Meine heiße tante sujatha

0 Aufrufe
0%

Hallo Leute !

Ich weiß nicht warum, aber ich habe mich schließlich in meine echte Tante verliebt.

Meine begabten Augen sind immer auf ihrer Figur.

Ihr Name ist Sujatha und sie sieht immer noch hübscher aus als sie ist.

Er hat eine tödliche Zahl von 40 Jahren.

Sie ist nicht sehr hübsch, sieht aber wie eine typische reife indische Frau aus.

Seine Größe und sein Gewicht betragen 5,2 Fuß bzw. 68 kg.

Er ist etwas dicker und das zieht mich sehr an, weil ich reife und große Frauen sehr mag.

Ich liebe ihre rosa Lippen auf ihrem weißlichen Gesicht.

Und am wichtigsten ist seine Figur 38dd-34-42.

Sie sieht aus wie eine Göttin, während sie die typisch indische Kleidung Sari trägt.

Mein Name ist Anuj.

Ich bin 26. Ich arbeite in einem MNC.

Ich habe mit 22 angefangen zu arbeiten, ich war damals neu in dieser Stadt.

Ich lebte hier allein.

Zu dieser Zeit lebte meine Tante in unserem Land, aber Onkel beschloss, meine Tante zu mir nach Hause zu schicken, damit ihre Cousine eine gute Ausbildung für eine bessere Zukunft bekommen konnte.

Jetzt war ich in meinem Job stabil und hatte ein gutes Leben.

Ich lebte in einer Ein-Zimmer-Wohnung, als er zu mir kam.

Kam mit ihrem Sohn hierher.

Ihr Name war Aaditya.

Sein Alter war 5.

Ich fühlte mich auch gut, weil ich früher nach der Arbeit das Schwein gespürt hatte.

Das Leben lief gut, aber eines Tages geschah etwas, dass ich mich schließlich in meine eigene Tante verliebte.

Eines Abends kam ich um 10 Uhr nach Hause, aß zu Abend und ging früh ins Bett, weil ich von der Büroarbeit müde war.

Die Zimmermiete war hier sehr hoch, so dass wir immer noch in einem Einzelzimmer wohnten, aber wir hatten ein separates Bett.

Ich benutzte ein Einzelbett, während Tante und Aaditya dasselbe Bett teilten.

Ich habe euch allen gerade gesagt, dass ihr einen Sari, Nigty oder Salwar Kameez tragen sollt.

Sie war in dieser Nacht im Sari.

Ich hatte Durst, wachte auf und schaute auf meine Armbanduhr, es war ungefähr 2 Uhr nachts.

Als ich mein Gesicht zum Bett der Tante drehte, war ich überrascht, den Zustand der Tante zu sehen.

Er war in einem tiefen Schlaf, aber seine Kleidung war unhöflich.

Ihr Sari war über ihre Taille gehoben und ihre Schenkel und ihr Hintern waren deutlich sichtbar.

Als ich ihren Zustand sah, richtete sich mein Schwanz plötzlich auf und begann, Druck auf meine Hose auszuüben.

Sie schlief immer noch unschuldig wie eine schöne Puppe.

Ich schwöre, das ist das erste Mal, dass ich jemanden in dieser Pose sehe.

Ich habe mich in sie verliebt, als ich ihren Arsch ansah.

Sie hatte ihren Arsch in einer riesigen und schönen Form und ihr Futter war 10 Zoll lang von ihrem Taillenring bis zu ihrer Fotze.

Ich war ein wenig überrascht, ihren sauberen und glatten Arsch zu sehen.

Er sah aus, als würde er seine Taille drücken.

Es war wirklich glatt und es gab überhaupt keine Borsten.

Es ließ mich denken, dass sie immer noch voller Sex war, weil jeder, den es interessiert, immer noch über all das nachdenkt.

Als ich alles an ihr sah und annahm, verführte ich sie und näherte mich ihrem Bett, nahm all meinen Mut zusammen und versuchte, ihren Arsch zu berühren.

Meine Hose platzte, als ich ihren Arsch mit meinem Mittelfinger berührte.

Meine Hose war voller Sperma.

Ich renne in Richtung Badezimmer.

Hey Leute, das war der Tag, der mich ermutigt hat, ihm noch näher zu kommen.

Von diesem Tag an träumte ich immer von ihrem Arsch und ihrem Arschfutter.

Ich bekomme immer die Chance, auf ihren wackelnden Arsch zu starren und ihre Auf- und Abbewegungen lassen meinen Schwanz sofort von ihr phantasieren.

Ich wurde befördert und mein Gehalt stieg, jetzt fangen wir an, in Restaurants zu Abend und zu Mittag zu essen.

Ich hatte das Gefühl, dass er sich auch für mich interessierte, weil ich ihm immer seine Wünsche erfüllte, ohne dass er darum bat.

Aber trotzdem bewachten wir beide unsere Grenzen.

Wir haben nicht nach der körperlichen Beziehung gefragt.

Ich weiß nicht, ob ich in ihn verliebt oder lustvoll war, aber ich war mir sicher, dass ich ihn wollte.

38ddd Brüste waren größtenteils in der Bluse vernäht und es war schwierig, sie mit einer Hand zu halten.

Aber sein Arsch ist großartig.

Wenn sie den Saree trägt, sieht es aus, als wären zwei große Ballons vollständig mit Luft gefüllt und in den Saree platziert.

Eines Tages beschloss ich, ihr einen Antrag zu machen.

Als ich nach Hause kam, gab ich ihr Blumen als Geschenk und ich sagte?.?

Tante, ich möchte dir etwas sagen.

geantwortet??

ok sag was du sagen willst???.

Ich antwortete?

Tante, ich bin in dich verliebt.

Er war sehr überrascht, als er diese Worte von mir hörte.

Er hatte nicht erwartet, dass ich ihm so einen Antrag machen würde, weil er mich immer als seinen Sohn betrachtete.

Er antwortete damals nicht, sagte nichts und kam in die Küche.

Ich dachte?.?

Könnte er böse auf mich sein?

In der Nacht kam Aaditya im Schlaf zu mir und antwortete ?.??

Anuj, ich weiß, dass du mich schon lange liebst, aber ich bin eine Mutter und sehe dich auch als meinen Sohn.

Also vergiss das alles.

Während ich das alles beschrieb, hatte ich das Gefühl, es sei der richtige Zeitpunkt, ihm von deinen Gefühlen zu erzählen.

Als er seine Worte beendet hatte, hielt ich seine Hand, küsste seine Hand und antwortete?.?

Tante, ich weiß, du bist eine Mutter und sie liebt mich wie deinen Sohn, aber jedes Mal, wenn ich dich sehe, fühle ich mich, als wäre es mein Schicksal. Ich weiß nicht, ob ich nicht der Richtige für dich bin, aber ich fühle es immer

Ist es absolut perfekt für mich?

Er sagte nichts und ging wieder ins Bett.

Einen Monat später bekam ich mein Gehalt und beschloss, ihr einen brandneuen Sari zusammen mit einem Paar Blusen zu schenken.

Also kaufte ich ihr eine Bluse und gab sie berühmten Damen zum Nähen.

2 Tage später präsentierte ich es Sujatha und bat ihn, es zu tragen.

Aaditya sagte mir, ich solle es nach dem Schlafen tragen.

Nach 11 Uhr sagte er mir, ich solle 10 Minuten rausgehen, wenn er seine Hausaufgaben losgeworden sei.

Ich verließ das Haus und begann darüber nachzudenken, was ich tun sollte.

Er saß auf seinem Bett und wartete auf mich, als ich den Raum betrat.

Er stand auf, als ich eintrat.

Sie sah wunderschön aus in einem Saree.

Der Saree war transparent und ihre Figur ragte deutlich heraus.

Die Bluse war vorne und hinten tief.

Es war von vorne komplett offen und fast die Hälfte ihrer Brüste spiegelte sich im Saree.

Ich antwortete??

Tante, du siehst toll aus, darf ich deine Hand küssen?

Er antwortete?.?Nein, wie ich schon sagte, es ist nicht möglich.?

Ich näherte mich, nahm ihre Hand und brachte sie zu meinem Bett und sagte ihr, sie solle sich auf das Bett setzen.

Er setzte sich aufs Bett und fragte?

was ist passiert.?

antwortete ich? Nichts, bitte lass mich dich küssen.

Du weißt, dass ich dich liebe, ich habe sogar viele Freundinnen im Büro, aber du bist mehr involviert und vor allem liebe ich dich aus tiefstem Herzen.

Bitte lassen Sie mich dies tun, da ich nicht ohne Ihre Erlaubnis fortfahren möchte.?

Sie befingerte liebevoll mein Haar und antwortete ?.?

Okay, aber nur dieses eine Mal, ich will von jetzt an keine Anfragen mehr für all das?

Ich habe lange nach diesem Moment gesucht.

Ich setzte mich neben sie, legte meine Hand auf ihre und küsste sie.

Er griff nach meinem Gesicht, als wir uns küssten, und platzierte es vor meinen Brüsten.

Ich habe zum ersten Mal auf ihren Brüsten geschlafen.

Es war ein gutes Gefühl.

Er begann mit der Arbeit.

Mein Schwanz stand in meiner Hose.

Ich trug zu der Zeit keine Unterwäsche, also hätte ich Unterwäsche getragen, wenn ich gewusst hätte, dass er mich küssen würde.

Sie fühlte sich gut, also zog ich mutig ihren Sari aus ihrer Bluse.

Bei der Bluse mit tiefem Ausschnitt war das Dekolleté der Brust deutlich offen.

Ihr Dekolleté war 6 Zoll lang und ihre milchweißen Brüste waren mit 40 noch fest.

Ich berührte die Brüste mit meiner Hand und sah es.

geantwortet?.?

warum magst du mich so sehr

Ich antwortete, weil du deinen Arsch geschluckt hast?..?itz.

Ich habe ihren Arsch vor ein paar Monaten nackt gesehen und wurde ein großer Fan ihrer Figur.

Bist du wirklich eine Göttin für mich?

Er rieb sanft mit seinem Zeigefinger über meine Lippen, als ich das sagte.

Er neigte sein Gesicht zu mir und küsste meine Lippen und sagte und ging?.?

Anuj geht es nicht gut.

Ich kann das alles nicht mit dir machen, selbst Aaditya wird erwachsen.

Was wird sie denken, wenn sie von unserer Beziehung erfährt?

Werde ich ihm nicht für den Rest meines Lebens gegenüberstehen?

Ich näherte mich, umarmte und flüsterte ihm ins Ohr?

Kein Grund zur Sorge.

Wir machen es einfach, wann immer Sie wollen.

Ich werde niemals über deinen Willen hinausgehen.

Aber lebe mich nicht so allein.

Ohne dich werde ich sterben.

Ich liebe dich.

Du bist jetzt mein Leben.

Fangen wir einmal an.

Ich bitte Sie, anstatt darauf zu bestehen.

Als sie das sagte, massierte ich sanft ihren nackten Rücken.

Es brach auch die Seite meines erigierten Schwanzbauchs.

Ich wusste, dass er auch vor der Hitze davonlief.

Sie machte mit mir Schluss, stellte sich auf den Boden, zog ihren Sari aus, öffnete ihre Brüste mit einer Bluse und antwortete?..?

Komm schon!

Nimm deine Tante mit in den Himmel.

Ich umarmte ihn fest und fing an, seine Lippen zu küssen.

Es hat mich gut ergänzt.

Meine Hände lagen auf seiner Hüfte und versuchten, näher bei mir zu sein, sodass zwischen mir und ihm kein Platz war.

Wir küssten uns leidenschaftlich und tauschten Speichel gegen die Zunge des anderen.

Wir haben uns über 20 Minuten geküsst.

Er verließ mich und kam zum Bett und setzte sich.

Ich kam zu dir, kniete nieder, legte meinen Kopf auf deine Beine und antwortete?..?

Sujatha, du hast mich heute zu einem Mann gemacht.

Du bist die erste Dame, die ich geküsst habe.

Willst du meine Freundin sein.?

Er befingerte mein Haar und er antwortete?..?

Okay, aber wir müssen einige Grenzen einhalten.

Wir werden das alles nicht vor deinem Bruder tun.

Und das andere, was Sie mir versprechen müssen, ist, dass Sie niemals körperlichen Geschlechtsverkehr verlangen werden?

Ich dachte nach und antwortete

Okay, ich mache einfach, was du willst.

Ich werde niemals etwas verlangen, was Ihre Würde entehren würde.

geantwortet?.?

du bist so süß

Nach einer Weile fragte ich

Sujatha, ich will deinen nackten Arsch sehen.

Ist es möglich, dass Ihr Angehöriger das spürt?

Er dachte eine Weile nach und antwortete?..?

OK!

Aber kein Ficken und all das Zeug.?

Ich nahm sein Angebot an.

Sie stand auf ihren Füßen und drehte sich zu mir um und begann langsam, den Sari hochzuheben.

Mein Schwanz stieg hoch und hoch, als sich der Sari hob.

fragte Sari während er auf dem Oberschenkel war?.?anuj das reicht naa.?

Ich antwortete?.?Nein?.

Sein Arsch war voller Fleisch.

Glatt, fleischig und riesig.

Er langweilte sich und jede Pore war deutlich sichtbar.

Ich konnte meine Erregung nicht kontrollieren.

Ich trat hinter ihn, setzte mich zwischen meine gespreizten Schenkel und rieb dort meinen Finger.

Er schüttelte seinen Hintern mit großen Schmerzen, als ich seine Hüfte berührte.

Jetzt lehnt er am Bett.

Der Saree war nur auf ihrem Arsch.

Die Hüften waren nackt.

Ich halte die Taille des Sari mit meiner Hand, küsste deinen Arschbauch und antwortete?.?

Tante, ich will dich heute Nacht lutschen und riechen.

Bitte hören Sie nicht damit auf.

Er hatte Schmerzen, hat er geantwortet?…?

OK, weiter?

Mit Erlaubnis fing ich an, glatte Schenkel zu lecken.

Dies war meine erste Erfahrung mit Sujatha, also kann ich das alles nicht in Worten erklären.

Er lehnte mit ausgestreckten Armen vollständig auf dem Bett.

Nachdem ich beide Schenkel geküsst und geleckt hatte, hob ich Sari bis zu ihrer Taille hoch.

Jetzt war Sujathas Arsch vor meinem Gesicht entblößt.

Ich verschwendete keine Zeit, drückte ihre Taille an mein Gesicht und vergrub meine Nase in ihrem Arschloch, damit ich ihren Honig riechen konnte.

Er unterstützte mich, indem er mir seinen Arsch ins Gesicht drückte.

Meine Nase steckte tief im Dreck.

Ich konnte nicht atmen, aber gleichzeitig steckte mein Mund in meinem Arsch.

Heute Nacht bekam ich alles, was ich wollte.

Sein Arsch war so groß, dass mein Gesicht nur 25% seiner Gesamtfläche einnahm.

Ich fühlte, wie dein Arsch nach Jasmin roch.

Sie hat vielleicht Deo mit Jasmingeschmack auf ihren Arsch aufgetragen.

Meine beiden Hände lagen auf seinen Wangen.

In dieser Pose sah sie aus wie eine Schlampe, die an ihrem Hund roch und ihr am Arsch lutschte.

Ich habe mir in dieser Nacht viermal die Hose aufgerissen, aber ich habe ihn nicht weiter gefickt.

Weil ich ihm meine Loyalität, mein Vertrauen und meine Ehrlichkeit zeigen wollte.

Bitte geben Sie Ihre wertvollen Kommentare ab, damit ich ermutigt werden kann, meine weitere Arbeit zu veröffentlichen.

Hinzufügt von:
Datum: April 12, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.