Hd Leidenschaftliches Küssen. In Jeans Stupsen Und Küssen Sich Gegenseitig

0 Aufrufe
0%


Es war ein rauchiger, bewölkter Tag und teilweise
Obwohl es Anfang Weihnachten ist, weil es so still ist
Ferien. Was auch immer der Grund war, Donna Howell war entzückt.
Der Tag war sehr ruhig und er hastig zu schließen
leuchtet in Ihrem Klassenzimmer vor dem üblichen Last-Minute-Klatsch auf
Er trat ein und hinderte sie daran, rechtzeitig zu gehen. ist oft passiert
schulpflichtige und normalerweise attraktive Blondine
dem Lehrer machte es zumindest nichts aus, weil er nicht gerne ging
zu einem leeren Haus. Aber er hatte guten Grund, diesen Tag zu nehmen.
Er ging früh nach Hause, weil er auf den Anruf seiner Tochter wartete.
Bevor das letzte Licht ausgeht, jung
Der Lehrer überprüfte die Liste der Anweisungen auf Anweisungen, um sicherzugehen.
Der Hausmeister war am Schwarzen Brett befestigt. Alles
Er stand in der Schlange, also schnappte er sich seine Tasche und seinen Mantel und ging dann
Tor. Er sah in das kleine Zimmer und schloss die Tür.
verriegelte die Tür und von außen. sah auf und ab
vertraut, aber jetzt ungewöhnlich ruhig, den Korridor, ging dann forsch
Er ging zu seinem Auto und erinnerte sich daran, dass er sie morgen treffen würde.
Tochter und Sohn für einen dringend benötigten Urlaub.
Du meine Güte schrie laut, um sich selbst zu schelten
Er vergaß, warum er es so eilig hatte. Sheri sollte anrufen.
Eine halbe Stunde und Donna wusste, dass ihre Tochter sich Sorgen machen würde.
war nicht da, um den Anruf entgegenzunehmen. Sheri ist so sehr gereift
Die letzten Monate waren fast beängstigend. Eigentlich wann
Beide Kinder waren letzten Monat für ein Wochenende nach Hause gekommen, er
Sie waren erstaunt, wie sehr sie seit ihrem letzten Tag gewachsen waren.
Besuch. Sie schienen irdischer zu sein; ein Blick über sie
war sich nicht sicher, wie er es interpretieren sollte, und in gewisser Weise
Er ist sich der Veränderungen bei seinem Sohn bewusster.
Kevin war stattdessen nicht mehr sein kleiner Sohn.
Der junge Mann reift schnell. Doch er hatte eine Besonderheit
das Funkeln in ihren Augen, das sie stolz macht, und wie immer
Es fällt ihm schwer, seine Emotionen unter Kontrolle zu halten. Er war sein Sohn u
er wollte sie immer halten und drücken, vielleicht sogar noch mehr
mehr als eine Mutter sollte. Tatsächlich zitterte er sogar, als er ankam.
Er betrat das Haus, begrüßte sie mit einem unschuldigen jungenhaften Kuss
von der Wange.
Seine unmittelbare Sorge galt jedoch seiner Tochter, denn sie
Sie nahm sich nie die Zeit, über die Probleme einer Mutter zu sprechen
sollte zu einem Mädchen gehen. Nachdem Sheri es erklärt hatte
ihr Freund kam sie in den Weihnachtsferien besuchen,
Mehrmals in den Tagen nach dieser Ankündigung, Donna
Sie wollte ihre Tochter anrufen und darüber reden. immer noch er
und irgendwie hatte sie das Gefühl, dass Sheri sexuell bewusster war.
wichtiger als das.
Es dauerte fünfzehn Minuten, ihn von der Schule zu fahren.
Obwohl Pasadena in einem sicheren Tempo und in Eile zu Hause ist
An diesem Abend fuhr Donna in ihrem gewohnten Tempo. er wusste
Er würde lange Zeit später dort sein, aber er fühlte sich immer noch unruhig.
Wie üblich gab es dieses kleine Nörgeln, dieses kleine Schuldgefühl.
Nicht mehr Zeit zu haben, war das größte Bedauern seines Lebens.
Eine Mutter sein, anstatt die einzige Stütze für ihre Kinder zu sein.
Donna Howell, vor langer Zeit
die bestmögliche Bildung im Rahmen ihrer Möglichkeiten und auf ihre Weise erhalten
Zu denken, das bedeutet Privatschulen. die Entscheidung beeinflusst
mit der Verpflichtung, sich selbst zu unterrichten und ihn zu unterstützen
Es basiert auf der Überzeugung, dass auch Kinder davon profitieren.
aus den engen Bindungen und Beziehungen einer Privatschule
Ich hoffe, er füllt die Lücke, die seine Abwesenheit hinterlassen hat. Diese Idee,
Es war jedoch weit von dem entfernt, was Kevin oder Sheri wirklich brauchten,
und obwohl es stimmt, dass sie sich beide intellektuell entwickeln,
physisch und sozial in einer Privatschule.
Es war ein offensichtlicher Mangel an Eltern-Kind-Liebe.
Donna Howell hatte ihre Wahl nicht einfach vernachlässigt.
sein eigenes Privatleben, entfremdete aber versehentlich seinen Sohn und
Gewalt aus einem Familienleben mit Liebe und Verständnis
notwendig. Jetzt, wo Sheri auf dem College ist, gehört das nur Donna.
finanzielle Verpflichtungen und in seltenen Fällen
Sie waren zusammen, der Abgrund zwischen ihnen
merklich erweitert.
Sheri war die erste, die die Weihnachtsreise vorschlug.
Yosemite und Donna stimmen eifrig einer Wiedervereinigung zu
Die Familie konnte nicht wissen, was wirklich abgestürzt war.
Motive der Tochter. Er hätte damals auch nicht träumen können
was eigentlich passieren würde – und es geschah so, dass es zu weit ging
über die von der jungen Mutter angestrebten Grenzen der Familieneinheit hinaus.
Donna Howell nur bei seltenen Gelegenheiten wie dieser
fragte, wie die Dinge in seinem Leben liefen, was er von ganzem Herzen tat
glaubte, dass seine Hauptaufgabe als Eltern darin bestand, alles Notwendige zu tun.
glauben, dass ihre Kinder ihren Lebensunterhalt verdienen sollten
Probleme, denen er sich schon in jungen Jahren stellen musste. er war gewesen
einziges Kind eines Polizisten, seine Mutter starb bald darauf
Vor Donnas zehntem Geburtstag und ihrem Vater
alles Mögliche, um Möglichkeiten für seine Genesung zu schaffen,
Kurz nach seinem zwanzigsten Lebensjahr wurde er allein gelassen
Er wurde getötet, als er versuchte, einen Banküberfall zu verhindern. Donna war ein Teenager
auf dem College und sie ist zu der Zeit mit Walter Howell zusammen, aber nicht bis dahin
Hat der tragische Tod meines Vaters Walters Tod eine Bedeutung gegeben?
romantische Absichten Sie heirateten kurz nach dem Abschluss
und Donna teilte ihre Zeit zwischen dem Unterrichten und dem Bau eines Hauses auf.
Ehemann, sondern nach der Geburt seiner Tochter
Jahr war die ganze Aufmerksamkeit zu Hause erforderlich. ein Jahr später
Als Sheri geboren, bekamen sie ihr zweites Kind Kevin und Donna
ziemlich gut eingelebt als Mutter und Hausfrau, ein Leben
war bereit zu akzeptieren. Aber dann war er erst zwanzig
Zweitens ereignet sich erneut eine Tragödie – ihr Mann war das unschuldige Opfer des Mordes
ein Autounfall.
Donna, bereits zweimal vom Schicksal abgehärtet, erholte sich schnell.
Schock, der ganz genau weiß, dass er zwei kleine Kinder hat
Unterstützung und der einzige Weg, der ihm offen stand, war zu lehren. Während
In den nächsten Jahren hatte sie viele männliche Fans und einen von ihnen
sie wollte ihn heiraten, aber sie war total in die Aufgabe verstrickt
ihre Kinder zu unterstützen und dabei ihre eigenen zu vernachlässigen
Persönliches Leben. Sie sagte sich, dass sie nie wieder heiraten würde.
und die Chance riskieren, einen weiteren Ehemann zu verlieren, aber die Wahrheit ist
Obwohl sie aus ihrer kurzlebigen Ehe zwei Kinder hatte,
Er war jung und naiv und unfähig, mit sexuellen Problemen fertig zu werden.
begleitende Anforderungen.
Nach ihrer Denkweise war sie durch Dating Risiken ausgesetzt.
sie konnte es sich nicht leisten, es zu nehmen, besonders wenn es ihre Zeit kosten würde
Er ist weit davon entfernt, Einkommen für sich und seine Kinder zu erwirtschaften. Trotzdem zu ihr
Ihr erstaunlich gutes Aussehen zog viele Männer und sie ständig an
in die Lage, Ausreden zu finden, um Date-Angebote abzulehnen.
Zuerst entschuldigte er sich für seine Kinder, aber dann
sie waren älter und distanziert in der Schule, gaukelte sie sich vor
dass ihre Freunde nur wenig, aber hart hinter ihr her sein werden
Einsparungen verdient. Und das Unterrichten mit Kindern war sein Leben.
Doch es gab Zeiten, in denen er Gefühle hatte, die er nicht wollte.
erkennen.
Nachts im Bett liegen, nicht schlafen können,
kleine Flammen des sexuellen Verlangens würden zum Tanzen kriechen
verführerisch über ihren lange zurückgewiesenen Körper; Ihre Erinnerungen würden beginnen
pochend mit einem brennenden Bewusstsein, das seinen Geist beherrscht,
Er will überall anfassen, er will mit Rough bedeckt werden
muskulöser Körper eines Mannes. Manchmal in einem traumartigen Zustand,
Er würde auf die heftigen Feuer zwischen ihnen reagieren, indem er streichelte und suchte.
Schenkel mit Fingern, die hungrig suchen. Aber immer bleibt
es war ein ständig nagender Hunger, ein nahes, aufrichtiges Verlangen
Beziehung und sie musste sich zwingen, sie auszuziehen
Geist. Die Sicherheit, an der er so fleißig gearbeitet hat,
Jahre des Unterrichtens sollten nicht für kurze Zeit verschwendet werden
Augenblick der Schwäche. Immer wieder, sagte er sich dort
Wenn sie Kinder hatten, blieb Zeit für persönliche Freuden
als Erwachsener erzogen und erzogen, in der Lage, auf eigenen Beinen zu stehen und wann
Sie waren von der Privatschule und jetzt vom College für Sheri nach Hause gekommen, sie
Er war ständig besorgt, dass er nicht genug Zeit haben würde.
mit ihnen.
Biegen Sie in die lange Auffahrt ein, die zur Straße führt
Nach Hause, Donna verlangsamte das Tempo und hielt das Auto schließlich an. er hat aufgelegt
Er stieg aus dem Motor und saß ein paar Minuten lang still, als er es bemerkte.
dass er tagträumte, dass er automatisch fuhr. Zu spät sein,
wenn ihre Gedanken zu lange beim anderen Geschlecht verweilen,
entdeckte, dass eine warme Feuchtigkeit ganz unerwartet feuchtigkeitsspendend war.
Der enge Schritt ihres Höschens und als sie aus dem Auto stieg,
jetzt erkannte er, dass dies der Fall war. bewusst gegangen
Auf der Straße sucht sein Verstand nach der Ursache für das Ergebnis
zwischen ihren Schenkeln. Diese Situation – seine Erinnerungen
Das Unsichtbare ihres lange getrennten Mannes, Sohnes und ihrer Tochter,
unbekannter Freund – überraschte sie, aber am Ende
die haustür steht offen, das klingeln des telefons
Rückkehr in die Realität.
Hallo?
Mama?
Ja, Schatz.
Geht es dir gut? Klingt komisch.
Mir… mir geht es gut. Ich bin nur ein bisschen müde. Ich war fertig.
ein paar Papierkram in der Schule und ich bin gerade nach Hause gekommen.
Bist du dir sicher?
Sicherlich.
Okay. Hier ist alles arrangiert. Kevin wird jede Minute hier sein.
Minute. Er wird die Nacht hier in der Wohnung verbringen und
Wir reisen morgen Mittag ab. Wir werden Sie treffen
Ahwahnee wie geplant. In Ordnung?
Eine Minute lang kam keine Antwort.
Mama?
… Sheri … da ist etwas, worüber ich mit dir reden möchte.
um.
Was ist los Mama?
Es geht um… um… Ward.
Oh, Mama Sei nicht albern. Er ist wirklich gut.
Wie er.
MEINER MEINUNG NACH …
Wir können morgen darüber reden. Ich muss jetzt gehen. Kevin
für jede Sekunde. Bis morgen. Auf Wiedersehen.
Die Leitung ist sicher tot, aber Donna Howell hat gehalten
Er hielt das Telefon noch ein paar Sekunden an sein Ohr. Endlich,
stattdessen würgen unausgesprochene Fragen immer noch in deiner Kehle
im Empfängerschacht.
Er stand eine lange Minute ziemlich still, dann endlich
Er zuckte mit den Schultern und ging in Richtung Schlafzimmer und unvollendete Koffer.
Morgen, dachte er. Ich muss morgen mit ihm sprechen.
* * *
Kevin Howell gab dem Taxifahrer die Adresse und sank dann
dankbar für die Sicherheit der Kabinensitzkissen. ER
Er blickte auf die belebten Straßen von San Diego am späten Nachmittag.
Angst, ihre Gedanken über diesen Tag ein wenig mehr
toll; Busfahrt zuerst sichtbar von Riverside
nie enden, dann Ankunft in dieser fremden Stadt und jetzt Taxi
selber fahren.
Kevin näherte sich im Alter von sechzehn Jahren der körperlichen Reife, aber
lebte ein ziemlich zurückgezogenes Leben, war noch nicht bereit, damit umzugehen
plötzlich bei einem Erwachsenen mit erwachsenen Entscheidungen und erwachsenen Bedenken
Welt. Sein Sechs-Meter-Rahmen, immer noch jugendlich schlank,
Eigenschaft, die keine überraschende Ähnlichkeit mit seiner Mutter hat
und seine siebzehnjährige Schwester; eine Ähnlichkeit, die wenig trägt
Ähnlichkeit mit dem Mann auf dem alten und zerknitterten Foto
Geldbeutel. Es war in der Vergangenheit oft vorgekommen, dass Kevin entfernt wurde.
dieses Foto und er studierte es sorgfältig, aber gegen Ende dieser Bewerbung
sie waren alle verschwunden. Es war das einzige Bild, das er hatte.
mit einem Vater, den sie nie kannte, und Teilen von ihm
an ihrer Mutter vorbeigegangen, sie hatte aufgehört, so viel zu halten
moralischen Wert für ihn. Allerdings hat er es immer noch nicht entsorgt. Noch
Stellt in den seltenen Fällen, in denen seine Mutter über ihn spricht, keine Fragen
Vater. Die Tatsache, dass diese Situationen selten sind,
Donna Howells bewusster Versuch, irgendetwas zu unterdrücken
Informationen über ihren längst verstorbenen Ehemann, aber mehr Quellen
Realistisch in Abwesenheit von Kevin und seiner Schwester Sheri
Pasadena-Häuser.
Kevin saß vorne im Taxi, seine Aufmerksamkeit plötzlich
Reihen von ordentlich geschnitzten Rasenflächen, die die Residenz bedecken
Straße. An der letzten Kreuzung hat die Kabine eine breite
die von Palmen gesäumte Straße, und Kevin findet sich in der Wohnung seiner Schwester wieder.
Das Gebäude war nur acht Blocks entfernt. Angst hat er
Ihn den ganzen Tag zu jagen, wurde ein bisschen weniger, als ich das erkannte.
er würde bald da sein und fing an, sich Notizen zu machen
Umgebung.
Reihen gepflegter Häuser,
es sah bunt aus, stagnierend und leblos, kalt und unwirklich, noch kälter.
als die hoch aufragenden Palmen, die in der Winterbrise rascheln. Dies
das Aussehen spiegelte Kevins eigene Gefühle wider. Es scheint spät
sogar seine Freizeit außerhalb der Schule wurde zur Routine, langweilig,
schmerzhaft langweilig. Aktivitäten, die es einst dominierten
Gedanken hatten irgendwie ihre Relevanz verloren. Sport, Film, Karte
Spiele – nicht alle konnten die leeren Stunden sinnvoll füllen
Vergnügen. Das Leben war plötzlich das eines nutzlosen Kindes geworden.
Spielen.
Er hatte es noch nicht bewusst gedacht, aber seine Kindheit
er ging stetig und sicher davon; wurde ein Mann.
Sechs Blocks übrig; Ihre Schwester würde warten. er wusste
Er hat es gestern Abend am Telefon gesagt. Aber sorge dich
Dabei würde es nicht enden – das wusste er auch. Definitiv. Auch
Er würde wissen, ob die Wohnung offen oder geschlossen war. Sheri hatte
täuschte ihn und es gab kein Entrinnen mehr. in der Tiefe,
Trotzdem hoffte er, dass es weitergehen würde.
Alles begann mit dem Witz ihrer Schwester und wuchs auf.
bis es kein Zurück mehr gab und sie es wusste
Er würde ihr bald gegenüberstehen. Das würde – sein erstes richtiges Date werden
aus den beaufsichtigten Tänzen in der Schule und sie hatte ihn fest
aber alles, was sie am Telefon zu ihm sagte, war:
das Mädchen war etwas anderes.
Noch vier Blocks. Sie wollte ihre Jungfräulichkeit verlieren, aber so
ein Ereignis schien eine unmögliche Aufgabe zu sein
restriktiven Privatschulumfeld, das ihr schwer fällt
glaube jetzt, dass es passieren wird. er war sich sicher, dass er es tun würde
Wenn sie gegangen wäre, hätte sie viel mehr Erfahrung mit dem anderen Geschlecht gehabt
an öffentliche Schulen, was damals aber noch nicht möglich war. Sie
Mutter musste viel Zeit aufwenden, um sie und sie zu unterstützen
er hat es verstanden. Es war nicht seine Schuld, dass Koedukation ins Internat kam.
Es gab keine Schulen.
Noch zwei Blocks. Soweit es sie betraf, hatte Sheri es.
gemacht. Er konnte aus Tausenden von Männern wählen.
Lass ihn im Bundesstaat San Diego Sex haben und wann immer er will. Hölle, alle
Wenn die Mädchen Recht hatten, könnte er wahrscheinlich ruiniert sein
Mann, aber seine ältere Schwester war beliebt und sexy genug.
noch größere Auswahl. Er wusste nicht, wie viel Erfahrung er hatte.
vielleicht keine, aber sie konnte nicht anders, als ein wenig eifersüchtig auf ihn zu sein
Stelle von Zeit zu Zeit. Er schien so weise und erfahren zu sein, dass a
Freigeist, der bekommen kann, was er will, wann immer er will und
Er wünschte, er würde sich auch so fühlen. Aber das ist der Grund
sich Sorgen um ihn machen. sie dachte immer an ihn
Er könnte in eine Situation geraten, die er nicht will, und dann scheitern
trete davon zurück.
Es gibt keine Blöcke zu gehen. Er bezahlte den Taxifahrer.
Das Klicken von High Heels erreichte seine Ohren und er drehte sich um, um zuzusehen.
seine Schwester kommt schnell auf ihn zu. Sogar ein
In der Ferne sah sie scharf aus, ihr langes blondes Haar flog durch die Luft.
es weht wie ein goldener Heiligenschein um dein schönes Gesicht. er war gewesen
eine junge Frau in scheinbar kurzer Zeit, jedes Mal
er war überrascht, sie zu sehen. Sie trug ein Kleid, das sie betonte
Sie konnte nicht umhin, sich zu fragen, wie sie nackt aussehen würde.
Es war, als wäre sie zu sexy, um es zu glauben; Ihre Brüste sind fest und
Die volle, schlanke Taille betont die sanft vergrößerten Hüften und verlängert
sich verjüngenden Beinen und ihren jungen Hüften – sexier als jeder Teenager
Das Mädchen hatte das Recht, wie zwei feste, reife Melonen zu rollen
darauf warten, dass jemand kommt und sie drückt. würde mich freuen
wenn sein Date halb so gut aussieht wie seine Schwester
Sheri folgte ihrem jüngeren Bruder mit einem Lächeln auf den Lippen.
sich nähern. Er war gutaussehend und körperlich mehr als das.
attraktiv. Kevin ist schon länger der sportliche Typ.
Er steht auf Sport und sonst nichts, aber er hat es gemerkt
Er war mit der Veränderung zufrieden und mochte, was er sah.
Sein Charakter und seine Bewegung hatten ein weiches Aussehen angenommen,
und strahlte eine intensive körperliche Sexualität aus, die zu kochen schien.
durch.
Hallo hübscher sagte er liebevoll.
Hallo Schwester zufällig beantwortet. Tonnen würden versteckt werden
seine Sorge gilt allen außer ihm.
Ich sehe es gerade noch rechtzeitig, sagte er und versuchte, traurig zu klingen. ER
Er wollte sie eine Weile raten lassen.
Ja. Er wollte ruhig bleiben, aber es war sehr schwierig.
Zeit der Enttäuschung. Du siehst gut aus …
Danke. Du auch. Wie gehst du mit Geld um? Er
fragte ohne Erklärung.
Ich habe noch zehn Dollar übrig. Brauchst du sie? er begann zu erreichen
für sein Portemonnaie.
Nein, antwortete er und ließ das Thema fallen. Er schaute
An Kevin vorbei und die Straße runter. drehte sich um, um zu sehen, was passiert war
sehen. Ward wird mich holen. Er wird bald bei dir sein, sagte er.
sagte er und sah seinen Bruder an. Sein Gesichtsausdruck war angespannt,
und er konnte sie nicht länger quälen. er erreichte
Er zog seine Handtasche und einen Zehn-Dollar-Schein heraus und reichte ihn ihr.
Wofür ist das? fragte er, seine Augen auf das Geld gerichtet.
wenn es ein Geheimnis enthält.
Du wirst es heute Abend brauchen… für dein Date lachte,
zu sehen, wie sich deine Augen weiten.
Oh … danke, sagte er, aber seine Stimme war angespannt,
die Aufregung verfliegt. Er wollte mehr wissen; Was war das Mädchen
wie Du… äh… bist du sicher, dass du es nicht brauchen wirst? Er hat gefragt,
Er zeigt sein Geld.
Ihr Name ist Susan Hatton, antwortete er kopfschüttelnd.
hat die Frage verneint. Du bringst ihn raus
Abendessen, also brauchst du mehr als zehn Dollar
Oh, großartig, großartig Susan Hatton, huh? wollte kommen
Geh gleich raus und frag deine Schwester, ob sie der willige Typ ist, aber
er war nicht nervös. Allein das zu wissen, war aufregend genug.
Der Termin rückte näher und er hatte noch eine Million andere Fragen.
Ziemlich einfach, sagte sein Still
Verwirrt. Susan wird dich hier rausholen…
einen weißen Cadillac fahren. Wie auch immer, ich habe ihm gesagt, er soll dich hier treffen.
Fünf dreißig Er wird wahrscheinlich zu spät kommen, also werde nicht wütend und
Geh. Da war eine brennende Frage in seinem Kopf und er wusste es.
ES. Aber er war entschlossen, sie fragen zu lassen.
Es war. Mädchen, großes Auto, es war alles perfekt und
Er hoffte, dass er dazu bereit war. siebzehnjährige Schwester
viel klüger und sich solcher Dinge und seiner Beruhigung bewusst
eine große Hilfe. Es war eine Frage der Zeit, darüber zu diskutieren und
Er sah auf seine Uhr und sah, dass es fünf oder fünfzehn war.
Wann hast du Ward erwartet? fragte er, während er versuchte, ein Geräusch zu machen
gemütlich.
Jetzt ist es zu spät. Er deutete mit einem Arm auf den Kreis.
Gebäude. Tut mir leid, ich habe keine Zeit, dich herumzuführen. 8 Uhr-
EIN.
Großartig. Kein Problem. Dann schluckte Kevin
Kehle. Ich denke, Sie haben in den letzten Jahren viel Erfahrung gesammelt.
Mond…
Sheri unterbrach ihn. Ich bin noch Jungfrau, wenn du so bist
bedeutet sagte er, und als er anfing, den Kopf zu schütteln,
fortgesetzt. Aber ich habe nicht die Absicht, länger zu bleiben
Da wusste er nicht, was er sagen sollte. konnte dir nur ins gesicht schauen
schöner Bruder, ich frage mich, was als nächstes passieren wird.
Als ich den richtigen Mann traf…
sehr besorgt, protestierte er, als er den Gesichtsausdruck seines Bruders sah.
Ward ist das nicht Zumindest glaube ich das nicht …
Ich glaube, Jungfräulichkeit ist eine Belohnung, die ich für immer annehmen sollte, fügte sie hinzu.
defensiv.
Er war beeindruckt von seinem entschlossenen Auftreten, und zwar
Überrascht, dass sie noch Jungfrau ist. das wichtigste
Der Moment gab ihm die Gelegenheit, nach der er gesucht hatte. Ist das
Dachte Susan Hatton das?
pessimistischer Ausdruck.
Sheri lachte laut auf, als ihr klar wurde, dass sie es geschafft hatte.
komm zum Punkt. Vielleicht muss er sich keine Sorgen machen.
Jetzt, sagte sie, um ihre Fantasie anzuregen. Du wirst es lieben.
gut genug, da bin ich mir sicher. Lass die Dinge ihren Lauf nehmen.
Er fragte nach weiteren Einzelheiten, sprach aber so, als wäre das alles, was er wüsste.
er würde es ihr geben. Vielleicht war es schlecht, zu viel zu wissen, oder zumindest war es das
wie es war. Ich schätze Ihre Korrektur auf jeden Fall.
nimm mich hier entlang … wenn es gibt …
Habe einfach eine gute Zeit und hol dir, was du willst Er
Er griff hastig ein und beugte sich hinunter, um sie auf die Wange zu küssen.
Ich sehe Wards Auto kommen … komm, ich stelle dich vor. ER
er zog sie und ging zum Bürgersteig.
Kevin sah auf die Straße und seine Augen
Teure Sportwagen beim Anhalten. ER
Ich bin nur beeindruckt von dem Auto, aber der Mann hinter dem Lenkrad ist es wirklich
überraschte ihn. Sie war schick gekleidet, das Wort war süß.
Es kam ihm in den Sinn, aber Kevin vermutete, dass der Mann zumindest drinnen sein sollte.
Mitte dreißig. Wahrscheinlich alt genug, um ihr und Sheri zu gehören
Papa, dachte er.
Sheri wartete nicht, bis Ward aus dem Auto stieg, sondern öffnete das Auto.
Er glitt zur Beifahrertür und setzte sich auf den Sitz. Ward Murdock…
Mein kleiner Bruder Kevin, sagte er und zeigte auf jeden von ihnen.
Da das Auto kein Verdeck hatte, streckte Kevin seine Hand aus.
den blonden Kopf ihrer Schwester, um dem alten Mann die Hand zu schütteln. Ich freue mich dich zu treffen
froh.
Deine Schwester hat so viel von dir gesprochen,
Ich kenne Sie bereits, antwortete Ward.
halte deine Hand fest.
Er hatte ein nettes, freundliches Lächeln im Gesicht und Kevin
Ich konnte nicht anders, als den Mann sofort zu lieben. Nun lass es nicht
halte dich Nochmals vielen Dank, Sheri, sagte sie zu ihrer Schwester.
betrachten
Habe einfach Spaß kleiner Bruder
Bis später. sagte Ward und ging weg.
Randstein.
Tu nichts, was ich nicht auch tun würde Dann schrie Kevin
aber er vermutete, dass sie ihn nicht gehört hatten. folgte wie ein Auto
verschwand, seine Gedanken setzten sich hinter das Steuer
Bild eines teuren Sportwagens. Mit einer solchen Maschine, dachte er,
Es wäre einfach, mit den Küken Liebe zu machen.
Nachdem er auf und ab geblickt hatte, verließ er den Bürgersteig.
Street, aber keiner hatte ein Cadillac-Schild.
Richtung. Die Idee, von ihrem Date abgeholt zu werden
Ich fühle mich etwas unsicher, aber sie wusste, dass sie eine sexy Chance hatte
Was im Auto passierte, war viel größer als zu Fuß. ER
Er sah auf seine Uhr und es waren noch ein paar Minuten übrig.
Bevor Susan Hatton ihn traf,
Mehrfamilienhaus und fragte sich, wie es aussah. erreicht
nach einem kurzen Blick auf Wohnung und Möbel,
mit Straßenansicht an die Windschutzscheibe verschoben. ihr Blick
folgte der Richtung, in die der Sportwagen fuhr, und wunderte sich
Wie lange würde ihre Schwester Jungfrau bleiben? Nicht
lang, schloss er schließlich. Gar nicht lange, wie es scheint
In den Augen von Ward Murdock.
Und es dauerte auch bei ihm nicht lange – hoffte er.

Hinzufügt von:
Datum: September 23, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.