Koppelstelle_ (1)

0 Aufrufe
0%

Troy lächelte in seinem Auto, als er zur Arbeit ging und an seinen Morgen dachte.

Dieser Morgen war unglaublich gewesen, weil er und seine neunjährige Frau Shari wie wilde Kaninchen gevögelt hatten.

Troy fuhr in seinem luxuriösen, eleganten schwarzen Sportwagen auf die Autobahn, während er die sexy Ereignisse des Morgens noch einmal durchlebte.

Troy war durch das Gefühl von Wärme um den Kopf seines Schwanzes aufgewacht.

Mit geschlossenen Augen spielte sie mit Sharis Haaren, während sie nur an seinem Schwanz saugte, während sie ihn mit ihren Händen streichelte.

Shari war großartig darin, Schwänze zu lutschen, sie konnte jeden Mann dazu bringen, ihre Zehen zu krümmen und ihre Mandeln in weniger als einer Minute zu schreien.

Troy war kurz davor, genau das zu tun, als Shari mehr von seinem Schaft in ihren Mund saugte.

Troy hob den Kopf und sah seine schöne afrikanische Königin mit ihrem gesamten 9-Zoll-Schaft in ihrer Kehle verschlungen.

Er liebte es, seine Frau so zu sehen, und als ob sie es wollte, beobachtete sie, wie er sein Glied aus ihrem Mund gleiten ließ und es vollständig saugte.

Als er die Spitze erreichte, kam sein Schwanz mit einem lauten Knacken aus ihrem Mund.

Shari lächelte und sagte sehr sanft „Guten Morgen Baby“, bevor sie mit ihrer Zunge über seinen glatten Kopf fuhr.

„Guten Morgen“, Troy konnte kaum schreien.

Shari saugte noch ein wenig mehr und benetzte ihn mit ihrer Spucke.

Troy verstärkte seinen Griff in ihrem Haar und drückte ihre Hüften, um diese weichen Lippen zu treffen, begierig darauf, sich zu befreien.

Shari hielt abrupt an und kletterte über seinen Körper, um sich rittlings auf seine Hüften zu setzen.

Troy streichelte ihre engen Nippel durch ihr dünnes Nachthemd, während er seinen Schwanz so positionierte, dass er in ihre Muschi eindrang.

Shari mit zurückgelegtem Kopf, als er ihn in sein warmes und feuchtes Paradies führte.

Sie fühlte sich wie im Himmel, als sie ihn festhielt, ihre Muschi pochte und um mehr von seinem Schwanz bettelte.

Troy zog ihr seidenes Nachthemd aus, damit er bei 36°C an ihren reifen Brüsten lutschen konnte.

Shari schnappte nach Luft, als sie schließlich ganz auf sein Glied sank, ihre Hüften rollte und ihre Klitoris mit der Reibung seines Schwanzes stimulierte.

Troy bewegte sich von Brustwarze zu Brustwarze und schenkte ihm die gleiche Aufmerksamkeit.

Er beißt und saugt, während er seine Hände bewegt, um Sharis Taille zu umfassen.

Er packte ihren Hintern, um sie von seinem Glied hochzuheben, und drückte ihn wieder in sie hinein.

„Ohhhh sisss Baby“, sagte sie.

Er legte seine Hände auf seine Schultern, um beim nächsten kräftigen Stoß zu helfen.

Troy packte ihren Arsch fest und knallte seinen Schwanz in seine Frau.

Er hörte auf, an ihren Brustwarzen zu saugen, aus Angst, ihr wegen seines klebrigen Schwanzes eine aus der Brust zu reißen.

Shari hüpfte wild auf seinem Schwanz und knallte ihren fetten Arsch immer wieder auf Eier.

„Komm schon Babe. Fick diesen Schwanz gut“, sagte Troy und schlug diesen saftigen Ebenholzarsch noch einmal zur Betonung.

Shari warf ihren Kopf zurück und stöhnte nach seiner Erlösung.

Als sich ihre Muschi um seinen Schwanz zusammenzieht, rollt sie sie auf den Rücken und legt ihre Knie auf seine Schultern.

Er fängt an, gegen sie zu schlagen, geht tief und streichelt ihre Muschi gut.

Shari stöhnt und windet sich weiter unter ihm, als er seinen Aufstieg zu einem weiteren Höhepunkt beginnt.

Mit seinen Händen auf beiden Seiten ihres Kopfes pumpt Troy seinen Schwanz in und aus ihrer wunderschönen Muschi.

Beobachten Sie, wie sein großer Schwanz mit seinen und ihren Säften kombiniert aus ihrer nassen Muschi kommt, sich an die glatte Haut seines Schwanzes klammert und ihn dann wieder hineinschlägt, bis er gegen diese rutschige Perle am Scheitel ihrer dicken Schenkel reibt.

„FUCK YES SHARI !! NIMM DIESES SCHWANZMÄDCHEN! EINFACH WIE, EINFACH WIE !!“

Shari packte seinen Arsch und senkte ihre Nägel, als sie seine Erlösung schrie: „OHHH JA BABY. SCUMMING VON ALL DIESEM GROSSEN SCHWANZ! JA!“

Troy pumpte weiter seinen Schwanz, während seine Frau über ihn strömte.

Seine Sahne sickerte um seine Decke herum und floss auf ihre goldenen Seidenlaken.

Troy versteifte sich und löste sich von seiner Frau.

Bevor sie sich herauszog, rollte sie ihre Hüften, was Shari erschauern ließ.

Er küsste sie leidenschaftlich, ließ seine Zunge ihre streicheln, während er ihren schweißnassen Körper streichelte.

Als er sich zurückzog, um in ihre wunderschönen braunen Augen zu sehen, streichelte er ihr Gesicht und lächelte sie an.

Shari lächelte zurück und berührte spielerisch seinen Hintern. „Du stehst besser auf, damit du nicht zu spät zur Arbeit kommst“, sagte sie.

Als Troy den Mund öffnete, um zu antworten, ging sein Alarm los und signalisierte die Wahrheit in Sharis Worten.

Er hatte einen ganzen Tag vor sich und er durfte nicht zu spät kommen.

Er stöhnte und stand widerwillig auf, um ins Badezimmer zu gehen und zu duschen.

Shari schaltete den Wecker aus und stellte ihn zurück, damit sie an diesem Abend zur Arbeit aufstehen konnte.

Shari war eine örtliche Krankenhauskrankenschwester und arbeitete nachts oder in der 3. Schicht.

Troy bereitet das Wasser für die Dusche vor und ruft Shari: „Willst du mitmachen und da weitermachen, wo wir aufgehört haben?“

Shari lacht und sagt: „Verdammt ja! Aber es wird nicht passieren, weil du zu spät kommst.“

Ich schüttele den Kopf und lache, weil sie wieder Recht hat, und trete in die Dusche.

Troy reist zurück in die Vergangenheit, als er sein Auto in der Garage neben dem Bürogebäude parkt, das er mit seinem Partner Joseph Gregory besitzt.

Ich bin seit 7 Jahren Partner eines sehr erfolgreichen Marketing- und PR-Unternehmens.

Troy betrat das Gebäude und ging direkt zu den Aufzügen.

Auf der Etage, die er nur mit Joseph und ihren beiden persönlichen Assistenten teilte, öffnete Troy seine Bürotür und ging zu seinem Schreibtisch.

Er rief seine Sekretärin Ada an und bat sie, in sein Büro zu kommen, sobald sie könne.

Weniger als zwei Minuten später kam er mit duftenden Kaffeetassen und einem großen Notizblock unter dem Arm herüber.

„Guten Morgen, Mr. James. Wie geht es Ihnen heute Morgen?“

Ada stellte ihre Tasse vor ihn und ihre auf den Schreibtisch neben ihrem gewohnten Platz vor ihm.

„Ich bin eine großartige Mrs. Sanders“, lächelte Troy, als er zusah, wie sie sich auf ihrem Stuhl niederließ.

Dies war ein Spiel, das sie jeden Morgen spielten.

Troy und Ada ficken jetzt seit 8 Monaten, aber sie glauben, dass die Nachnamen ihrer ohnehin schon skandalösen Beziehung eine erotische Note verleihen.

ADA beschloss, ihn ein wenig zu ärgern.

Sie schlug ihre Beine übereinander und spielte mit dem Saum ihres königsblauen Rocks.

Im Gegensatz zu Shari war sich Ada ihres Sexappeals sehr bewusst und nutzte es sehr oft als Teil ihres Charmes.

Troy lockerte die Krawatte, die er am Morgen getragen hatte, es wurde ziemlich heiß.

Obwohl sein Büro dank seiner Frau riesig und sehr elegant eingerichtet war, konnte er sich nur auf die großen Brüste konzentrieren, die unter Adas weißer Bluse und marineblauem Blazer Aufmerksamkeit erregten.

Sein marineblauer und weißer Absatz wippte mit seinem Fuß, als er ihn versuchte, gegen den Schreibtisch zu stoßen, der die beiden trennte, und ihnen zu geben, was sie beide wollten.

Ein guter harter Fick.

Troy räusperte sich, „komm her Ada“, sagte er.

Er lächelte, wusste, dass er gewonnen hatte und ging gehorsam um seinen riesigen Schreibtisch herum.

Troy beobachtete sie genau, wie ihre ausgestellten Hüften unter dem Stoff ihres Rocks schwankten, wie ihre großen Brüste hüpften und jonglierten und wie diese Augen ihn anstarrten.

Troy drehte den Stuhl so, dass die Lehne am Schreibtisch anlag, als sie zu ihm hinüberging.

„Ja, Herr James?“

fragte sie leise, als sie mit ihren Händen auf ihren Hüften dastand.

„Wären Sie so freundlich, meinen Schwanz zu lutschen, Mrs. Sanders?“

Ich streichelte meinen Schwanz in meiner Hose und wartete auf seine Zustimmung.

Nach ein paar Sekunden eines inneren Krieges mit sich selbst fiel Ada auf die Knie und zog seinen Schwanz aus ihrer bereits offenen Hose.

„Mmmmmmmmmmm, ja“, stöhnte Troy, als sie ihn langsam streichelte.

Sie leckte ihn gut ab, weigerte sich aber immer noch, daran zu saugen.

Oh, wie er die Spiele liebte, die sie miteinander spielten.

„Scheiße, Mrs. Sanders“, sagte er streng.

„Ja, Sir, Mr. James“, sagte er.

Dann deepthroatet er seinen Schwanz ohne zu zögern.

„Ahhhh Scheiße“, stöhnte Troy, als sein Schwanz ihren Kehlkanal streichelte.

Er schluckte buchstäblich seinen Schwanz.

Trotz seiner vorherigen sexuellen Episode mit seiner Frau an diesem Morgen begannen seine Eier in Erwartung einer schnellen Erlösung zu heben.

Troy stopfte ihre Hände mit seinen Haaren, während sie mit seinem Schwanz würgte.

„Das ist richtig, ersticke dieses verdammte Mädchen. Ohhhhh ja, das ist richtig.“

Ada trank es und spielte mit seinen Eiern, bis er sein Sperma in seine Kehle schoss.

Ada stöhnte und leckte sich die Lippen, nachdem sein Schwanz weicher geworden war und aus ihrem Mund fiel.

„Es war schön, aber jetzt bin ich dran, Baby“, sagte Ada, als sie ihm ihre Muschi zeigte, während sie auf dem Boden lag, ihren Rock hochhob und einen nassen Tanga zur Seite schob.

Sie stellte ihre Fersen auf den Teppichboden und streichelte ihre schöne Muschi, indem sie ihre Hüften gegen ihre Zehen drückte.

Troy sah ein paar Minuten lang zu, bevor er zwischen ihre Beine kroch.

Sie schlug ihre Finger weg und starrte auf seine Säfte, die aus ihr herausströmten.

Er streckte seine Zunge heraus, um einen Tropfen Sperma von ihren Lippen zu lecken, und sie beugte ihre Hüften und versuchte, mehr zu bekommen.

Sie wartete darauf, dass sie sich entspannte und leckte es von ihrem sexy Arschloch bis zu der versteckten weißen Perle an der Spitze ihrer Muschi.

Troy leckte sie noch einmal auf die gleiche Weise und Ada packte ihn an den Schultern und fing an, ihn zu kratzen und ihn um mehr zu bitten.

„Bitte, Mr. James. Ich bin so nah dran.“

Troy lächelte, weil er sie gern betteln hörte.

„Was war es, Frau Sanders?“

Kirchen.

„Lassen Sie mich kommen, Mr. James. Bitte“, bat er erneut.

Das ist der ganze Ansporn, den er brauchte.

Troy tauchte mit wilder Hingabe in ihre Muschi ein und saugte und lutschte an ihrem Kitzler.

Ada hatte das Gefühl, ihr Körper brenne, als Troy ihre Muschi angriff.

Sie griff nach seinem Kopf und benutzte ihre Absätze, um ihre Muschi im Gesicht zu reiben, während sie versuchte, sich dieser talentierten Zunge zu nähern.

„Ohhhhh verdammt noch mal, Mr. James“, sagte er, „iss diese Muschi.“

Sie war ihrem Orgasmus so nahe, dass sie spürte, wie sich die Empfindungen über ihren ganzen Körper ausbreiteten.

Troy schob zwei Finger in ihre Muschi und Ada trennte sich sofort.

„Ohhhhh siaaaaaa!!“

Er stöhnte, als er auf den Wellen seiner Erlösung ritt.

Troy leckte ihre trockene Muschi und zog ihre Finger aus ihrem Loch.

„Verdammt, du schmeckst gut“, sagte er.

Er küsste ihre gekräuselte Rosenknospe und sagte: „Ich wünschte, ich hätte Zeit, dieses schöne Loch genau hier zu ficken.“

„Ja, ich auch. Aber wir müssen unseren Flug erwischen und wir haben nicht viel Zeit bis zum Abflug.“

sagte Ada, als sie den Tanga und den Rock wieder an Ort und Stelle legte

Troy und Ada waren gerade dabei, ihre Kleider fertig zu machen, als sie schnell an die Tür klopfen.

Joseph steckte seinen Kopf hinein, „Hey Leute“, sagte er, „das Auto fährt in zehn Minuten ab.“

„Okay Mann, wir sind gleich unten“, erwiderte Troy.

Sie erreichten das Auto, wo der Fahrer das Gepäck in den Kofferraum der Limousine lud.

Sie gingen nach oben und begrüßten Carlynn, Josephs Assistentin.

Sie und Joseph überprüften die Notizen für das Treffen, an dem sie alle ein paar Stunden nach der Landung teilnahmen.

Der Fahrer schloss den Kofferraum und setzte sich ans Steuer des Autos.

„Hey, Mr. Rose“, rief Joseph dem Fahrer zu, den sie seit 4 Jahren einstellen, „könnten Sie bitte die Trennwand anheben? Wir wollen keine Ablenkungen oder Ablenkungen auf unserem Weg zum Flughafen.“

„Natürlich, Sir“, antwortete Mr. Rose.

Er schob die Trennwand zwischen sie.

In diesem Moment wusste jeder im Auto, dass es heiß werden würde.

Hinzufügt von:
Datum: April 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.