Hannah und sophie teil 2

0 Aufrufe
0%

… Sophie wurde nun von 3 extrem begabten Tieren entführt, die entschlossen waren, ihre verborgenen und tiefsten dunklen fleischlichen Wünsche außerhalb ihrer Ehen zu erfüllen.

Alles, was die arme Sophie tun konnte, war nachzugeben.

Verstärkte die Anspannung nur das, was er körperlich zu spüren begann?

Proteste verstärkten nur die Wildheit seiner Angreifer.

Haben sie sie als Eroberungsarmee mit einer gefangenen Hure benutzt?

Kein Respekt, keine Gnade und keine Sorgen.

Hannah wurde nicht besser behandelt, da der 7. und 8. Vergewaltiger ihre Person übernommen hatten.

Sie hatte auf der einen gesessen, während die andere ihre anale Öffnung mit großer Kraft aufgebohrt hatte.

Beide Frauen schwitzten stark und flatterten ein und aus.

Der Geruch von weiblichem Schweiß und der Geruch von weiblichem Saft gemischt mit dem von Männern trieb ihre Angreifer in eine jenseitige Raserei.

Waren Sophies Brüste auf fast das Doppelte ihrer ursprünglichen Größe angeschwollen und ihre Brustwarzen waren vor Erregung rohrosa gerötet und auf über anderthalb Zoll geweitet?

nach einer Welle von Kribbeln in den Knochen klirren Orgasmen von selbst.

Ihre Muschi und Analöffnung waren rot und so zart, dass selbst das kühlste Lüftchen, das zwischen jeder hämmernden Schwanzspritze wirbelte, zusätzlich zu den orgastischen Zuckungen, die sich immer wieder durch ihren Körper ausbreiteten, Gänsehaut verursachte.

Ihr Verstand hatte eine Sicherung durchgebrannt, wenn es eine gab, und sie war im Konflikt mit sich und ihrem Körper, ob sie das Böse genießen, sterben, angreifen oder einfach nur taub sein sollte.

Hannah hingegen hatte ihre Vergewaltigung angenommen und ist nun die Vergewaltigerin geworden?

Ihr Körper wollte Männer und Männerspielzeug und jede Menge davon.

Er wollte, dass sein zweiter Vergewaltiger zurückkommt, um seinen Schwanz mit seinem ganzen Körper für dieses böse Erwachen zu bestrafen.

Hat sie sich auf Nummer 7 vorgebeugt und hin und her geschaukelt, als sie den 8. Schwanz so fest zusammengedrückt hat, dass er nicht schlaff werden könnte, selbst wenn er in ihre Eier käme?

hatte sie die kontrolle?.

sein Geist jetzt auf einer Ebene.

Er packte den 7. an den Schultern und ritt ihn mit Rache, während er den 8. in seinem Anus einsperrte?Männer erkannten plötzlich, dass sie außer Kontrolle waren??… diese beiden kannten dann Angst.

Was hatte jeder dieser Frau angetan? … ihr kastanienbraunes Haar wehte, als ihr Kopf sich vor Vergnügen von einer Seite zur anderen bewegte, ihr Mund sich langsam öffnete wie eine Viper, die einen Schuss inszeniert, und ein Ausdruck auf seinem Gesicht wechselte von Opfer zu Todesfee?.

Hannah verwandelte sich unter dem verblichenen Licht und war sie jetzt die Aggressorin? Ermächtigt durch sexuelle Befreiung und mit reichlich Opfern zu ihrer Verfügung? Sie weigerte sich, länger das Opfer zu sein.

Männer versuchten, sich wieder zu behaupten, aber ihr Körper wollte Sex und mehr als das, was sie bot.

Ihre Muschi – jetzt geschwollen und zart? – ihre Klitoris jetzt steif? – ihre geschwollenen, empfindlichen und gierigen Titten? – führte ihren Körper dazu, seinem inneren Biest nachzugeben.

Hat sie ihre Glieder mit aller Kraft gemolken und sich geweigert, sie freizulassen?

Diese kleine Frau hat ihren Angreifer nun in Schach gehalten und die anderen festgenommen, die mit ihrem süßen Arsch ficken.

Sophie hatte keine solche Entschlossenheit und war das Opfer, aber ihre Angreifer waren so in ihre Vergewaltigung vertieft, dass sie weder die wechselnde Szene ein paar Meter entfernt bemerkten noch das Grunzen oder Stöhnen verstanden, das nicht von ihren Freunden, sondern von ihrem entfesselten Teufel kam.

Sophie wurde gefickt, aber der 7. und 8. wurden gefickt.

Hannahs Opfer befreiten sich schließlich von ihren Würfen und saßen da und sahen zu, wie sie aufstand und sich ihrem zweiten Angreifer näherte.

Sie streckte die Hand hinter ihm aus, griff nach seinen Haaren, zog ihn auf seinen Rücken, bevor sie sich rittlings auf sein Gesicht setzte und ihr Becken über seinen Mund rieb, um ihre Muschi hart auf ihre forschende Zunge zu treiben, bevor sie seinen Schwanz tief in ihren Mund schluckte.

Saugte er sein Glied härter, als er jemals einen Liebhaber geblasen hatte?

seine Männlichkeit genießen und ihn wieder zum Leben erwecken?

wollte er es?.

er hatte keine Wahl.

Er hat sie noch nie ankommen sehen, aber er hat sicherlich die exquisite seidige Zärtlichkeit ihres warmen, nassen Mundes gespürt, der sich um seinen Schwanz wickelt und ihn schluckt, bis sein Hodensack spürt, wie seine Nase sich zwischen seinen beiden Früchten vergräbt.

Hatte er mit so viel Energie den Kopf geschwungen und so stark getrunken, dass Sophies Tortur fast sofort endete.

Sie wurde ohnmächtig und brach einfach zusammen, als ihre Angreifer nun etwas anderes bemerkten.

Hannah hielt gerade lange genug inne, um den nächsten Schwanz in ihre Hand zu nehmen und begann, ihn wild zu streicheln.

Die Männer pfiffen und heulten vor Entzücken, als sie von dieser Hure an die Reihe kamen, außer den beiden, die erregt wurden?

Sie saßen immer noch da und betrachteten verwundert seine veränderte Persönlichkeit, zitterten leicht vor Unsicherheit und waren zu verwirrt

etwas zu anderen Männern sagen.

Hat Hannah mit dem gearbeitet, was sie hielt, und ihre Anspannung gespürt, bevor sie über ihre ganze Hand explodierte?

Die warme, dicke Kugel aus männlichem Sperma, die ihre Finger hinunterfloss, brachte sie nur dazu, ihre schmerzende Muschi gegen seinen Mund zu führen.

Sie arbeitete titanisch gegen ihre wackelnde Gefangene, aber gewann sie leicht an Boden, indem sie ihre Hüften schüttelte?

Jemand kniete sich hinter sie und richtete seinen Schwanz für einen Angriff in ihre Analhöhle aus, aber sie spürte, sobald sie seinen riesigen Knollenkopf dagegen fühlte

seine Öffnung rammte zurück und erwischte den Möchtegern-Vergewaltiger unvorbereitet.

Er stieß sein Werkzeug tief in sein bereits vorbereitetes Loch und drückte so fest zu, dass der Vergewaltiger selbst aufschrie.

Hat das alle überrascht und den Einsatz erhöht?

War das Spiel im Gange?

Wer dominierte, war jetzt die Ordnung.

Und er hatte sich ihre Verhaltensregeln zu eigen gemacht und seine eigenen hinzugefügt.

Hat sie sich geweigert, Vergewaltiger 2 gehen zu lassen?

jedes Mal in seinen Schwanz beißen, wenn er versuchte, sich unter ihr wegzubewegen oder seinen Mund von ihrem neuen Zuhause zu entfernen?…ihre Muschi.

Sie hielt es bald unter Kontrolle, weil ihre Bisse nicht zart waren, aber mit all dem Gift, das sie ihr und Sophie gegeben hatten, als sie sie zum ersten Mal genommen hatten.

Hat sie sich zurückgezogen und zu einem köstlichen Orgasmus geschaukelt, bevor sie ihr Opfer aus dem Anus befreit hat?

Zwei andere bewegten sich ebenfalls, um sie von ihrem Kumpel zu entfernen, aber sie drehte sich zu schnell um, als dass sie Schwanz Nr. 2 greifen und in ihre feuchte Muschi implantieren konnten

als sie ihre Nägel in seine Brust steckt.

Hat sie vor Schmerzen geschrien, als ihre Nägel bluteten?

Dies veranlasste ihre Freunde, sie erneut zu packen und sich gegenseitig hochzuziehen, aber sie schlang ihre kurvigen, cremigen Schenkel um ihre Taille, schloss ihre Fersen zusammen und zog noch härter an seinem schmerzenden Schwanz, was das Paar dazu brachte, zu sein

zusammen hochheben, bevor sie mit ihr oben auf den Boden fallen gelassen wird?

als sie ihre Beine spreizte, bevor sie den Boden berührten.

Seine Freunde lachten laut über das, was vor ihnen passierte.

Hannah fickte ihren Vergewaltiger einen Zentimeter von ihrem eigenen Leben entfernt und jetzt schrie er?

War sie wirklich besessen, während sie andere einlud, näher zu kommen? … sie wollte mehr.

Ihr Wunsch wurde erfüllt, ebenso wie beide Hände und ihr Mund.

Fing Sophie an zu zappeln?

Rückkehr von seiner Tortur.

Er setzte sich auf und sah zu, aber diesmal nicht entsetzt.

War sie mit diesem Trio entlassen worden?

Nur war sie sich sicher, was sie gerade fühlte.

Genoss sie die Show, als einer der Männer sie an den Haaren packte?

Es war ein Fehler?

Er hätte auch seine Frau, die viermal schwerer war als er, schlagen und ihr Quartier beherrschen können.

Sophie schrie auf, packte ihn aber an den Eiern und zog ihn an sich.

Er leckte aus Rache seine Tüte mit Nüssen und genoss den Geschmack.

Hat es nicht lange gedauert, bis sein Schwanz geblasen wurde, als hätte er es nie geahnt?.. hat er geleckt?

gesaugt?

gestreichelt?

machte er sich lustig?

Deepthroating?

und liebevoll und mit Absicht gestreichelt.

Er kam in wenigen Augenblicken in Krämpfe, als sie jeden Tropfen schluckte, ohne eine Minute Sperma zu verschwenden.

Sophie versteht jetzt, was sie mehr wollte.

Sie wollte den Samen des Mannes und auch sie hatte Opfer.

Sobald er einen geblasen hatte, winkte er einem anderen zu.

Haben sich beide Frauen mit Gift gewehrt?

Viel aggressiver, als die Männer es jemals gezeigt hatten, und zu allem Übel fing es an zu regnen.

Waren überall nasse Körper und wie in einem perversen Filmset? .Aneinander rutschen? Jede Kurve definieren? Jeder Muskel? Jedes weibliche Loch mehr schmieren als der natürliche Fluss von Sperma oder Sperma? …

Willst du Teil 3 … endlich?

Hinzufügt von:
Datum: April 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.