Ich Habe Meine Kuchen Eingeweicht. Graues Höschen Pinkelt.

0 Aufrufe
0%


Ein junges Mädchen im Badezimmer von LorenLost
Sie betrat es im Badezimmer im Obergeschoss, einem der Übergangstypen, das mit einem Schlafzimmer und einem Flur verbunden ist. Er glaubte, hinter der leicht geöffneten Tür ein Stöhnen zu hören, also öffnete er sie langsam und leise und ging hinein, während er hinter der anderen Tür auf das Schlafzimmer blickte, um ein junges Mädchen in einem Nachthemd zu finden, das ihre Fotze streichelte.
Betrunkene Sexgeräusche kamen aus dem Zimmer und er war völlig in sein eigenes Vergnügen vertieft, als er die Action im Schlafzimmer beobachtete. Ich lehnte mich zurück und betrachtete meine Entdeckung. Sie war schlank, hatte schöne Beine und kleine Brüste mit harten kleinen Nippeln, die aus dem dünnen Stoff ihres Nachthemds herausragten. Ihre Finger waren tief in ihrer Fotze und ihre Hüften bewegten sich im Rhythmus ihrer Finger. Er sah jung aus Vielleicht 15 oder 16? Das würde Spaß machen
In einer schnellen Bewegung ging ich auf die andere Seite des Raums und legte meine Hand auf seinen Mund und packte ihn und schlang meinen Arm um seine Taille und zog ihn von der Tür zurück und knallte sie mit meinem Fuß zu. Sie versuchte überrascht zu schreien, aber ich umarmte sie fest und flüsterte ihr etwas ins Ohr.
Wollen Sie, dass sie Sie hören? Soll ich ihnen sagen, was Sie tun? Ich spürte, wie sie sich in meinen Armen entspannte, als mir klar wurde, dass sie erwischt worden war. Ein gutes Mädchen Ich sage. Ich drehte ihn herum, bedeckte seinen Mund mit meiner Hand und drückte ihn gegen die Wand. Schau, was ich gefunden habe, ein dreckiges kleines Mädchen, das gerne zusieht, wie Leute rummachen, während sie mit ihrer Muschi spielen Ich wette, du solltest jetzt im Bett sein, oder? Wie viel Ärger würdest du bekommen, wenn ich dich runterziehen und allen erzählen würde, was du getan hast? Er schüttelt den Kopf. NEIN Kannst du ruhig sein? Er nickte ja Ich legte meine andere Hand um seinen schlanken Hals und packte ihn ebenfalls von der Wand, dann öffnete ich seinen Mund. Oh, bitte Mister, sagen Sie es mir nicht sie weint leise. Nun, du bist ziemlich süß; Ich lächelte ihn an und glitt mit meiner anderen Hand an seine Muschi, um sie heiß und feucht zu finden.
Ich spreize meine Füße und Beine auseinander und streichle ihre nasse Möse, sehe ihr in die Augen, reibe die Spitze ihrer geschwollenen Klitoris, was sie zum Keuchen bringt und dann auf ihre Lippe beißt. Deine Muschi ist total nass, kleines Mädchen Was für eine Schlampe bist du? Du warst bereit zu kommen, nicht wahr? Er schüttelt nur den Kopf und schaut nach unten. Keine Sorge, ich weiß, was ich mit den dreckigen kleinen Huren zu tun habe, die das Badezimmer ausspionieren.
Ich zog sie an ihrer Kehle und brachte sie zur Dusche und schaltete sie ein. Was machst du? fragt ein Pferd flüsternd. Ich ziehe sie zu mir und packe ihren Arsch, drücke ihn und schlage ihn dann schön und hart. Ich werde meinem schmutzigen kleinen Mädchen geben, was sie braucht, fick dein Gehirn Nein bitte… warte Kein Reden mehr, tu einfach was ich dir sage, ich werde dir nicht zu sehr weh tun Setz dich jetzt auf die Toilette und spreiz deine Beine, ich will deine nasse Fotze sehen
Sie versuchte zu zögern und schlug sich erneut auf den Hintern, setzte sich dann schnell auf die Toilette und öffnete langsam ihre Beine. Ich bewege mich, um mich auf sie zu stellen und sage ihr, sie soll ihre geile Fotze wie zuvor reiben. Er fährt mit seiner Hand über ihre Muschi… Gut gemacht Mädchen Jetzt ziehe ich mich aus und stehe nackt vor ihr, während sie an sich selbst spielt. Ich weiß, was du tust, du siehst dem Mädchen in dir beim Ficken zu und stellst dir vor, du bist es, du träumst davon, gefickt zu werden, während du mit deiner heißen kleinen Fotze spielst? Ich fange an, sie zu streicheln, wodurch sie schnell anschwillt und mich fokussiert seine Aufmerksamkeit. Oh mein Gott flüstert er… Das ist riesig Das kannst du mir nicht anziehen Oh ja, das kann ich Ich bewege mich vorwärts, um zu schieben.
Er nimmt meinen geschwollenen Penis und streichelt und drückt ihn, dann leckt er sich über die Lippen. Ich packte ihren Kopf und zwang sie in meinen Schwanz, als sie ihren Mund öffnete und ihr fettes Ende in ihren jungen Mund führte. Er tat dies, ohne dass ich es bemerkte, während er schlürfte und mehr in seinen Mund saugte. Oh… Du lutschst gerne Schwänze, nicht wahr? sage ich, während ich mehr Zeug in meinen Mund stecke.
Sie leckt und reibt immer noch ihre Fotze, während sie meinen harten Schwanz tief in ihren Mund saugt und alles nimmt, was sie kriegen kann, und noch ein bisschen mehr. Ich fickte grob ihren Mund, indem ich an ihren Haaren zog, was sie zum Würgen brachte, als es ihre Kehle traf. Leck meinen Schwanz du Schlampe Zeig mir was für eine Hure du bist Ich nehme noch ein paar Schläge auf seinen Mund und nehme seinen Mund von ihm. Steh auf und dreh dich um Ich kniete mich hinter sie und öffnete ihren Arsch, um ihre Fotze und Fotze freizulegen.
Ich schiebe einen Finger in seine Fotze und er stöhnt laut. Ich griff hinüber und schnappte mir ein Handtuch und stopfte es ihm in den Mund. Er hat sich vorgebeugt, die Beine gespreizt und den Arsch hoch und ich tauche ein Ich lecke und lutsche ihre junge Muschi und ihren Kitzler, während sie ihren Arsch weit öffnet. In nur wenigen Minuten spüre ich, wie ihre Beine zu zittern beginnen und sie laut stöhnt, als ich einen Finger in den engen Ring ihres Arschlochs stecke und ihn langsam ganz schiebe.
Ich lehne mich zurück und schlage ihr einmal hart auf den Hintern, dann bringe ich sie wiederholt dazu, laut in Richtung des Handtuchs zu stöhnen, das in ihren Mund gesteckt wird. Geile kleine Schlampe Magst du deinen Arsch? Mit meiner anderen Hand öffne ich sie noch weiter und stecke einen weiteren Finger in ihren Arsch, biege sie langsam, während ich sie ganz hinein schiebe, bis meine Faust sie nahe an die Feuchtigkeit ihrer Fotze drückt.
Ich lehne mich über sie und strecke die Hand aus, um ihre Brüste zu drücken, dann drücke und drehe ich ihre Brustwarzen, während ich beginne, ihren Arsch in einem gleichmäßigen Rhythmus zu ficken. Fick deinen Arsch fest Ich wette, du hast dir nie einen Scheiß in den Arsch gegeben, oder? Ich werde ihn fragen. Er stöhnt und schüttelt den Kopf nein. Ich nehme eine Handvoll ihrer Haare und ziehe sie zu mir und erhöhe meine Geschwindigkeit mit meinen Fingern, stopfe sie grob in ihr Arschloch. Ich werde immer schneller Sie schreit mich an, laute Stimmen, die durch das Handtuch gedämpft werden, aber immer lauter werden. Ich kann spüren, wie sein Arschloch meine Finger drückt und drückt, während sie sich tief in ihn bohren.
Ich lasse ihr Haar los, dann führe ich meine Hand wieder ihren Arsch hoch, dann nehme ich meine Finger von ihrem Arsch, Sekunden später öffne ich meine Zunge weit, während ich beide Hände in ihren offenen Arsch stecke. Das Lecken und Necken ihrer heißen nassen Fotze mit meinem Mund bringt sie zum Stöhnen und sie schiebt ihren Arsch nach hinten, um den Druck meiner Zunge zu erhöhen.
Ich greife zwischen ihre Beine, um ihre Fotze zu streicheln und die harte kleine Faust ihres Kitzlers zu reiben Seine Reaktion ist plötzlich und heftig, er schreit vor Freude, als sein ganzer Körper sich unter mir windet und schwankt Ich zog mein Gesicht zurück, steckte grob zwei Finger zurück in ihren Arsch und fühlte ihren Griff und drückte sie fest, als ich tiefer eindrang.
Komm für mich Schlampe Finger in deinen Arsch, du kleine Schlampe?, sage ich ihr und dann spüre ich, wie ihr Körper hart wird und ihr Arsch meine Finger noch fester umklammert, während sie ihren orgasmischen jugendlichen Körper vor Freude wiegt. Verlangsamt, bis sie darauf fällt Ihre Knie mit ihrem an die Toilette geschnallten Körper, während sie versucht, ihren Arsch zu ficken und ihre Atmung zu regulieren.Ich necke ihre Klitoris weiterhin mit sanften Kreisen, die ihren Orgasmus hervorbringen, bis
Das war verrückt Kleine Schlampe mag ihren Arsch Ich zog langsam meine Finger von seinem Arsch und schlug ihn hart, dann nahm ich ihn in meine Arme und hob ihn sanft vom Boden hoch. Er legt seinen Arm um mich, als ich das Handtuch um seinen Mund nehme, um ihn zu mir zu ziehen und ihn zu küssen. Seine Atmung verlangsamt sich, als ich sein Gesicht und seinen Hals küsse, langsam zu seinem Bewusstsein zurückkehre und sich mir nähere.
Ich packte sie an den Haaren und zog ihren Kopf zurück, unterbrach unseren Kuss und brachte sie dazu, mich anzuschreien.. Oooww, Hey, warte Aber ich brachte meinen Finger an seine Lippen und sagte ihm, er solle ruhig sein
Halt die Klappe und dreh dich um Ich bestelle es. Ich zog sie weiter an den Haaren, drehte sie um und stieß sie auf die Theke. Ihre Hände strecken sich aus, um sie aufzufangen, als ich ihren Kopf nach unten drücke, bis ihre Brüste auf der Theke ruhen und ihr Kopf auf ihren Armen liegt.
Das ist ein gutes Mädchen Jetzt sei still und bewege dich nicht, ich werde meinen großen harten Schwanz in deinen süßen jungen Arsch stecken und dich wie eine kleine Hure ficken Ich versohlen deinen Arsch mit gespreizten Füßen Beweg deinen Arsch hoch Schlampe Ich befehle es ihm und in einem Schrei des Schocks und der Überraschung beugt er schnell seinen Rücken und hebt seinen Arsch, um meinen nächsten Schlag zu treffen. SCHOCK
OOOWW Hey Stopp er weint. Es ist vorbei Mir geht es gut Ich bückte mich und packte ihn an der Kehle und drückte…
Ich weiß, dass du eine gute Schlampe sein wirst, oder ich werde dir so viel auf den Arsch schlagen, dass du tagelang nicht herumsitzen wirst Jetzt sei still und bewege dich nicht Ich ließ sie los und drückte dann meine Hand zwischen ihre Schultern, während meine andere Hand über ihren Hintern strich, ihre Wangen rieb und drückte und sie vor mir öffnete. Du siehst so heiß aus, beug deinen Arsch in die Luft. Bist du jetzt bereit, dass ich deinen Arsch ficke? Ich frage. Er stöhnt und schüttelt den Kopf nein. Ich habe Angst flüstert sie. Ich habe das noch nie zuvor gemacht und es ist riesig
Ich stehe hinter ihr und fahre mit meinen Händen über ihren schlanken Körper, reibe ihre Beine auf und ab, ihre Hüften und ihren Rücken. Mein Schwanz rieb zwischen ihren Beinen und drückte von hinten gegen sie, als ich ihren Rücken, ihre Schultern und ihren Nacken küsste.
Entspann dich, Junge, es wird dir gut gehen, du wirst um deinen Arsch betteln, wenn ich mit dir fertig bin sage ich ihm, während ich seine Arme unter seinem Kopf wegnehme und sie zurückziehe und seine Hände auf seine Pobacken lege.
Jetzt möchte ich, dass du deinen Arsch so schön für mich öffnest. sage ich, als ich meine Hände über seinen öffne. Das? ist ein gutes Mädchen, jetzt bleib so für mich, okay Er nickt und stöhnt leise, als ich mich hinter ihn knie und langsam beginne, seine Fotze auf und ab zu lecken.
Ich führe zwei Finger in ihre Muschi hinein und wieder heraus, während ich sie langsam zwinge, an ihrer Klitoris zu saugen. Sie schüttelt ihre Hüften, während ich hart an ihrer Klitoris sauge und ihren Arsch bei jedem Schlag nach hinten drücke, stöhnt und gibt kleine Lustschreie von sich. Kurz darauf steckte ich zwei Finger in ihren Arsch und zwei Finger in ihre Fotze und fing an, sie mit harten Schlägen zu ficken.
Du magst es richtig? Finger auf deinen Arsch, Finger in deine Muschi Schau, was für eine kleine Schlampe du bist Heiß und bereit zu ficken Sag mir, was für eine Schlampe du bist, sag mir, wie du willst, dass ich dich ficke Ich sage es ihm, als ich spüre, wie sich ein weiterer Orgasmus nähert. Sag du willst mich Schlampe
Er stöhnte mich an, schnappte nach Luft nach meinem gottverdammten Finger, zitterte … Ja, ich bin eine Hure, du weißt, dass ich es bin Ich bin ein dreckiges kleines Mädchen und ich möchte, dass du mich zurückbringst Ich brauche dich, um mir zu zeigen, was ich kann, nimm mich und mache mich zu deinem Sklaven. Ich werde tun, was immer du willst, ficke und versohlen meinen Arsch. Geh bitte in mich hinein. Ich will alles.
Ich zog meine Finger von ihm weg und streichelte seinen Arsch und streichelte meinen harten Schwanz. Okay, kleines Mädchen, etwas Schwanz für dich. Und ich schiebe die Spitze meines Schwanzes in ihre tropfende Muschi und reibe sie auf und ab, um sie fertig zu machen.
Oh ja Papa Gib es mir Sie schreit und packt ihre Hüften, mit einem harten Stoß drücke ich sie zu ihrer engen Teenie-Muschi. Sie schreit mich an, als ich den Tiefpunkt erreiche, und ich halte sie fest unter mir, während ich ihre Fotze mit meinem pulsierenden Schwanz voll halte.
Verdammt, du hast eine enge Fotze Ich grummelte. Und ziehe es einfach langsam heraus, bis die Spitze drin ist und ich spüre, wie es zittert und versucht, seinen Hintern nach hinten zu drücken, um es wieder hineinzubekommen.
Jetzt treibe ich meinen Schwanz hart und schnell wieder in ihn hinein und er schreit erneut. Fuck JA Oh fick mich Daddy sie schreit, sie solle leise sein, bevor er ihr hart auf den arsch schlägt. Halt die Klappe und nimm es, du kleine Hure sage ich ihm auf dem Weg nach draußen, und dann schlage ich noch einmal zu, dann noch einmal, härter und schneller.
Er drückte sie hart auf die Theke und stöhnte, hielt meine Hände in seine Hüften und rollte sich unter mir zusammen, als ich seine Fotze hart und schnell von hinten schlug. Ich reibe meinen Schwanz immer wieder in der Fotze hin und her, während er zittert und seine Hüften rollt, meinen Schwanz noch fester zusammendrückt, als sein Orgasmus auf ihn einbricht und unter mir ausflippt. OOooohhh Fick mich Ich komme verdammt sie schreit, dann wird sie verrückt Ich stecke meinen Schwanz tief in sie und halte sie fest, während sie auf der Theke wackelt und ihre Fotze wie einen Schraubstock an mir festhält
Ich streichle ihren Arsch und ihren Rücken, spüre, wie sie sich langsam entspannt, und sage ihr, dass sie ein gutes Mädchen ist, dass sie sexy und schön ist und wie gut sie sich innerlich fühlt. Dann ziehe ich sanft ihre Muschi heraus und drücke die Spitze meines Schwanzes gegen ihre Fotzenknospe. Er stöhnt und wölbt seinen Rücken, öffnet seine Arschbacken weit für mich, flüstert Tu es Leg es mir auf den Arsch, Dad mit kleiner, bittender Stimme. ?Bist du dir sicher?? frage ich, während ich mit der Spitze meines fetten Penis an ihrem Arschloch auf und ab fahre, was sie dazu bringt zu stöhnen und ihre Hüften zu mir zu drücken und anfängt, mich zu betteln. Oh bitte Daddy, ich brauche deinen Schwanz in meinem kleinen engen Arsch, ich brauche ihn so sehr?, weint sie.
Ich lehnte mich zurück und schlug ihm mit meiner offenen Handfläche hart auf den Arsch ?Hoppla? Dann SCHOCK, SCHOCK, SCHOCK Drei schnelle Schläge auf seinen Arsch und Tränen schossen aus seinen Augen. Jetzt versucht sie schluchzend und zitternd, ihren Kopf zu heben, um sich mir zuzuwenden, aber ich packte sie am Nacken, zwang sie zurück auf den Boden und hielt sie dort fest.
Nicht bewegen Sie weint, aber bleib liegen. Mein Schwanz fängt wieder an, ihre Fotze mit meinem Kopf zu necken und sie stöhnt bei Berührung, schiebt ihren Arsch wieder zurück. ?Sei ruhig? Du willst, dass ich das wieder in deinen Arsch stecke? Ich frage. ?Jawohl? Weinen. ?Warum??? Dann hält er mit sanfter Stimme inne? Weil ich deine kleine Schlampe bin? WAS?
Antwortet er jetzt etwas selbstbewusster? Ist es, weil ich deine kleine Schlampe bin? LIEBLING? ?Ja Ein gutes Mädchen? sage ich ihr, dann schiebe ich meinen Schwanz die ganze Länge tief in ihren jungen Arsch und greife schnell, um ihren Mund zu bedecken und ihren Schrei zu ersticken. Ich drückte meine Hand fest gegen seinen Mund und zog ihn zurück in meinen Schwanz. Ich begann, seinen ganzen zitternden Teenagerarsch mit gleichmäßigen, tiefen Schlägen zu schlagen, was ihn dazu brachte, zwischen meinen Händen mit einer Mischung aus Lust und Schmerz zu weinen.
Dieses kleine Mädchen ist unglaublich, denke ich, wenn ich sie hilflos halte und ihren jungen Arsch härter und schneller ficke. Bald spüre ich, wie sich ihre Beine lockern und sie am ganzen Körper zittert, als ihr Arsch mich fester umklammert und ihre Hüften zu mir zurückrollen. Dann kommt es wieder Ich schlug meinen Schwanz mehrmals in ihren Arsch, als sie kam und ging, bis sie sich schließlich in meinen Armen löste, sie ohnmächtig wurde vor der emotionalen Überlastung, die aus ihrem unerfahrenen Körper gezwungen wurde
Es ist zu viel für mich und ich habe Lust. Ich fickte seine junge kleine Fotze brutal mit allem, was ich hatte, hielt ihn fest und knallte meinen schmerzenden Schwanz so hart ich konnte ein paar Mal in seinen Arsch.
Und dann komme ich Ich fülle ihren Arsch mit einer Ladung heißem Sperma, während ich sie in meinem sprudelnden Schwanz festhalte, bis mein Orgasmus endlich nachlässt. Dann halte ich sie immer noch fest mit meinem Schwanz tief in ihrem Arsch,
Mit ihrem schlanken Körper in meinem Schoß glitt ich nach unten, um mich auf den Boden zu setzen.
Ein leises Stöhnen entkam seinen Lippen und seine Augen flogen, um mich anzusehen, voller Staunen und Verwunderung Was ist mit mir passiert? Er fragt.
Ich lächle sie an, küsse dann ihren jungen Mund und sage: Du hast dein Arschloch so gut gefickt, dass du vor dem Orgasmus ohnmächtig geworden bist
Und jetzt, kleines Mädchen. Ich denke, es ist Zeit, dich ins Bett zu bringen.
Also nahm er ihren schlanken Körper in seine Arme und trug sie zum Bett
Fortgesetzt werden?

Hinzufügt von:
Datum: November 15, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert