Rumänien Doppelpunkt Fernsehstar Oana Oprea Alias Eva Kent Fickt Analpornos

0 Aufrufe
0%


Frühjahr 1982 Tom und ich waren seit drei Jahren zusammen. Ich war gerade 17 geworden und war geiler denn je. Tom arbeitete sieben Tage die Woche sehr lange und verdiente viel Geld, aber die Zeit, die wir zusammen verbrachten, war minimal. Ich habe vor einem Jahr mit dem Tanzen aufgehört und arbeitete als Fast Food. Wie Sie lesen, vermisse ich wirklich all die seltsamen Penisse, die ich bekommen habe, ich bin ein zertifizierter Ejakulations-Junkie. Ich brauchte wirklich eine Veränderung, als mein Bruder nach Norden in die Gegend von Ocala gezogen war und keinem unserer Freunde sexuelle Unterhaltung anvertrauen konnte, bevor sie zu Tom zurückkehrten. Ich meine, manchmal verführte ich einen der Typen bei der Arbeit oder vielleicht den gelegentlichen Kunden, aber bisher hat keiner von ihnen den Dreh raus oder mir den langen Fick und Missbrauch gegeben, nach dem ich mich sehnte. Da ich in der ersten Juliwoche in Urlaub fahren oder meinen Urlaub verlieren musste, schlug Tom vor, dass ich meinen Bruder Harry und seine Frau Nicole für eine Woche besuchen sollte. Es gab keine Möglichkeit für Tom, den Laden zu schließen, es war einfach zu viel Arbeit. Also rief ich Harry an und fragte, ob es dir etwas ausmachen würde, wenn ich für eine Woche in meinen Ferien hierher komme. Er war mehr als glücklich, mich besuchen zu lassen. Er sagte, er vermisse meine engen Löcher, meine Blowjobs und meine Brüste. Ich habe meinem Bruder gesagt, dass ich seinen großen Schwanz vermisse. Sie hat mir erzählt, dass Nicole auch unsere wöchentlichen Treffen vermisst. Harry versicherte mir, dass er für einige seiner neuen Freunde sorgen würde, vielleicht sogar eine 4.-Juli-Bande zu meinen Ehren. Meine Muschi ist saftig, wenn ich nur an den Schwanz meines Bruders denke Außerdem war ich noch nie mit einer schwangeren Frau zusammen, Nicole war 7 Monate alt. Die Woche zog sich hin, bis ich an einem Donnerstag mit der Arbeit fertig war und mir die ganze Woche frei nahm. Ich rannte nach Hause und packte meinen 69er Mercury Cougar Hot Rod mit meiner Kleidung. Ich hielt bei Toms Laden an, verabschiedete mich im Wohnzimmer von ihm und fuhr mit dem Highway nach Ocala.Bevor ich ging, nahm Tom mir das Versprechen ab, alles, was wir mit meinem Bruder und Nicole unternahmen, auf Video aufzunehmen. Er wusste ganz genau, dass ich verrückt werden würde.
Als ich 17 war, sah ich meinem 13-Jährigen sehr ähnlich. Ich stand sogar auf 1 Fuß, wog 95#s und maß 32c-22-34. Mein Haar war immer noch lang und glatt, fast bis zu meinem Hintern, und mein Gesicht war immer noch rund mit hohen Wangenknochen und dicken Wangen. Meine Nase ist klein und leicht nach oben gebogen, meine Augen sind grün, meine Lippen sind voll und hängen herunter. Meine Beine waren muskulös, meine Oberschenkel waren ein bisschen pummelig, mein Bauch war kahl, meine Fotze selbst war nur eine Spalte ohne Lippen, ich hatte ein kleines Hündchen auf meinem Bauch, mein Arsch war rund und apfelförmig. Meine Brüste und Nippel waren mein bestes Merkmal. Meine Brüste waren ein C-Körbchen, fast ein D. Meine Brüste standen gerade mit einer leichten Neigung oben und voller Rundung unten, nie hängend. Es waren meine Brustwarzen, die den Männern den Kopf verdrehten. Riesige geschwollene, die man nur als gespaltenen Baseball bezeichnen kann (Beschreibungen von Toms und meinen Brüdern). Ja, meine Brustwarzen waren so groß und hatten eine tiefviolette Farbe. Ich trug eine weiße Bluse und ein Paar Daisy-Duke-Shorts, da es ein sehr heißer Tag war.
Während ich CB hörte, als ich an Kissimmee vorbei zum Turnpike fuhr, hörte ich einen der großen Türme an mir vorbeifahren, als ich auf die rechte Spur einbog und den anderen Fahrern in meinem Auto von mir erzählte. Ich fing an, mit dem Fahrer und anderen Fahrern zu chatten. Sie wollten ein paar Brüste sehen, also zog ich meinen Schlauch unter meine Brüste und schob ihn oben ohne hinein. Als einer der Fahrer mir sagte, wie sehr er seinen großen, fetten Schwanz in mich schieben wollte, lachte ich und sagte ihm, dass es arrangiert werden könnte. Der Mann hielt mich für eine Prostituierte. Als er mich fragte, wie viel es kostete, kicherte ich und sagte ihm, wenn es über 8 Zoll ist, ist es kostenlos, wenn es weniger als 8 Zoll ist, kostet es Sie hundert Dollar für jeden Zoll, den es kürzer ist. Er versicherte mir, dass es viel mehr als 8 Zoll war. Jetzt bin ich neugierig. Wir schalteten auf Kanal 11 in CB und ich machte mich über ihn lustig, indem ich neben ihm ritt, meine Brust an meinen Mund hob und meine eigene Brustwarze leckte. Ich habe dir gesagt, wie man seinen Schwanz lutscht.
Nach einer halbstündigen Prozession betrat ich die Turkey Lake Service Plaza. Das große Rig kam direkt hinter mir. Ich parkte neben dem Gebäude und sah nach, woher der Trucker gekommen war. Direkt hinter ihm kamen mehrere Lastwagen heraus. Ich stand neben meinem Auto und sah zu, wie dieser gutaussehende Mann in den Dreißigern aus dem Fahrerhaus des Lastwagens stieg und auf mich zukam. Ich konnte die Schlange auf dem rechten Bein seiner Jeans sehen. Ja, der Typ hatte einen großen Schwanz. Mir läuft das Wasser im Mund zusammen und meine Muschi beginnt sich zusammenzuziehen. Der Mann kam mit einem breiten Grinsen im Gesicht auf mich zu. Er starrte auf meine Brüste und dicken Hüften. Meine Augen waren auf seinem Schritt. Ich stellte mich vor und er sagte, sein Name sei Tony. Wir betraten das Gebäude und er kaufte mir einen Kaffee. Wir haben geredet, mit vielen sexuellen Untertönen. Ich bemerkte ein paar Typen, die neben uns standen. Ich folgte Tony zu seiner Ausrüstung. Er öffnete die Beifahrertür, packte mich am Hintern, als ich anfing aufzusteigen, und half mir, mich hochzuheben. Er kletterte hinter mich. Ich ging direkt ins Bett. Er lag neben mir und wir umarmten uns. Unsere Lippen trafen sich und ich liebte deine lange Zunge. Seine Hände waren überall auf meinen Brüsten, als wir uns küssten. Der Schlauch wurde an meinem Oberteil heruntergezogen, meine Brüste waren für seine Augen und Hände sichtbar. Sein Mund fand meine Brustwarzen und saugte wie ein Staubsauger. Ich mochte es. Er zog mir grob meine Jeansshorts aus und seine Hand griff nach meinem kahlen Hügel. Sein Mittelfinger glitt in mich hinein und er fickte mich. Sein Finger war so lang und dick wie einige Schwänze, die ich in der Vergangenheit hatte. Ich kam zum Höhepunkt, als er mein Chaos manipulierte. Er ging runter und leckte meine Fotze, spreizte meine Lippen und aß mich. Ich wollte deinen Schwanz. Er kam endlich, um etwas Luft zu schnappen, nachdem ich gelandet war. Dann lehnte er sich zurück und zog sein Hemd und seine Jeans aus. meine Verrücktheit Dieser Mann hatte einen wunderschönen Hahn. Meine Geschwister sind nicht so groß wie 11,5 Zoll, aber der Typ war mindestens 9 Zoll groß. Ich bückte mich und fing an, seinen Schwanz zu lutschen, eine Hand hielt ihn fest auf seinem Schaft, während die andere Hand auf seinen losen Nüssen lag. Der Typ hatte einen tollen Schwanz, er war einer von denen, die viel Vorsperma leckten. Ich leckte sein Vorsperma auf, es schmeckte gut. Ich liebe es, das Gesicht eines Mannes zu beobachten, damit ich den Ausdruck auf seinem Gesicht sehen kann, wenn ich seine Schwänze lutsche. Der Ausdruck auf dem Gesicht von Tony dem Trucker, als ich seinen Schwanz in seine Eier schluckte, war unbezahlbar. Ich würgte und würgte, ging nach oben, um Luft zu holen, und kehrte dann zurück, um deinen Schwanz zu schlucken. Ich sah eine Poloroid-Kamera und bat den Typen, ein Foto von mir zu machen, wie ich seinen Schwanz lutsche. Habe ein paar gekauft. Ich hielt ihn davon ab, zu kommen, mich auf ihn zu hocken und seinen langen Penis in seine Fotze zu richten. Ich rieb meinen Kopf an meinem nassen Schlitz auf und ab, dann senkte ich mich langsam und spürte, wie mein Kopf meine Muschi durchbohrte. Ich liebe dieses Gefühl. Ich ging langsam auf und ab, bis es auf seinen Bällen saß, die gesamten 9 Zoll in den Griff eingebettet.
Während ich den Schwanz dieser hübschen Typen trieb, wusste ich, dass es eine großartige Fahrt werden würde. Die meisten Hähne, die ich finde, sind zwischen 3 und 7 Zoll groß, einen größeren zu finden ist so selten wie einer von 15. Ich hatte Glück auf dieser Reise und hoffte, ich wäre seltsamer. Tony machte ein paar Bilder von mir, wie ich seinen Schwanz ritt, zusammen mit Bildern von mir, wie ich seinen Schwanz lutschte. Meine Knie begannen zu schmerzen, also drehte Tony mich um, ohne mich zu ziehen, sodass er oben lag, meine Beine in der Luft, und schlug mich mit langen Schlägen. Es war so lang, dass es ein paar Zentimeter in meinen Geburtskanal eindrang, und er liebte den Schmerz und die Freude, die es mir bereitete. Tony schwitzte, als er mich immer schneller pumpte, dann drückte er mich tief hinein, blieb stehen und ich konnte fühlen, wie sein Schwanz anschwoll und zuckte, als sein Samen in mich strömte. Er brach auf mir zusammen und fing an, mich zu küssen, und ich konnte spüren, wie sein Schwanz nachgab. Als sie mich herauszog, nahm sie die Kamera und machte ein paar Bilder von meiner gut gefickten Fotze, weit gespreizt, geschwollen und rot mit herausfließendem Sperma. Wir haben eine Zigarette geraucht, ich wähle ein paar Bilder aus, die ich behalten möchte. Eine Zunge leckt seinen Kopf, die andere schmatzt seinen Schwanz in meine Kehle. Derselbe Fick wie wir, mit jemandem, der mit meinem Kopf neben meinem Schlitz hockt, mich dann auf seine Eier setzt und der letzte meinen Arsch gut fickt und Sperma ausläuft. Ich zog mich an, küsste ihn zum Abschied und dankte ihm. Ich kehrte nach Cougar zurück, legte das Reisequadrat ab und setzte meine Reise nach Ocala fort.
Als ich auf dem Turnpike nach Norden fuhr, sah ich allmählich Schilder für einen Buchladen für Erwachsene. Ich liebe Buchhandlungen für Erwachsene, seit Tom mich mit Glory Holes bekannt gemacht hat. Ich werde wieder geil. Ich kam aus dem Ausgang und fand den Buchladen. Es gab mehrere große Türme und viele geparkte Autos. Ich ging nach draußen, schloss mein Auto ab und ging hinein. 22, musste ich meinen gefälschten Ausweis zeigen, der besagt, dass ich wirklich 17 bin. Ich wanderte ziellos durch den Laden und schaute mir Filme und Spielzeug an. Ich hatte die meisten Spielzeuge auf Lager. Mehrere Männer folgten mir. Ich wurde immer wütender. Ich sah das Hinterzimmer, bekam 5 Dollar und ging zu Peepshows.
Im Hinterzimmer, wo die Guckkastenkabinen waren, standen noch mehr Männer herum. Ich fühlte Männeraugen auf mir. Ich liebte die Vorfreude, ich liebte es, mich zu fragen, welche Typen mir ihre Schwänze füttern würden. Ich habe ein paar schwarze Männer gesehen und mir ist ein Schauer über den Rücken gelaufen. Ich liebe den schwarzen Hahn und den Niggersamen. Ich kam an mehreren Kabinen mit offenen Türen vorbei, ohne Glory Holes darin, aber an der vorletzten Kasse im Flur sah ich ein Glory Hole. Ich sah die Männer an, die dastanden und mich anstarrten, lächelte und zog mein Oberteil herunter, um den Männern meine Brüste zu zeigen. Ich zwinkerte ihnen zu, betrat die kleine Kabine und schloss die Tür.
Einen Moment lang war niemand in beiden Löchern. Meiner Wohnung ist schon lange die Maschine ausgegangen. Ich stopfte Top und Shorts in meine Tasche, öffnete die Tür zu meinem kleinen Zimmer und trat hinaus auf den kahlen Flur. Ich hatte nur meine Sandschuhe an und hielt meine Handtasche neben mir. Vier Männer standen herum, alle Augen weit aufgerissen. Ich lächelte jeden von ihnen an, als sie ruhig zur Vorderseite des Gangs gingen und um die Ecke bogen, um in die nächste Reihe zu gehen. In dem neuen Flur stand nur ein Mann, eine riesige schwarze Münze. Als er meine Schritte hörte, drehte er den Kopf und starrte nur. Mein Kopf landete auf der Gürtelschnalle. Der Nigga muss 7 Fuß groß sein. Er war gebaut wie ein Profi-Wrestler, voll muskulös, mit dicken schwarzen Muskeln. Er sah mich an und sagte mit sehr tiefer Stimme: Danke Jesus, ein Traum wird wahr Ich musste bei seinen Worten erröten und lachen. Ich sah ihn von oben an. Ich ging an ihm vorbei und wackelte verführerisch mit meinem Hintern. Auf halbem Weg öffnete ich die Tür einer Kabine, wollte hineingehen und drehte mich dann zu dem großen Mann um. Ich lächelte ihn an und hob meinen Arm, zeigte auf ihn und benutzte meinen Mittelfinger, um ihn zu bewegen, ich ejakulierte hier. Er ging schnell auf mich zu. Ich betrat den Raum, er war direkt hinter mir. Ich hatte es satt, die Tür zu schließen, sie ließ sich nicht schließen, wenn wir beide im Zimmer waren, sie war zu groß. Also stand ich mit dem Rücken zur Tür vor ihm. Ich sagte, scheiß drauf, ich mag es, beobachtet zu werden. Ich stellte mich auf meine Zehenspitzen und zog seinen Kopf zu mir. Ich habe deine großen Lippen geküsst. Seine Zunge war groß, ich schwöre, mein englischer Mastiff war so groß wie Goliaths. Seine riesigen Hände ließen meine Brüste wie Mückenstiche aussehen. Er spielte zärtlich mit meinen Brüsten, beugte sich noch mehr, um eine geschwollene Brustwarze in seinen Mund zu bekommen. Seine große Hand fand meine Muschi, er rieb sie mit seinem großen Finger, größer als die meisten Schwänze, die ich je in meinem Leben hatte. Sein Mittelfinger war 6 Zoll lang und ein Viertel dick. Er zwang mich, ich stöhnte vor Vergnügen. Er fingerte mich, während er an meinen Brüsten saugte. Er konnte fast meine ganze Brust in seinen Mund stecken. Ich spreizte meine Beine weit, als er anfing, meinen Hintern mit einem seiner anderen Finger zu untersuchen. Wieder war sein Finger größer als die meisten Schwänze. Ich wurde doppelt penetriert und das gefiel mir. Er hat mich komplett aus der Bahn geworfen.
Ich fuhr die nächsten paar Kilometer mit einem breiten Grinsen im Gesicht und war tatsächlich für ein paar Minuten sexuell befriedigt. Ich stieg am BelleView-Ausgang aus und folgte den Belleview-Schildern. Zehn Meilen später war ich am Münztelefon der Tankstelle, die Harry mir gesagt hatte, anzurufen. Zehn Minuten später ritt mein Bruder mit einem anderen Mann auf seinem Schwein. Harry umarmte mich und küsste mich auf die Wange, dann stellte er mich einem Freund von mir vor, Sach. Sach war stämmig, sehr muskulös und ungefähr 25 Jahre alt. Er ist ein sehr gut aussehender Mann. Seine Augen klebten an meinen Brüsten. Ich folgte meinem Bruder und Sach durch ein Labyrinth aus Nebenstraßen und zu dem kleinen Wohnwagen, den mein Bruder im Wald gemietet hatte.
Nicole kam mir entgegen gerannt, sie rannte in meine Arme und wir küssten uns, leidenschaftlich wie GT und vor einer knappen Stunde. Nicole sah tatsächlich ziemlich schwanger aus, sie hatte tatsächlich Brüste, ihr Gesicht war sehr bunt und ihr Bauch war riesig Er schleppte mich nach Hause und zeigte mir alle Babysachen. Nicole redete wie eine Meile pro Minute. Ich erwischte Sach dabei, wie er mich ein paar Mal anstarrte, und jedes Mal, wenn ich ihn anlächelte, lächelte er auch und wandte sich ab. Als Harry sagte, dass er mit dem Grillen anfangen würde, folgte ich ihm. Er schaltete den Gasgrill ein und ich folgte ihm zu einem umgestürzten Baumstamm am Waldrand, wenige Meter vom Wohnwagen entfernt. Harry nahm mich in seine Arme und küsste mich, wie er es noch nie zuvor getan hatte. Viele von Ihnen denken vielleicht, dass Inzest falsch ist, aber zwischen meinem Bruder und mir ist es natürlich. Wir wurden geschaffen, um Spiele miteinander zu spielen. Ich hatte einen schönen langen Schwanz, einen Hals, der es liebte, und eine Fotze, die 11 Zoll fassen konnte.
Während wir uns küssten, ließ mein Bruder meine Brüste los und saugte daran, während er seinen eigenen Schwanz freigab. Ich wollte deinen Schwanz. Ich schob seinen Mund von meinen Spießen, bückte mich und griff den Penis an, den ich kannte, seit ich 9 Jahre alt war. Es dauerte nicht lange, bis mein Bruder die Kontrolle verlor und meinen Mund mit seinem Sperma füllte. Es war wie immer sehr lecker, ich konnte nie genug davon bekommen. Wir zogen unsere Kleidung zurecht und unterhielten uns. Ich fragte Sach, was passiert sei. Harry erzählte mir, dass der Typ sich nach 12 Jahren Ehe scheiden ließ, ihm sein kleiner Schwanz peinlich war, also hatte er seit der Trennung keinen Sex mehr. Zwei volle Jahre. Harry fragte, ob ich dem Mann besondere Aufmerksamkeit schenken würde, damit er sich wieder menschlich fühlte. Klar könnte ich das. Harry versprach ihm, wenn ich ihm morgen Abend, Freitag, diesen Gefallen tun würde, würde er mir so viele Schwänze besorgen, wie ich wollte, und ich war jeden Abend da. Harry erzählte mir, dass er am Samstag tagsüber eine ganz besondere Überraschung für mich hatte, und deutete dann an, dass er ein Tierpärchen wie mich kenne und ein paar speziell abgerichtete Tiere mit mir teilen könnte. Das wollte ich am meisten. Ich liebe Tiere Schwanz?
Nicole und Sach gesellten sich zu uns nach draußen und rauchten mit uns, während Hamburger und Hotdogs gekocht wurden. Ich liebe gegrillte Hot Dogs. Ich flirtete mit Sach, er begann sich zu entspannen. Nach dem Abendessen kamen Harry und Nicole herein, Sach und ich saßen auf dem Baumstamm. Die Sonne war vor ein paar Stunden untergegangen, der Mond war voll. Ich wurde aggressiv. Ich habe Sach geküsst, er konnte küssen, seine Zunge war zu lang. Ich fesselte ihren Schritt und musste tatsächlich ihre Hand auf meine Brust legen. Er spielte mit meiner Brust, zog dann meinen Schlauch herunter und nahm nackte Brüste. Ich drückte seinen Kopf an meine Brust und er saugte. Sie begann sich zu lockern und saugte sehr gut an meiner Brust. Ich stand auf und zog mein Röhrenoberteil und meine Shorts aus. Meine Muschi war immer noch zart, meine Lippen waren geschwollen, aber sie wusste nicht, dass ich von so vielen verschiedenen Typen gefickt worden war, eigentlich hätte meine angeschwollene Fotze ihrem winzigen Schwanz besser gepasst. Ich sagte ihr, sie solle sich ausziehen, während sie nackt war. Er zögerte. Sein Hemd, schöne Brust, sehr muskulös, gefolgt von Jeans. Ja, er hatte einen kleinen Schwanz, nicht größer als mein kleiner Finger, und ich habe auch kleine Hände. Ich habe 5-Jährige mit größeren Schwänzen gebabysittet. Ich zog sie an mich, beugte mich vor und küsste sie, während sie ihren Schwanz und ihre Eier streichelte. Ich ging auf die Knie. Ich packte ihren Arsch mit beiden Händen, öffnete meinen Mund und nahm ihre winzige Fotze zwischen meine Lippen und begann, daran zu saugen. Ich saugte und leckte und benutzte meine Zähne und nur meine Lippen. Ich nahm seine Eier mit seinem Schwanz in meinen Mund. Sach stöhnte und hielt meinen Kopf, drückte seinen kleinen Schnabel bis zum Anschlag. Es dauerte nicht lange, zwei Jahre aufgestautes Sperma füllte meinen Mund, als es explodierte. Es wurde nicht weich. Sach legte sich auf unsere abgelegten Klamotten und kroch zwischen meine Beine und aß meine Muschi. Darin war er wirklich gut, er spielte in der gleichen Liga wie mein Mann Tom. Der Typ brachte mich ohne Probleme zum Höhepunkt. Nachdem ich ein paar Mal gelandet war, öffnete ich meine Beine weiter und bat ihn, mich zu ficken. Sach legte sich auf mich und schob seinen Schwanz in meine geschwollenen Lippen und fing an, mich zu beugen. Überraschenderweise hatte er einen guten Fick, er wusste, wie man sein Schambein reibt, also traf er meine Klitoris, er war einer der wenigen Typen, die mich nur durch Ficken zum Höhepunkt brachten. Ich bin beeindruckt. Sicher, sein Schwanz hat mich nicht einmal annähernd ausgefüllt, aber es war immerhin ein guter Fick. Er fickte meine Fotze und ich überschüttete ihn mit Küssen. Ich tat auch nicht so, ich dankte ihm für einen guten Fick. Ich ficke sie die ganze Zeit wieder, also habe ich es wirklich erwähnt. Ich habe sie in dieser Woche noch ein paar Mal gefickt, zweimal in dieser Nacht.
Nachdem Sach gegangen war, stiegen Nicole, Harry und ich in ihr Wasserbett. Harry beobachtete Nicole und ich verstand sie. Ich liebte ihre mit Milch gefüllten Brüste, sie waren doppelt so groß wie ihre normalen Brüste. Ihre Brustwarzen waren sehr dunkel und vergrößert. Ich nahm eine in den Mund und saugte Milch daraus. Ihre Muschi brodelte literweise, ich brauchte einen Vorgeschmack, ich küsste mich zu ihrem vergrößerten Bauch und kuschelte. Wie meine ist ihre Muschi völlig kahl. Nicole kam zum Höhepunkt, als ich an ihrer Klitoris kaute und drei Finger in ihre Fotze hinein- und heraussteckte. Während er die Frau meines Bruders aß, aß er meine Muschi und fragte, warum ich so rot und geschwollen sei, er wusste, dass Sach das nicht tat. Ich lachte und sagte Harry, dass ich Spaß hatte, aus Orlando zu kommen. Harry schlug ihn nieder, indem er die Ejakulation seiner Freunde aus meiner verdammten Muschi aß.
Harry wirbelte mich herum, sodass ich hinter mir war, Nicloe setzte sich auf mein Gesicht, rieb seine Fotze an meinem Mund, ich spürte, wie Harry meine Beine öffnete und seinen langen Schwanz in mich rammte. Er brauchte nicht lange, um herauszufinden, wie breit mein Gebärmutterhals noch war. Er vergrub seinen ganzen Schwanz in mir und fickte mich edel bis ich explodierte. Kaum war ich raus, war Nicole da um meine Fotze zu lecken. Wir schliefen mit meinem Bruder auf der einen Seite und Nicole auf der anderen Seite. Harry und ich unterhielten uns, als Nicole einschlief. Seine Hände kneten meine Brüste, meine Hand neckt leicht seinen langen Schwanz, um ihn fest zu halten. Endlich sind wir beide bereit für einen weiteren Fick. Ich setzte mich hin, beugte mich vor und lutschte seinen Schwanz, gab ihm einen wirklich schlampigen nassen BJ und ließ seinen Schwanz mit meinem Speichel bedeckt. Ich lege mich wieder neben ihn, drehe ihm in Löffelstellung den Rücken zu, schnappe mir seinen Schwanz und führe ihn in mein Arschloch. Harry begann einen langen, langsamen Fick und stopfte seinen ganzen Schwanz in meinen Scheißkanal. Wir sind eingeschlafen, nachdem er mit seinem Schwanz immer noch tief in meinem Arsch gekommen ist.
Am nächsten Morgen wachte ich hart auf, mit Harrys morgendlichem Urin, der immer noch in meinem Arsch steckte. Es gab kein Gleitmittel, aber das hinderte Harry nicht daran, mich oder meine Freude an dem Fluch zu durchbohren. Es war ein wunderschöner Freitagmorgen. Nachdem Harry und ich zusammen geduscht hatten, rief ich Tom an und bekam eine weitere Ladung des geilen Schwanzes meiner Brüder. Nicole grinste von Ohr zu Ohr, als wir die kleine Küche betraten, während sie Frühstück machte. Nicole brachte uns zur Arbeit, und ich half Harry beim Abwasch. Dann warf ich mich auf die Armlehne der Couch und lutschte an Harrys Schwanz, bis ich ihn von hinten fickte. GAWD Ich vermisse den langen Penis meines Bruders. Nachdem er mir noch eine Ladung aufgelegt hatte, ging er sich anziehen, er ging zur Arbeit und ich ging mich anziehen, ich wollte in dem Fahrradladen abhängen, in dem er arbeitete, bis er früh von der Arbeit kam.
Ich wählte ein enges schwarzes Harley-Tanktop, das ich kurz schnitt, um meine Brüste kaum zu bedecken. Sie konnten fast die untere Neigung meiner Brüste sehen, wenn ich aufrecht stand, meine Brüste konnten platzen, wenn ich mich beugte oder streckte. außen. Ich liebe es zu flashen, aber das wirst du schon wissen. Gänseblümchen aus Denim und ein Paar Sand vervollständigten mein Outfit. Ich folgte Harry, als er mit seinem Fahrrad fuhr. Der Fahrradladen war klein neben Toms und mir. Harry stellte mich dem Besitzer vor, einem alten Mann in den Fünfzigern namens Bob. Wie die meisten Männer betrachtete Bob meine Brüste und Beine. Du weißt, ich musste mir große Mühe geben, meinen Arsch zu zeigen. Als ich einige der T-Shirts und Unterhemden sah, die er hatte, wollte ich eins. Harry sagte, ich könnte es umsonst haben, solange ich mich im Laden umziehe. Also zog ich mit Harry, Bob und einem Typen namens Riley mein ausgeschnittenes Tanktop aus, nahm mir die Zeit, auszuhaken, was ich wollte, und zog es dann an. Ich mochte es, aber dann zog ich es aus, ging zur Theke, bat um eine Tasche, legte das neue Hemd hinein und zog dann langsam mein altes Tanktop wieder an. Harry lachte, als Bob auf meine Brust starrte, seine Jeans sichtbar ausgebeult.
Der Mann, von dem Riley Schluss gemacht hat und Harry mir gesagt hat, Bob sei ein Perverser, genau wie wir. Er sagte, er habe einige meiner 8-mm-Filme für Bob gezeigt und kopiert und ihm Tonnen meiner Fotos gezeigt. Ich fragte Bob, ob er sie gerne ansehe, und er sagte, das tue er auf jeden Fall. Ich ging um die Theke herum, stellte mich davor, zog mein Shirt wieder aus, packte es an der Leistengegend und ging dann auf die Knie, als ich seinen Schwanz auszog. Sein Penis war schlaff, ich glaube, er war schockiert über meinen Mut, aber sein Schwanz reagierte schnell und wuchs bald auf 5 Zoll. Sein Schwanz war nur durchschnittlich, ich lutschte ihn vor Harry, bekam die Ladung Bobs. Ich ging die nächsten Stunden oben ohne und sorgte für Aufsehen bei den Bobs-Kunden. Ein Mann, ein kleiner Junge, kaum 20 Jahre alt, versuchte es mit einem 900-Dollar-Schein für seinen Athleten. Ich scherzte und sagte dem Jungen, dass er einen Bonus dafür bekam, dass er viel Geld ausgab. Ich habe deinen Schwanz gelutscht, einen sehr gesunden 7 Zoll dicken Schwanz. Am Ende des Tages war ich höllisch geil. Ich brauchte einen altmodischen Fick.
Ich habe mich bei geschlossenen Ladentüren komplett nackt ausgezogen. Ich fragte den alten Bob, was er davon hielte, mich nackt lebendig zu sehen. Der alte Mann sagte, er wollte meine Muschi schmecken. Ich lege mich auf den Rücken auf die Bank und spreize die Beine. Bob fing an, mich zu essen, als Harry meinen Kopf von der anderen Seite der Theke zog und mir seinen Schwanz fütterte. Mit meinem Kopf, der über die Theke hing, gab es einen klaren Schuss in meine Kehle für den langen Schwanz meines Bruders. Harry fickte meinen Mund, streichelte meine Brüste. Er zog an meinen Brustwarzen, drehte sie um 360 Grad. Es machte mich verrückt. Der alte Bob hat auch meine Muschi vorgetäuscht. Als er aufstand und spürte, wie sein Schwanz gegen meine Öffnung drückte, begrüßte ich seine Invasion. Bob schlug meine Katze wie das letzte Hallo, um eine Katze zu ficken. Ich mochte es. Es dauerte tatsächlich gute zehn Minuten, bevor es in mir explodierte. Nachdem Bob seinen verschwendeten Schwanz aus mir herausgeholt hatte, schob mein Bruder seinen Schwanz in meine hungrige Muschi. Zwanzig Minuten später legte Harry auf. Wir räumten auf und hielten dann in einer örtlichen Biker-Bar an, wo meine Nacht gerade erst begonnen hatte. Mehr dazu beim nächsten Mal.

Hinzufügt von:
Datum: September 29, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert