Rita Fox Manche Dinge Können Nicht Warten Clubsweethearts

0 Aufrufe
0%


Dies ist meine erste Fantasy-Geschichte. Was ich eigentlich mit einem jungen Mann machen möchte, mit dem ich arbeite, ist mein Traum. Wenn es dir gefällt und du mindestens 3 Likes bekommst, werde ich versuchen, eine weitere Geschichte zu schreiben. Ich habe einige wahre Geschichten, die als minderjährig abgelehnt wurden, aber ich habe auch einige wahre Geschichten für Erwachsene, die noch nicht geschrieben wurden. Ich hoffe, es hat euch gefallen. Ich genieße es, diese Dinge in meinem Kopf zu haben und echte Geschichten noch einmal zu erleben.
JD ist 50 Jahre alt, leicht übergewichtig, blond, mit kurz geschnittenem Haar, das grau wird, irischblauen Augen, Bart und Schnurrbart. Er bearbeitet seinen Schwanz bei zwei verschiedenen Jobs. Beides sind Nachtjobs, also funktioniert es fast immer, solange er nicht schläft. Der Chef seines zweiten Arbeitsplatzes bat ihn, ihm dabei zu helfen, einen neuen Mann für die Arbeit unter der Woche auszubilden. Die neuen Jungs haben mit einigen der anderen Beamten gearbeitet, also weiß er das meiste von dem, was er tut, er weiß nur nicht, was er nachts tun soll. Sein Name ist Corey. Corey ist wie die meisten 22-Jährigen voller Energie und hat einen tollen Körper, groß und dünn ist die beste Art, ihn zu beschreiben. Er ist auch sehr hübsch mit seinen wunderschönen grünen Augen und kurzen braunen Haaren.
JD und Corey verstanden sich gut und JD fragte Corey, ob er ihr helfen würde, etwas in ihre Wohnung zu tragen. Sie sprachen über das Leben im Allgemeinen und während Corey JD half, erfuhren sie beide, dass der andere bisexuell war. Dies weckte das Interesse von JD, weil er sich zu jungen Männern hingezogen fühlt. Corey schien von der Entdeckung von JDs sexueller Orientierung nicht mitgenommen zu werden. Sie haben die Möbel in JDs Wohnung gebracht und JD sagte, er brauche einen Drink und ging in die Küche. Als er an Corey vorbeiging, rieb er absichtlich Coreys Hand und spielte es wie ein Unfall. JD konnte nicht umhin zu bemerken, dass es Corey schwer fiel, gerade nach oben zu zeigen, wenn er es tat. JD ging zum Kühlschrank und machte sich und Corey eine Limonade. JD wandte sich an Corey und sagte, er wolle das jetzt, oder hat er etwas anderes im Kopf, während er Corey anstarrt? Löffel. Corey griff nach unten, um die Limonade zu holen, richtete gleichzeitig offensichtlich seine Steifheit auf und sagte, was ihm durch den Kopf ging. JD nahm die Einladung an, ließ seine Limonade fallen und ging zu Corey hinüber und sagte, ich sollte in Erwägung ziehen, Sie für Ihre Hilfe zu bezahlen. Gleichzeitig griff er nach Coreys Schritt. Er rieb seinen Schwanz und sagte mmhm, genau wie ich auf einen großen gehofft hatte, der bereit war zu saugen. Corey stöhnte bei der Berührung und umarmte JD zärtlich. JD drückte Corey sanft, bis er an der Wand festgenagelt war und begann sie leidenschaftlich zu küssen. Er konnte sein Glück kaum fassen, so groß, bisexuell und willens und offensichtlich bereit, Sex mit ihr zu haben.
JD nahm Corey bei der Hand und führte ihn ins Schlafzimmer. Er schob sie auf das Bett. Ist es Corey? Sein Herz ist sehr prominent und er schlägt ein Zelt in seinen Shorts auf. JD packte sie und tätschelte sie die Shorts, die Corey trug, auf und ab. Corey sah ihn an und beobachtete ihn, dann sagte er, hol mich ab, ich will dich und seit ich dich getroffen habe. JD bewegte sich auf Coreys Kopf zu und zog sein Hemd mit sich. Er zog Coreys Shirt aus und begann dann, den vor ihm liegenden sexy, harten Körper zu küssen und zu streicheln. JD selbst, meine Güte, ich würde gerne wieder so einen Körper haben, aber er dachte, zumindest könnte ich jetzt mit einem spielen. Er saugte an Coreys Brustwarzen. Würden sie einen sanft kneifen, während sie den anderen saugen und beißen, während sie Corey nach unten ziehen? kurze Hose. Langsam glitt das helle Haar über Coreys straffe Bauchmuskeln. Coreys Schwanz zuckte, als er sich dem Gürtel von Coreys Unterwäsche näherte, was JD zum Lächeln brachte. JD biss sich in den Hosenbund und fing an, seine Unterwäsche mit den Zähnen herunterzuziehen. Corey versuchte, ihm ein bisschen zu helfen, aber JD schlug ihm auf die Hand und sagte ihm, Mr. geil, es sei kein Rennen.
JD senkte seine Hände zu seiner Taille und entfernte Coreys Unterwäsche mit seinen Händen und Zähnen. Coreys Härte schoss heraus wie eine Feder, die seinen Bauch traf. Coreys Penis war dick und etwa 7 Zoll lang und hatte einen Umfang von etwa 4,5 Zoll. Corey war auch komplett rasiert. JD bemerkte sogar, dass er den fleckigen Bereich rasierte. JD sagte, es sei schön und beugte sich vor, um es zu lecken. Er hob Coreys riesige Tasche mit kahlen Bällen hoch und leckte den Fleck direkt über seinem Arschloch. Corey stöhnte zustimmend, JD lächelte, und dann schob er einen Ball nach dem anderen in seinen Mund und saugte eine Minute lang einen nach dem anderen daran, bevor er weiterging. Dies veranlasste Corey laut zu stöhnen und JD leckte langsam seinen dicken, sexy Liebesstab gegen seinen Kopf. Dann gab er Coreys Pissschlitz einen leichten Kuss und lutschte den austretenden Vorsaft, um die Säfte der Liebe zu genießen. JD leckte sich die Lippen und sah Corey an und sagte, dass es ihm gefalle. Corey nickte energisch und wartete gespannt auf mehr. JD packte Coreys Sack und drückte ihn leicht und spielte mit seiner linken Hand ein wenig damit. Mit seiner rechten Hand packte er den dicken saftigen Schwanz und hob ihn hoch und streichelte ihn, leckte leicht die untere Vene von unten bis zum Ende und brachte sie wieder nach unten.
Corey konnte seinen Gefühlen nicht glauben und sagte laut: „Oh mein Gott, ich liebe dich JD, bring mich jetzt dorthin, wo du willst, mach weiter so und ich werde meine Ladung jetzt explodieren lassen“. JD lächelte nur und sagte: „Wenn du das machst, muss ich dich sauber machen, bevor ich es ohne Sattel mache.“ Corey sagte: „Mach das, ich möchte, dass du mir den Arsch runterziehst. Entspann dich einfach da draußen, ich bin eine Jungfrau, wenn es darum geht.“ Ich habe einfach Oralsex gegeben und ihn von allen Männern bekommen, mit denen ich zusammen war. Ein paar Mädchen haben mich mit meinen Fingern, die auf mich geblasen haben, gefickt, aber ich habe dort nie einen Schwanz bekommen.
JD stand auf und zog sein Hemd aus und ließ sowohl seine Hose als auch seine Unterwäsche fallen. Sie war jetzt völlig nackt vor Coreys Schwanz. JD hatte einen Umfang von ungefähr 4 Zoll und eine Länge von 6,75 Zoll. Er war etwas kleiner als Corey und das fiel ihm auf. Corey sagte, der gottverdammte JD sei fast so groß wie meiner und verdammt heiß. Ich finde es gut, dass du alles kurz gefasst hast. JD kam mit Corey im Mund zurück und saugte nur an seinem Kopf, um ihn zu verärgern. Corey stöhnte zustimmend. Dann sagte er, wenn du herumläufst, können wir 69 machen und ich kann auch sehen, wie du schmeckst. JD murmelte, als er tief in Coreys Schwanz bohrte, es klang wie eine Antwort, aber Corey konnte es nicht verstehen. Er versuchte, sich ein wenig aufzurichten, um JDs wunderschöne dicke Fickstange in die Hände zu bekommen, aber JD schob langsam seine Hände weg und murmelte, als er Coreys dicken Schwanz auf und ab trieb. Das Summen fing an, Corey an den Rand der Klippe zu schicken, nun, das und die Tatsache, dass er in der Lage war, JDs gesamten Schwanz zu erwürgen. Corey hatte noch nie jemanden getroffen, der das konnte. Alle hatten begonnen, in etwa drei Viertel des dicken Brunnens zu ertrinken. Corey konnte fühlen, wie er sich auf die Ejakulation vorbereitete und sagte JD, dass es bald explodieren würde. Dadurch konnte sich JD schneller auf und ab bewegen und, wenn möglich, weiter nach unten. Er kitzelte weiter unter Coreys Eiern und schob dann seinen nassen Mittelfinger in ihren Arsch. Corey sagte, er werde bald herauskommen. JD gab einfach weiter Blowjobs und fingerte sie, und JD explodierte wie der Boden von Coreys Schwanz, also gingen die ersten Schüsse direkt in ihre Kehle. Er trat zurück, damit er die restliche Ladung schlucken und schmecken konnte. Er murmelte ein wenig, als sich sein Mund mit Sperma füllte, was zu seiner Überraschung die Menge an Sperma zu erhöhen schien. Es endete schließlich und JD sah Corey an und grinste mit seinem Mund voller Sperma. Dann schluckte er und öffnete seinen Mund, um Corey zu zeigen, dass alles weg war. Corey sagte, es sei unglaublich, während du murmelst, ich hätte nie gedacht, dass ich aufhören würde zu ejakulieren. JD sagte, das sei der Punkt, und glitt dann mit seinen Händen an Coreys Seiten auf und ab. Jetzt kühlte er Corey, um dich sauber zu machen, als er Corey einen Kuss auf den Bauchnabel gab und seine Zunge herausstreckte.
JD beendete die Reinigung von Corey, indem er ihn überall leckte, ging dann auf Coreys Eier und fing an, ihren Fleck zu lecken. Corey öffnete instinktiv seine Beine weit, um leichten Zugang zu JD zu haben. JD ging dann runter, um Corey zu lecken und zu ficken? Schmutz. Corey begann bei dieser Emotion zu stöhnen. JD sorgte dafür, dass sie gut nass wurde und schob ihren Zeige- und Mittelfinger in die Fotze ihres Mannes und schwang sie auf und ab und hin und her, um Corey auf den Eintritt vorzubereiten.
JD küsste Coreys Eier bis zum Ende seines Schwanzes und begann dann, sich zu ihrem Bauch und ihrer Brust zu bewegen. Als sie Coreys Hals erreichte, griff sie nach unten, um ihren tropfenden Schwanz am Eingang von Coreys Kater zu reiben. Corey war sich nicht sicher, was er vorhatte, aber das Schwanzgefühl bei seinem Eintritt fühlte sich gut an, so viel wusste er. JD küsste dann seinen Hals, als Corey vor Lust nicht aufhören konnte zu stöhnen. Als JD begann, an Coreys linkem Ohrläppchen zu nagen, drückte er sanft seinen Schwanz. Corey hatte das nicht erwartet und er verzog das Gesicht, als JDs Entourage sich in der Schlange vorstellte. Anmeldung. JD zog sich ein wenig zurück und positionierte seinen Schwanz neu, um ihn weiter zu schieben. Corey war dieses Mal bereit und bekam die Liebesmeile mit wenig Mühe. JD begann, seinen Schwanz langsam rein und raus zu pumpen, um Corey nicht zu verletzen. Corey hob seine Beine höher und legte seine Knöchel auf JDs Schultern, begann sein Tempo zu beschleunigen und den Takt zu fangen. Corey war überrascht, wie leicht er seine V-Card an JD verlor und sich so gut fühlte, und schaute nach unten, um ihm zuzusehen, wie er sie ein- und auspackte. Als JD pumpte, konnte Corey spüren, wie seine Prostata von JDs großem Schwanz massiert wurde, und es fing an, ihn anzumachen und ihm eine weitere harte Zeit zu bereiten. Er streckte die Hand aus, um sie zu streicheln, und JD zog seine Hand zurück und sagte, sie sei für mich und ich möchte, dass sie voll bleibt, damit du mich ficken kannst. JD begann, das Tempo zu erhöhen, und Corey spürte, wie er mit jedem Pump härter wurde. JD fing dann an zu stöhnen und sagte, ich komme. Corey spürte, wie ihn die heiße Spermafreisetzung in den Arsch traf und stöhnte gleichzeitig. JD beendete das Pumpen des Männerwassers zu Corey, nahm es heraus und griff nach unten, um die auslaufende Ejakulation aufzufangen, und rieb es über Coreys Arsch. Dann glitt und setzte sie sich auf Coreys Schwanz und sanft in JDs Kater. JD fing an, auf und ab zu fahren und sagte Corey, er solle so schnell pumpen, wie er wollte. Corey streckte die Hand aus und packte JDs Hüften und startete dann eine wütende Attacke auf seinen Arsch. Schlagen Sie nicht mit einem furiosen Slap-Rhythmus zu. JD stöhnte laut auf, als Coreys Wut ihn wieder näher an die Entladungsstelle brachte, ohne sich selbst zu berühren. Das Gefühl von Coreys hartem Schwanz, der seine Prostata traf, war für ihn unglaublich. Es dauerte nur noch ein paar Schläge, und als JD spürte, wie Coreys Schwanz innen hart wurde und seine männlichen Säfte freisetzte, feuerte JD erneut so hart, dass er in Coreys Mund knallte.
JD und Corey hockten aufeinander und liebten einfach die Berührung des anderen. JD liebte das Gefühl, dass Coreys Schwanz in ihm weicher wurde und schließlich auf ihm ausrutschte? haben. JD drehte sich zu Coreys Linken und sah ihn an. Sie waren beide atemlos von der wundervollen Zeit, die sie gerade hatten, und sagten mir, dass du ausziehen müsstest, damit wir es tun könnten, wann immer wir wollten. Corey sah JD ungläubig an und sagte, willst du es wirklich? JD sagte ja, ich hätte nichts gesagt, wenn ich nicht immer auf diesen geilen Arsch geschaut hätte und ihn ficken wollte. Sie zogen sich an und gingen zu ihrer Mutter, um ihre Sachen für Corey zu holen.

Hinzufügt von:
Datum: Juli 25, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.