Ich Schwöre Das Perfekteste Katzenkomma Schau Nur

0 Aufrufe
0%


Bruderschaft Sperma Eimer
Du willst also, dass ich mich vierundzwanzig Stunden lang von über einem Dutzend Drecksäcken zu Tode ficken lasse, damit du auch Mitglied einer gottverdammten Bruderschaft sein kannst?? fragte meine Schwester Cinnamon.
?Nun, nachdem ich es so gesagt habe, ja? Ich antwortete. ?Es klingt so schlimm, wenn du es sagst?
Das ist schlimm, du verdammter Perversling Zimt erklärte.
Dann erklärte ich: ‚Muss ein Mädchen von sechzehn Jahren oder älter und ein enges Mitglied meiner Familie sein.‘
Cinnamon fragte: Was ist ein Notfallmitglied?
Ich antwortete: Schwester, Mutter, Cousine ersten Grades oder Tante.
Das heißt also meine Mutter, ich, die Schwester meines Vaters Shirley, ihre beiden Töchter Brenda und Jane und die Schwester meiner Mutter Sioux, sagte Cinnamon. Leider ist seine Tochter Gloria erst dreizehn Jahre alt?
Ja, aber Tante Shirley, Brenda und Jane sind alle religiöse Fanatiker? Ich antwortete.
Also sind es nur meine Mutter, ich und Tante Sioux, sagte Cinnamon.
Ich antwortete: Richtig Deshalb frage ich Sie. Schließlich bist du definitiv keine Jungfrau. Ich habe dich sogar gefickt?
Cinnamon entzog sich: Ja, du verdammter Perverser. Nachdem du diese Wette verloren hast, hast du mich an diesem Tag sieben Mal gefickt Und seitdem hast du mich nicht mehr gefickt?
Ich lachte und sagte: Ja, ich konnte nicht aufhören, hart zu werden. Du hast meinen Schwanz versaut. Ich konnte eine Woche lang nicht masturbieren?
Cinnamon antwortete: Ja, meine Fotze hast du auch nicht gut hinbekommen. Fragen Sie Tante Sioux?
Ich sagte: Ich kann nicht Ich schäme mich zu sehr.
Zimt,? Schade, Abschaum? und nahm das Telefon. Augenblicke nachdem Tante Sioux die Situation erklärt wurde, ?Coming?
Ich murmelte: Oh Scheiße für mich, aber Cinnamon hörte es. Dann griff er mich an, bis Tante Sioux zu meiner Rettung kam.
Tante Sioux fragte: Dann großer Junge, erzähl mir ein bisschen mehr darüber?
Also erklärte ich meiner lieben Tante Sioux, dass ich die Möglichkeit hätte, einem Fellowship am Brown College beizutreten und vier Jahre lang weder Gebühren noch Miete zahlen müsste. Alles, was ich tun musste, war, ein weibliches Familienmitglied von sechzehn oder älter davon zu überzeugen, sich von der gesamten Bruderschaft rund um die Uhr ficken zu lassen.
Tante Sioux fing an, sich totzulachen, bis Tränen über ihr Gesicht flossen. Dann rief sie: Cheyenne Du solltest herkommen und dir das anhören?
Als meine Mama in mein Zimmer kam, war ich rotbeeterot und absolut sprachlos. Zu Tode verlegen, sage ich Ihnen.
Tante Sioux, ?Dieser kleine Bastard will, dass wir ?Spermaeimer sind? Fick dich für die Burschenschaft? Am Brown College?
Meine Mutter fing an zu lachen und sagte: Wer hat dich dazu gebracht? Sie fragte.
Ich antwortete: Niemand. Die Bruderschaft sagte, ich habe es auch. Verdammt, Dad und Onkel Ted haben Empfehlungsschreiben für mich geschrieben, damit ich reinkomme?
?Diese verdammten Bastarde? Sagten meine Mutter und Tante Sioux gleichzeitig.
Dann fragte meine Mutter: Was kommt dabei heraus?
Ich habe noch einmal deutlich gemacht, dass ich für die vier Jahre, die ich dort studiert habe, keine Gebühren oder Miete zahlen muss.
Dann fragte meine Mutter: Was verstehen wir darunter? dann lachten er und Tante Sioux.
Ich sagte ihnen, dass sie ein lebenslanges Einladungszertifikat für alle Veranstaltungen der Bruderschaft wie Tänze, Abendessen und Fasspartys erhalten würden.
Meine Mutter sagte: ?Entschuldigung? und verließ das Zimmer. Etwa zwei Minuten später kam er mit einem Stück Papier in der Hand zurück und fragte mich: Ist es das, was du meinst?
Ich sah ihn an und sagte: Oh mein Gott Du bist ein Cum Bucket?
Ich habe es auch, sagte Tante Sioux. Unser Bruder Ted hat uns das für ihn tun lassen?
Meine Mutter sagte: So habe ich deinen Vater kennengelernt sagte. War er auch Mitglied dieser Bruderschaft?
Also fragte ich mutig: ‚Wirst du es wieder tun?
Cinnamon sagte schließlich: ‚Er kann dich auch ficken. Du weisst?
Mom tätschelte Cinnamons Bein und sagte: Wir wissen es, Schatz sagte. Wir wissen Dein Onkel Ted hat uns an dem Tag so gut durchgefickt?
Tante Sioux sagte: Ja, das waren noch Zeiten Wir waren jung, geil und dumm Verdammt, wir könnten junge Männer sein?
Meine Mutter sagte: Ja Meistens hatten wir auf die eine oder andere Weise auch Hähne.
Ich werde diesen Tag nie vergessen, sagte Tante Sioux. Es waren sechzehn.
Meine Mutter mischte sich ein: ‚Ich war erst siebzehn und du warst erst sechzehn.‘
Tante Sioux sagte: Ja, und Ted hat uns alles angeboten, was er hat, wenn wir ihm helfen. sagte.
Meine Mutter sagte: ‚Und das bedeutet alles. Wir nahmen sein Zimmer, sein Auto, seine gesamte Plattensammlung und jeden Penny, den er in diesem Sommer verdient hatte.
Tante Sioux sagte: Waren es mehr als dreihundert Dollar? sagte.
Meine Mutter sagte: ‚Also haben wir es geschafft?‘
Tante Sioux: Unter einer Bedingung? Haben wir das zusammen gemacht?
Meine Mutter sagte: ‚Wir dachten, wir würden auf diese Weise nur halb gefickt.‘
Tante Sioux sagte: Ja, das stimmt Jeder dieser Dreckskerle ist an diesem Tag sechs Mal aufgestanden, einschließlich unseres Bruders Ted.
Meine Mutter sagte: ‚Sie haben alle sechs unserer Löcher gefickt. Jeder verdammte dieser Bastarde?
Wir haben uns an diesem Tag sechzehn Schwänze in den Arsch geschoben, sagte Tante Sioux. Danach konnte ich zwei Wochen lang nicht richtig laufen.
Meine Mutter sagte: ‚Wir haben beide vor dieser Nacht noch nie Analsex probiert.‘
Tante Sioux sagte: Nach diesen sechzehn Blowjobs tat mein Kiefer so weh, dass ich zwei Tage lang nichts essen konnte und fünf Pfund abnahm. Ich sah danach absolut gut aus, aber?
Cinnamon sagte: Ich glaube nicht, dass ich irgendetwas davon will, besonders nicht allein
Meine Mutter sagte: Warum fragst du nicht deine Cousine Jane? Sind das nicht zwei gute Schuhe, denkst du?
Ungefähr zu dieser Zeit kam mein Vater von der Arbeit nach Hause und meine Mutter rief: Frank Beweg deinen Arsch jetzt hoch, Mister?
Mein Vater nahm zwei Stufen auf einmal, um einen imaginären Angreifer abzuwehren. Er fragte: Was ist das?
Meine Mutter sagte: ‚Versucht er deinen Sohn zu überreden, Fraternity Cum Buckets zu werden, damit er deiner dummen Bruderschaft deiner Tochter, Schwester und mir beitreten kann?
Mein Vater lächelte, dann lachte er und schließlich ?So? Nachdem sie aufgehört hatte zu kichern, fügte sie hinzu: Verdammt, sie könnte ihren zukünftigen Ehemann dort treffen Du machtest?
Das brachte ihn dazu, meine Mutter zu schlagen. Dann lachten alle.
Schließlich fragte mein Vater: Du wirst also?
Meine Mutter überraschte ihn, indem sie sagte: Ich denke nach. Vielleicht wenn wir Mädels es zu dritt machen??????
Ende

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 10, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert