angebote, bei denen der Dienst es Ihnen ermöglicht, hin und her zu senden.

Nun, um Sie süchtig zu machen, geben sie uns eine Stunde kostenlos, so gelangweilt an diesem Tag, dass ich beschloss, es zu versuchen.

Nicole war die dritte Frau, mit der ich sprach, und ich wusste fast sofort, dass sie arbeiten würde.

Sie war 25, ledig und gerade in eine neue Wohnung gezogen.

Allein.

Wir schrieben ungefähr 30 Minuten hin und her und dann bot sie mir an, mich direkt zu Hause anzurufen.

Ich habe es drauf.

Ich habe den Anrufblocker verwendet, um sicherzustellen, dass ihre Anrufer-ID nicht auf meine Nummer reagiert, und habe sie angerufen.

Wir unterhielten uns ungefähr eine Stunde lang und dann fragte ich sie, ob sie an diesem Abend beschäftigt sei, und sie sagte, dass sie es nicht sei.

Wir entschieden uns, zum Abendessen auszugehen.

Er wohnte ungefähr eine Stunde entfernt, aber für das, was ich geplant hatte, war es perfekt.

Lokal zu arbeiten ist zu gefährlich.

Nachdem ich eine Wegbeschreibung bekommen hatte, sagte ich ihr, dass ich in etwa zwei Stunden dort sein würde, und wir verabschiedeten uns.

Ich ging, um mich auf meinen ersten Kill vorzubereiten.

Zuerst habe ich zwei Viagra-Pillen genommen, damit ich nicht enttäuscht werde?

nach ein oder zwei Orgasmen und dann habe ich lange geduscht und mich angezogen.

Er sah aus wie der Cowgirl-Typ, also trug ich meine Wranglers, Ropers und ein schönes langärmliges Hemd.

Mir ging es gut.

Als nächstes nahm ich zwei lange Schals, die ich kürzlich gekauft hatte, und steckte sie in meine linke Socke.

Ich nahm auch zwei Paar medizinische Handschuhe und versteckte sie in der anderen Socke.

Sie waren nicht nachweisbar.

Schließlich überprüfte ich meine Brieftasche und stellte sicher, dass ich meine Kondome hatte.

Alle drei waren da.

Die Fahrt zu seinem Haus verlief ereignislos und ich schaffte es in etwas mehr als einer Stunde.

Er gab gute Anweisungen.

Ich verbrachte die ganze Reise damit, darüber zu phantasieren, was ich ihr antun würde.

Ich hatte diese Fantasien viele Jahre lang, aber in letzter Zeit war der Druck zu groß geworden und Nicole war das Mädchen, das ihn entlasten würde.

Ich kam gegen 17:30 Uhr bei ihm zu Hause an.

gerade als es dunkel wurde.

Das war gut, denn ich wollte nicht, dass neugierige Nachbarn mich identifizierten, aber um sicher zu gehen, parkte ich etwas weiter von seiner Tür entfernt.

Ich ging hinüber und klopfte an seine Tür.

Er antwortete schnell und bat mich herein.

Sie war noch schöner, als sie sich selbst beschrieben hatte.

Sie war 5 Fuß 6 Zoll groß, 110 Pfund schwer und hatte kurzes blondes Haar, das ihren verletzlichen Hals vollständig freilegte.

Ich mag es.

Sie trug ein sehr kurzes schwarzes Kleid und eine tief ausgeschnittene Bluse, die ihre 36c-Brüste mehr als zur Geltung brachte.

Ihr Lächeln war fantastisch und als sie mir den großen Rundgang durch ihre Wohnung machte, konnte ich nur daran denken, wie einfach dieses Mädchen sein würde.

Er führte mich fertig herum und sagte dann, dass er sich fertig machen müsse, da ich früh dran sei.

Okay ich auch.

Als sie sicher in ihrem Badezimmer eingeschlossen war, zog ich ein Paar Handschuhe aus und zog sie an, zog dann einen der Schals heraus und steckte ihn für einen schnellen Zugriff in die Gesäßtasche.

Als er fertig war, vergewisserte ich mich sofort, dass ich keine Fehler gemacht hatte.

Soweit ich weiß, wurde ich nicht gesehen und ich achtete darauf, nichts zu berühren, also hinterließ ich keine Fußspuren.

So weit, ist es gut.

Ich war bereit.

Sie verließ das Badezimmer ein paar Minuten später und ging in seinen großen begehbaren Kleiderschrank.

Er ließ die Tür offen, und ich konnte sehen, dass er im obersten Regal nach etwas suchte.

Er steht mit dem Rücken zu mir, also wusste ich, dass dies der perfekte Zeitpunkt sein würde.

Ihr Rücken war mir zugewandt, als ich mich ihr schweigend mit dem ausgestreckten Schal in meinen Händen näherte.

Ich nahm es und zog es ihr über den Kopf und um ihren schönen dünnen Hals.

Ich zog mich stark zurück!!

Hinzufügt von:
Datum: Februar 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.