Von der 16-jährigen freundin zur 17-jährigen mutter

0 Aufrufe
0%

Nach dem Abitur verließ ich meine Heimat und ging zurück in meine Heimatstadt.

Ich war ein typischer Junge vom Land, frisch aus der Schule.

Freitagabende bedeuteten, mit Freunden, Partys und Mädchen abzuhängen.

Während ich damals Single war, versuchte ich trotzdem auszugehen und eine gute Zeit zu haben.

Früher hing ich oft im Haus von 2 jungen Mädchen ab, die ich in der High School kennengelernt hatte.

Edna, 17, war ihre ältere Schwester und hatte lange braune Haare, und Jenny, 15, war zwei Jahre jünger und blond.

Ednas und Jennys Eltern waren älter und achteten wenig darauf, was vor ihren Augen passierte.

Die Schwestern hatten einen großen Ankleidebereich außerhalb des Badezimmers mit einem großen 8-Fuß-Spiegel über 3 Waschbecken und einem passenden Waschtisch.

Edna war nicht schüchtern in Bezug auf ihr Aussehen oder ihren Körper und hatte einen Ruf als Schlampe, seit sie mit 13 ihre Jungfräulichkeit an meine Cousine verlor.

Als sie sich darauf vorbereitete, auszugehen, ging sie oft nur in einem Spitzenhöschen und einem BH zwischen dem Schlafzimmer und dem Ankleidezimmer umher.

Edna war 5 Fuß 4 Zoll groß und nur etwa 100 Pfund schwer.

Ihr Hintern war nur 14 Zoll breit, sie hatte ein dünnes, struppiges, braunes Dreieck aus Schamhaar, das durch ihr Spitzenhöschen deutlich sichtbar war, und ihre Brüste waren ein wunderschönes B-Cup mit viertellangen Warzenhöfen. Mehr als einmal wollte ich sie beugen.

mich versöhnen und meinen Schwanz in sie stecken, aber sie war mit einer Freundin zusammen und wollte nicht, dass Scott sauer auf mich wird.

Eine Freundin von Edna kam vorbei, als ich eines Nachmittags bei ihr zu Hause vorbeischaute, um zu sehen, wo die Party war.

Ihr Name war Lori und sie war ungefähr 6 Jahre alt auf einer Skala von 1-10.

Sie hatte schulterlanges braunes Haar, schöne B-C-Brüste, war ungefähr 5 Fuß 5 Zoll groß und wog, meiner Schätzung nach, ungefähr 125 Pfund.

Edna stellte uns vor und lächelte, als sich unsere Blicke trafen.

Es stellte sich heraus, dass an diesem Abend keine Party stattfand, aber Edna und Scott wollten trotzdem aus dem Haus.

Ich sagte ihm, dass ich nach dem Essen zurückkomme und wir uns etwas für den Abend suchen würden.

Als ich gegen 19 Uhr zurückkam, wollten Scott und Edna ein paar Bier trinken und Spaß mit meiner Chevelle haben und durch die Nebenstraßen schlendern.

Lori war immer noch da und Edna sagte, dass sie die Nacht verbringen würde und mit uns kommen wollte.

Ich hatte das Gefühl, das war eine Falle.

Edna flüsterte mir zu, dass Lori mich mag und mit mir abhängen möchte.

Angesichts der Tatsache, dass ich keine Freundin habe und Sex haben muss, war das für mich in Ordnung.

Lori nahm mit mir vorne Platz und Edna und Scott nahmen den Rücksitz ein.

Scott hatte das Geld für das Bier und ich das Benzin für das Auto.

Lori arbeitete nah genug an mir, um ihre Hände meine Hüften finden zu lassen, während ich durch die Straßen wanderte, an das Radio angeschlossen und ein paar Bier trank.

Ich spielte es ruhig und er mochte das Gefühl meines Beins und versuchte sogar, meinen Schwanz zu spüren.

Im Laufe der Nacht suchten wir über die Staatsgrenzen hinweg nach etwas Essbarem.

Wir haben es geschafft, eine spät geöffnete Pizzeria zu finden und haben 12 Schnitte vor uns.

Wir waren ein paar Stunden von zu Hause weg und alle waren müde und betrunken, also beschlossen wir, ein Zimmer in einem Motel zu buchen und etwas zu schlafen.

Während die Mädchen im Auto warteten, bekamen Scott und ich ein Zimmer mit 2 Kingsize-Betten.

Unnötig zu sagen, nachdem ich Lori an diesem Tag nur ein paar Stunden früher getroffen hatte, begann ich, sie wie in der Bibel kennenzulernen.

Nachdem wir unsere Betten ausgewählt hatten, wurden die Lichter ausgeschaltet und alle machten sich bettfertig.

Sobald ich unter der Decke war, griff Lori nach unten, packte meinen Schwanz und fing an, mir einen Handjob zu geben.

Ich brauchte das Zeug nicht, das für mich geschrieben wurde, und meine Lippen fanden bald ihre Lippen und Nippel, als meine Finger anfingen, an ihrer Klitoris zu arbeiten.

Innerhalb von Minuten begann Lori zu stöhnen, als ihre Lust zu steigen begann.

Ich fuhr fort, Loris leicht flauschige Katze mit meinen Fingern zu untersuchen, und bald liefen die Säfte an meiner Hand herunter, als ich den Schamhügel gegen meine schlüpfrige Hand bewegte.

Als ich das Bedürfnis verspürte, meine Eier zu leeren, stellte ich mich zwischen Loris Beine und positionierte mich, um meinen neu entdeckten Sexpartner zu ficken.

Bevor ich mich auf den Weg zu ihrer triefenden Fotze machte, konnte ich hören, wie Scott sie gut und hart zwischen Ednas schlanke Beine schlug und konnte durch die Dunkelheit sehen.

Als mein Schwanz durch ihren warmen, nassen Liebestunnel ging, legte sich Lori hin, packte meinen Arsch und zog mich noch mehr in ihre junge Weiblichkeit.

Als ich am Ende des Samttunnels ankam, schlang Lori ihre Beine um mich, als ich anhielt, um ihr einen Kuss zu geben, bevor sie anfing, ihre Fotze zu pumpen.

Loris Muschi war nicht die engste, die ich je besessen habe, aber sie fühlte sich schön um meinen Schwanz gewickelt an und hätte dem Zweck gedient, meine Eier gut zu entleeren.

Nachdem sie 15 Minuten lang ihre Fotze gefickt hatte, leckte und biss mein Schwanz ihre Lippe von dem Orgasmus, der Loris Körper bedeckte.

Ich konnte nicht länger warten und muss die Ejakulation loslassen, die sich seit Wochen angesammelt hat.

Ich zog an ihren Schamhaaren, ihrem Bauch, ihrer Brust und ihrem Kinn, während meine Ladung tief in ihren Bauch eindrang, und warf sie Seil für Seil durch meine Männersoße.

Es fühlte sich so gut an, endlich meine Eier mit einem Mädchen unter mir abzuladen, dass ich beschloss, Lori für eine Weile bei mir zu behalten.

Ich machte mit ihm Schluss und sah zu, wie er mein Sperma auf seiner Haut abwischte und meinen Samen mit einem Lächeln auf seinem Gesicht schmeckte.

Nach etwas Schlaf stand ich nachts auf und pinkelte und dachte über die Ereignisse des letzten Tages nach.

Während ich auf einem Stuhl saß und den Raum beobachtete, erwachte Scott aus seinem Schlaf und ging ins Badezimmer.

Als wir beide standen, kam mir ein schlechter Gedanke in den Sinn, und ich hoffte, Scott würde es zugeben.

Als ich Edna in durchsichtiger Unterwäsche herumlaufen sah, wollte ich sie monatelang ficken, und da Scott Edna verließ, um ihre jüngere 15-jährige Schwester Jenny ficken zu wollen, hoffte ich, dass es zu meinem Plan passen würde.

Also flüsterte ich Scott zu, er solle mich das Bett wechseln lassen und Edna ficken, während ich Lori ficke.

Während sie von der Idee überrascht und von mir einigermaßen überzeugend war, sah sie dies bald als eine Möglichkeit, Edna fallen zu lassen und mit ihrer Schwester Jenny abzuhängen.

Als wir die Betten wechselten, schlüpfte ich auf Ednas nackten Körper, spreizte ihre Beine und positionierte mich, um meinen erneuerten Schwanz zwischen die zuvor grenzenlose Muschi zu schieben.

Als ich mich auf eine Reise in ihren Leib vorbereitete, wurde mir klar, dass Scott auch in der Lage war, in Loris schlafenden Körper einzudringen.

Ich griff sanft nach Ednas Beinen, hob sie hoch und stieß meinen Penis in ihre verbotene Kurve.

Das Gefühl war perfekt, als sein warmes, nasses Fleisch um meinen Schwanz gewickelt war und er meine Vorhaut fest hielt.

Als meine Penetration ihren Weg zu Ednas Fotze fand, öffnete sie ihre Augen und war schockiert, als sie sah, dass ich mich über ihren Körper beugte, anstatt über Scott.

Lori hatte eine ähnliche Reaktion auf Scotts Schwanz in der Muschi.

Zuerst protestierten sie und versuchten, uns aus ihren braunen, pelzigen Nischen zu ziehen, aber als unsere Hähne das Ende ihrer Reise erreichten, streckten sowohl Lori als auch Edna die Hand aus und packten unsere Hüften und zogen sowohl Scott als auch mich fest an ihre nackten Körper.

Habe ich ihr etwas zugeflüstert, als ich mich vorbeugte und Edna küsste?

Ich will deine Fotze schon seit Monaten und es fühlt sich so gut an, um meinen Schwanz gewickelt?

Er flüsterte mir zu: „Du fühlst dich auch innerlich gut, aber genieße es, wann immer du kannst, denn es ist ein einmaliger Fick.“

Mit diesem Wissen fing ich an, Ednas Fotze zu pumpen, mit dem Ziel, sie mit meinen Samen zu füllen.

Immer wieder stieß ich meinen 7-Zoll-Schwanz so tief wie ich konnte in sie. Als ich Ednas Scheiße herausholte, schaute ich auf und sah, wie Scott seinen Schwanz in Loris sich windendem Körper vergrub.

Seine Beine waren um seine Taille geschlungen und er sah aus, als hätte er Spaß.

Nach 5-10 Minuten Pumpen zog ich Ednas Fotze heraus, drehte sie nach rechts [so dass sie Scott und Lori ansah], hob ihre dünne Linke an

er hob sein Bein hoch, hielt sein rechtes Bein fest und trieb meinen Schwanz in seine triefende Fotze.

Edna wurde lauter, als mein Penis ihren Gebärmutterhals traf und meine Hüften ihren Beckenknochen trafen.

Jammern.

Kurz darauf schickte sie ihren femininen Honig meinen Schwanz hinauf, als ihre Muschi sich zusammenzog und mich packte, als sie ihren Orgasmus hatte.

Halt dich nicht länger fest, ich habe meinen Schwanz tief in Ednas Samtvagina vergraben

Wie er sie erreichen konnte, bevor er spritzende Spermaschnüre in Richtung ihres Leibes schickte.

Edna nahm die Pille, also war Schwangerschaft kein Problem, und als mein Schwanz die Ladung lieferte, beugte ich mich vor und probierte ihre Baseball-großen Brüste mit meinem hungrigen Mund.

Ihre viertelgroßen Warzenhöfe ragten leicht aus ihren seidigen Höhlen heraus und ihre 1/4 Zoll breiten Nippel zeigten hervor. Als meine Samenladung ihren Weg in Ednas innerste Vertiefung fand, flüsterte ich ihr zu: „Danke. Sein. Sein. “

Das Warten mit dir hat sich gelohnt und dein Körper ist der Wahnsinn.

Nachdem mein Schwanz weicher wurde und aus Ednas Fotze kam, küsste er mich und ergriff fest meinen Arm.

Ich schlief mit ihm in meinen Armen und einer Brust in jeder Hand ein.

Am nächsten Morgen weckte ich Edna auf, indem ich mit meiner Zunge an ihrer Klitoris arbeitete, während mein Schwanz über ihrem Gesicht baumelte.

Edna genoss ihr 69-Zoll-Erwachen, lutschte meinen Schwanz in ihren Mund und lutschte mich tief in die Kehle, bis ich einen Proteinshake hatte, der ihr die Kehle sprengte. Kurz nachdem meine Eier herauskamen, schmeckte ich ihren weiblichen Honig und

Gemacht für einen großartigen Morgendrink.

Auf dem Heimweg saß Lori neben mir, während Edna Scott die kalte Schulter zeigte.

Während ich unterwegs war, legte Lori ihren Kopf auf meine Schulter und legte ihre Hand auf meine Hose und umfasste meinen Schwanz und meine Eier.

Zurück in der Stadt setzte ich Edna und Scott bei Ednas Haus ab und brachte Lori zu einer abgelegenen Seitenstraße, um zu saugen und noch mehr Liebe zu machen.

Nachdem ich das Auto geparkt hatte, packte ich Loris Kopf, zog sie zu mir und vergrub meine Zunge in ihrem Hals.

Während ich mit ihr Tonsillion-Hockey spielte, erreichte ich ihren Rücken und hakte ihren BH aus.

Ich unterbrach unseren Kuss und griff nach seinem Hemd und zog es ihm über den Kopf, um seinen weichen, jugendlichen Körper zu enthüllen.

Ihre Brüste waren ähnlich groß wie die von Edna, aber Loris Warzenhöfe waren größer und standen hervor, ohne dass sie einsackten.

Sie sind erstklassige junge? B?

Große Brüste, von denen jeder Mann träumt.

Fest und fest, mit einer weichen Textur und einem weißen cremigen Unterton, verschwendete ich keine Zeit, nahm sie in meinen Mund und saugte an ihren Nippeln, bis sie ihre Aufmerksamkeit erregten.

Als ich an ihren Brüsten saugte, streckte Lori die Hand aus und verwandelte meinen Schwanz in einen Speer aus gehärtetem Fleisch.

Als Lori meinen Schwanz vibrierte, um Aufmerksamkeit zu erregen, zog ich ihre Jeans von ihren Hüften und teilte ihr Höschen in Eile in zwei Hälften, um an ihre Muschi zu gelangen.

Da ihre Kleidung aus dem Weg war, hatte ich Zeit, ihr feines braunes Fell zu bemerken, das ihre Leiste und Fotze bedeckte.

Er hatte eine natürliche Dreiecksform und war weich und seidig wie das Haar auf seinem Kopf.

Ich packte ihre Schenkel und zog sie zu mir, als sie ihre Hüften nach oben drehte, damit ich mühelos in sie eindringen konnte.

Sobald ich es an Ort und Stelle hatte, platzierte ich meinen Schwanz in den Eingang seines rosa Tunnels und drückte ihn mit einem harten Stoß hinein.

Als ich hineinsank, grunzte Lori laut und verzog angesichts der Kraft meines Stoßes das Gesicht.

Stoß für Stoß fickte ich meinen Schwanz, bis sein Kopf die Türverkleidung meines Autos traf.

Obwohl ich sie in die Muschi schubste, bewegten sich ihre engen Brüste kaum und sie streckte die Hand aus, um meinen Arsch zu packen und mich noch tiefer zu ziehen.

Als ich weiter Loris junge Fotze fickte, bückte ich mich und saugte an ihren Nippeln, bis sie rote Bete waren und an ihren vollen 3/8″ klebten. Es dauerte nicht lange, bis ich fühlte, wie ihre Muschi anfing zu zittern und sich zusammenzuziehen.

Sie war um meinen Schwanz herum, als sie an diesem Nachmittag ihren ersten Orgasmus erlebte.Als ihr Orgasmus ihren Körper eroberte, bog Lori ihren Rücken, hielt den Atem an und stieß ein langes, lautes Stöhnen aus, als ihr Wasser nach einem Kräuseln aus ihrer Fotze strömte .

Ich lächelte, als ich beobachtete, wie sich ihr Körper verhärtete und wieder und wieder entspannte, während ihr Orgasmus durch ihren Körper strömte.

Als Lori ihren Orgasmus beendet hatte, zog ich sie aus ihrer Muschi, drehte sie auf ihren Bauch, packte ihre 16 Zoll breiten Hüften und stieß meinen Schwanz zurück in ihre tropfende Möse.

Immer wieder schickte ich meine Schwanzkugeln tief in ihn hinein, während ich seine Reaktion auf meinen mächtigen Fluch beobachtete.

Als ich meinen Schwanz dabei beobachtete, wie er in ihn rein und raus hämmerte, fing ich an, meinen Daumen in sein Arschloch zu stecken.

Loris Reaktion war ein leises Knurren, als ich meinen Daumen in ihr braunes Auge gleiten ließ.

Als sie anfing, sich zu lockern, fügte ich meinen anderen Daumen hinzu und fing an, ihren Arsch zu dehnen.

Ihr Stöhnen wurde lauter und sie sagte ihm, er solle ihren Arsch bitte in Ruhe lassen.

Es war alles, was ich brauchte, um meinen Plan in die Tat umzusetzen.

Ich zog meinen mit Sperma bedeckten Schwanz aus seiner Muschi und schob ihn ohne zu zögern direkt zwischen meine Daumen auf ihren Arsch.

Ich strecke meine Daumen aus, greife nach ihren Hüften und vergrabe meinen Schwanz so tief ich kann in ihrem Arsch, während Lori vor Schmerz schreit.

Ich trat meine Eier in seine Muschi und fing an, seinen Arsch zu schlagen, als hätte ein Dämon übernommen.

15-20 Bälle in ihren engen Arsch zu schieben, schickte ein Expresspaket in Loris Eingeweide.

Ich hielt sie fest, als mein Samen die Innenwände ihres Anus bedeckte und hatte den intensivsten Orgasmus, den ich je in den letzten zwei Tagen hatte.

Ich hockte mich auf Lori, bis mein Schwanz weicher wurde und sie von ihrem Arsch rutschte, während sie in ihr Hemd und ihre Jacke weinte.

Lori war nicht sehr glücklich darüber, dass ich auf dem Vordersitz saß, und da fand ich heraus, dass sie erst 16 ist.

Er wurde noch nie in den Arsch gefickt, aber ich trug keine Reifen und ich brauchte es.

meine Nüsse zu knacken.

Ich wusste nicht, ob Lori Tabletten nahm, also war es damals keine Option, auf meine Ladung zu hauen.

Ich wollte nicht überall auf sie ejakulieren und den Vordersitz meines Autos durcheinander bringen, also nahm ihr Arsch meine Ladung Samen.

Trotz ihres Alters und der Ereignisse der letzten 24 Stunden fragte Lori, ob wir weiter miteinander ficken könnten und bot an, meine Freundin zu sein.

In den nächsten Monaten liebten und streichelten wir so viel wir konnten und genossen es, ihren jugendlichen Körper zu erkunden.

Sobald ich es habe?

Monatlich?

Programm, solange es eine sichere Zeit ist, lege ich Wert darauf, meine Fotze jedes Mal zu entladen, wenn wir ficken.

Lori würde nie meinen Schwanz lutschen, trotz meiner Zusicherungen, dass ich nicht in ihren Mund ejakulieren würde, und das erschöpfte mich.

Weil er ?unsicher?

Tagelang ließ er sich nicht von mir in den Arsch ficken oder meinen Schwanz lutschen, ich sollte mich mit blauen Eiern auseinandersetzen.

Während unserer Ficksessions und der Zeit, die wir zusammen in meinem Haus verbrachten, erfuhr ich, dass sie bei den Pflegeeltern lebte.

Die Dinge beginnen jetzt Sinn zu machen.

Lori suchte nach einem Essensbon und einem Ausweg aus ihrer Situation.

Deshalb hatte er kein Problem damit, Scott im Hotelzimmer zu vögeln, war mein Freund, obwohl ich nicht in der Schule war, und er sagte nie nein, wenn ich ficken wollte.

Ich musste einen Ausweg aus dieser Situation finden und mich gleichzeitig an ihm rächen.

Mein Glück kam auf einer Party und ein jüngerer Mann, von dem ich wusste, dass er der Weg sein würde, diese Beziehung zu beenden.

Mark war 15 und hing auf örtlichen Partys ab, seit Lori und ich anfingen, miteinander zu bumsen.

Sie war wahrscheinlich Jungfrau und man konnte früher oder später an jemandem erkennen, dass sie Sex haben wollte.

Ihr Glück kam bei einer Party auf dem alten Eisenbahnbett, Lori würde das Schiff sein und sie würde nie mehr dieselbe sein.

Nach ein paar Stunden Bier und Gras war Lori so geil wie eine Ziege und sie wollte mich dummerweise ficken.

Es war Mitte des Monats und ich wusste, dass es nicht sicher war, deine Gebärmutter zu säen, aber Mark hatte kein solches Wissen und ich wusste, dass er sich freiwillig an den von mir geplanten Veranstaltungen beteiligen würde.

Später in dieser Nacht sollte Mark nach Hause gehen und ich bot an, ihn abzusetzen, sagte aber, ich müsse zuerst bei mir zu Hause vorbeischauen.

Als wir bei mir zu Hause ankamen, parkte ich das Auto und half Lori, ins Haus zu kommen.

Er wurde geschlagen, konnte kaum alleine gehen und versuchte, seine Hand in meine Hose zu bekommen.

Mark taumelte hinter uns ins Wohnzimmer, während ich Lori ins Schlafzimmer trug.

Das ganze Bier war bereit, meine Blase zum Platzen zu bringen, also beeilte ich mich, sie zu entleeren, während Mark auf dem Sofa zusammenbrach.

Zurück im Wohnzimmer flüsterte ich Mark zu: „Wie findest du es, heute Nacht Liebe zu machen?“

Er sah mich mit großen Augen an und nickte.

Ich sagte ihr, sie solle sich ausziehen und mir 10 Minuten geben, um Lori für ihr Schlafzimmer fertig zu machen.

Nachdem ich Lori ins Bett gebracht hatte, zog ich ihr die Kleider aus und probierte zum letzten Mal ihre jungen Brüste und Fotze mit meiner Zunge.

Ich habe Lori auf den Rücken gelegt und schon bald habe ich sie zum Stöhnen gebracht, während ich ihre zarte Fotze fickte.

Während sie mit ihr auf dem Weg zum Orgasmus war, drehte ich sie um und zog ihre Hüften hoch, bis sie für einen guten harten Fick auf der Bettkante positioniert war.

Mark schleicht sich in den Raum und ich sorge dafür, dass Lori hinter sie kommt, während ich ihre Fotze fingere.

Mein Schwanz ist 7 Zoll lang, aber klein im Vergleich zu Marks. Er muss ein ehrlicher Mann gewesen sein, 10 Zoll groß und 3+ Zoll breit, mit Eiern, die für Spaten geeignet sind.

Als Mark kurz davor war, Loris Fotze mehr denn je zu verletzen, zog ich mich aus und machte mich fertig.

Als Mark anfing, Loris dünne, behaarte Lippen zu spreizen, zog ich meine Kamera heraus und fing an, Fotos zu machen.

Lori volles Gesicht? Ich?

Als er sich umdrehte, bemerkte er, dass hinter ihm Mark war, nicht ich.

Bevor sie protestieren konnte, schob Mark den Schwanz seines Pferdes in ihre Fotze und Lori zitterte und schaukelte, als sie stöhnte, als sie sich weiter anspannte, als ich konnte.

Ich saß nur da und beobachtete, wie Mark diesen Monsterschwanz in seinen Gebärmutterhals trieb und ihn dann zurückzog.

Nachdem er 10-15 Mal in Loris schlüpfriger Fotze hin und her gegangen war, begann Mark aufzuwachen.

Lori vergaß bald, dass Mark sie gefickt hatte und sich nur um den Monsterschwanz kümmerte, der ihre Muschi in vollen Zügen dehnte.

Obwohl Mark fast betrunken war, wusste ich, dass es aufgrund seiner Unerfahrenheit nicht lange dauern würde, bis er ejakulierte, also bekam ich die Situation unter Kontrolle.

Ich sagte Mark, er solle auf seinen Rücken steigen und auf Lori, damit sie länger durchhalte.

Dies gab Mark auch die Möglichkeit, seine Hände auf seinen Hüften und seiner Brust zu benutzen, als er den mutierten Schwanz stach.

Es würde mir auch die Chance geben, mich endgültig an Lori zu rächen.

Während ich damit beschäftigt war, Mark zu ficken, positionierte ich mich hinter ihm und richtete meinen Schwanz auf sein Arschloch aus.

Als Lori Mark so tief wie möglich in ihre Fotze versenkte, drückte ich sie nach vorne und knallte meinen stahlharten Schwanz in ihren Arsch und überraschte sie wirklich.

Lori schrie vor Schmerz, als mein 7-Zoll-Schwanz tief in ihren Darm eindrang, als sie Marks 10-Zoll-Gebärmutterhals durchbohrte.

Mark blieb in seiner Gebärmutter, während ich meinen Schwanz in seinen Arsch hinein und wieder heraus trieb.

Lori schrie mit einer Mischung aus Schmerz und Freude bei jedem Schlag in ihren Bauch auf.

Ich konnte Marks Schwanz in Loris Muschi spüren und mit jedem Stoß meines Schwanzes konnte ich sagen, dass Mark kurz davor war, den Kirschkern in Lori zu verlieren.

Ich packte Lori an den Hüften und begann, sie sehr leicht über Marks Schwanz hin und her zu bewegen, während ich sie von ihrem Arsch gleiten ließ.

Mit einem harten 17-Zoll-Schwanz gestopft zu werden, bereitete Loris Körper auf einen großen, ohrenbetäubenden Orgasmus vor.

Als sich die Schleusen schließlich lösten, schrie Lori auf und begann, Marks Eier mit Mädchenschleim zu beschichten.

Lori ist extrem

Der nasse und laute Orgasmus war der letzte Strohhalm für Mark. Ich konnte fühlen, wie Marks Schwanz anschwoll, als ich weiter in seinen Arsch pumpte, und er packte Lori und hielt sie fest, als sie Ströme nach Strömen von jungfräulichem Samen tief in ihren Leib schickte.

Als ich spürte, dass Marks Hahn den Samen in Loris verletzten Schoß geleert hatte, wusste ich, dass das Warten in ihrem Schoß ein Ei war. In diesem Moment wurde Mark Vater und Lori wurde Mutter. Lori wusste es nicht besser und tat es Weiß Mark es nicht?

Ich habe keine Ahnung, dass es nicht sicher ist, sie von innen mit ihrem Sperma zu benetzen. Da ich wusste, was ich weiß und was die Konsequenzen sein würden, schickte ich mich an den Rand der Klippe und schickte eine Ladung Samen nach der anderen in Loris Eingeweide.

Ich konnte nicht anders als zu lachen, weil ich wusste, dass Lori jetzt schwanger war und verrückt nach Marks Schwanz wurde.

Aber als ich 15 war, wusste ich, dass Mark nur seine Eier leeren und keine stabile Beziehung zu Lori haben wollte.

Als mein Schwanz anfing, weicher zu werden und von Loris Arsch zu gleiten, drehte sie sich um und warf mir einen Blick zu, der mir sagte, dass dies unsere letzte gemeinsame Nacht war.

Ich rollte ihn herum und ging über beide Seiten seiner Brust und steckte meinen Schwanz zwischen seine engen Teenie-Titten.

Als Lori die Hand ausstreckte und anfing, mir einen Handjob zu geben, begann mein Schwanz wieder zu Kräften zu kommen und ich wusste, dass ich ihre Kehle mit Samen bedecken würde, bevor die Nacht vorbei war.

Ich zog bei Lori ein und legte mich auf den Rücken, während sie weiter meinen Schwanz streichelte.

Als er bei 7″ ankam, tat er etwas, das mich überraschte. Er glitt vom Bett herunter und fing zum ersten Mal an, meinen Schwanz zu lutschen. Während er meine Männlichkeit in und aus seinem Mund trug, hätte ich das nie getan.

Er vermutete, dass sie eine orale Jungfrau war.

Mein Schwanz ging auf und ab, als er meine Eier in seiner zitternden Hand hielt.

Nach und nach schaffte es Lori, meinen ganzen Schwanz mit nur einem leichten Würgereflex in ihren Hals zu schieben.

Wenn Lori bei ihm ist

Hände und Knie lutschen meinen Schwanz, Mark ging hinter ihm und seinem erneuerten Schwanz?

Sie bereitete sich auf Loris nächste Reise vor. Lori zuckte nicht einmal zusammen, als Mark Loris Hüften packte und sich darauf vorbereitete, ihre Fotze zu bekommen. Als Mark anfing, ihre Fotze zu dehnen

Wieder einmal stöhnte Lori, als sie weiter an meinem Schwanz lutschte. Lori verwandelte sich in einen All-Star-Schwanzlutscher, als Mark anfing, ihre Fotze mit zunehmender Geschwindigkeit zu schlagen.

Bevor ich es wusste, wurde Lori mein Schwanz mit jedem tief in meiner Kehle aufgeschlitzt.

Es dauerte nicht lange, bis meine Eier anfingen zu brodeln und er sich nicht bewegte.

Ziehen Sie ein d, ich packte sie an den Haaren und hielt sie fest, während mein Schwanz ihre Mandeln mit einem Seil nach meiner männlichen Soße kitzelte.

Als Lori darum kämpfte, meine Ladung Sperma zu schlucken, schlug Mark weiter mit seinem mutierten Schwanz in ihre Fotze.

Mark wirklich, weil du denkst, das ist der einzige Grund, warum er meinen Schwanz lutscht?

Das 10-Zoll-Monster sollte ihn den Verstand verlieren lassen. Nachdem Lori mit dem Schlucken meiner Samen fertig war, zog ich sie an Marks Schwanz und drehte sie zu ihm um.

Ich stellte mich hinter Lori und drückte ihr Gesicht in Marks Schoß und sagte ihr, sie solle auch daran lutschen.Der Gedanke, dass ihr mutierter Schwanz offiziell in ihren jungfräulichen Mund eindringt, machte meinen Schwanz hart wie Eisen und sie will etwas mehr Bewegung.

Als sie in Loris vergewaltigte Fotze kam, war eines klar: Ich brauchte ein engeres Loch, um meine Eier zum 3. Mal zu entleeren.

Als Lori versuchte, Marks Schwanz so weit wie möglich in ihren Mund zu bekommen, richtete ich meinen Schwanz auf ihr braunes Auge aus und drückte ihr verschrumpeltes Fleisch.

Mein Schwanz ist es?

Als sie ihre Reise begann, bewegte sie sich weiter in Loris Eingeweide, während sie stöhnte und stöhnte, als sie Marks monströsen Schwanz weiter in ihren Mund stieß.

Nachdem ich in ihrem Arsch den Tiefpunkt erreicht hatte, fing ich an, Loris jungen Körper härter und härter zu pumpen.

Je härter ich Lori fickte, desto tiefer drang Marks Schwanz in ihre Kehle ein.

Ich weiß nicht, ob es an seiner gesteigerten Erregung oder an der Stärke meiner Impulse lag, aber Mark genoss die Ergebnisse.

Während sie weiterhin den ersten Blowjob genoss, fuhr ich fort, Loris Arsch zu schlagen.

Es dauerte nicht lange, bis ich sah, wie mein Schwanz anfing, eine rote Färbung anzunehmen, da sein Arsch Anzeichen von Verschleiß zeigte.

Zu sehen, wie Lori ihren Arsch um meinen Schwanz wickelte und Marks mutierten Schwanz zwischen ihre Lippen gleiten zu sehen, war der Stimulus, den ich brauchte, um meinen Samen zum letzten Mal in sie zu blasen.

Ich packte sie an den Hüften und zog sie an mich heran, während ich meine letzte Ladung Samen in ihre Eingeweide schickte.

Einmal mein Schwanz Lori?

Schickt mein Sperma ins Rektum, Mark?

Sie zog ihren Kopf von ihrem Schwanz und drehte mir ihr Gesicht zu.

Ich packte seine Schultern und seinen Hals und sagte Mark, er solle den Schwanz in deinen Arsch stecken.

Lori schrie, NEIN!!!!

Bitte fick mich nicht in den Arsch!!!!

Mein Schwanz hatte seinen Arsch gelockert und mein Samen versorgte Mark mit Gleitmittel, um hineinzukommen, aber Lori würde ihn nicht kampflos in seinen Arsch kommen lassen.

Er versuchte sein Bestes, um wegzukommen, aber ich hielt ihn mit meinem Gewicht von 185 Pfund fest.

Mark packte ihre Hüften und zog Loris pochenden 10-Zoll-Schwanz auf ihre Knie, als das spermatropfende Arschloch zurückschlug. Als Mark anfing, Loris Arschloch zu vergewaltigen, schrie sie so laut, dass ich ihr Gesicht in meinem Kissen vergraben musste.

.

Marks 3 Zoll breiter Schwanz streckte Loris Arsch so fest, dass er anfing zu reißen.

Trotz Kanas und Loris Schmerzensschreien fuhr der Mutant fort, seinen Schwanz immer mehr in ihren Bauch zu schieben.

Als Mark vollständig in Loris Arsch vergraben war, war er von der Erfahrung begeistert.

Das passte mir und Mark sehr gut.

Ich stecke meinen halbharten Schwanz in seinen Mund und reinige zwischen seinen Lippen, während Mark mit zunehmender Kraft auf seinen schlaffen Körper einschlägt.

Er knallte seine Schwanzkugeln mehrmals in seinen Arsch, als er bald mit Blut und Scheiße bedeckt war.

Es dauerte nicht lange, bis Mark zum Orgasmus kam und seine Eingeweide mit seiner Ejakulation füllte.

Mark blieb in Loris Arsch vergraben, bis sein mit Scheiße, Blut und Sperma bedeckter Schwanz von einem zerrissenen und zerfetzten Arsch glitt.

Mark nahm Loris Höschen und BH und benutzte sie, um ihren Schwanz zu reinigen, während ich Loris nackten Körper nahm und sie zum Auto trug und ihn auf den Vordersitz legte.

Mark saß auf dem Rücksitz und ich fuhr ihn nach Hause, während Lori ohnmächtig wurde.

Als ich sie absetzte, bedankte sich Mark für die tolle Zeit und betastete Loris nackten Körper zum Abschied.

Er kam definitiv damit davon, zu masturbieren, während er diese verdammte Lori kommentierte.

Das war die letzte Nacht, in der ich Lori als Freundin gesehen habe.

Früher trafen wir uns bei Edna zu Hause oder auf Partys, aber wir waren nicht mehr gerade die besten Freunde.

Unnötig zu sagen, dass Lori heiß und fett nach Marks mutiertem Schwanz war, aber nichts damit zu tun haben wollte.

Er nahm ein Stück von ihrem Arsch und stand auf bessere Fotzen und weniger komplizierte Beziehungen.

Es dauerte nicht lange, bis Lori nach ihrer Nacht mit Mark herausfand, dass sie schwanger war.

Sie ist immer in meiner alten Schule herumgelaufen und hat allen erzählt, dass sie mein Baby ist, und hat nie daran gedacht, Marks Namen zu erwähnen.

Ednas Schwester Jenny war meine größte Fürsprecherin.

Er korrigierte Lori mehr als einmal und sagte Lori, dass er keine Ahnung habe, wer ihr Vater sei und dass man mir keinen Vorwurf machen sollte.

Ihr Vater rief immer wieder bei mir zu Hause an und fragte, was mit ihrer schwangeren Tochter zu tun sei, und ich lachte sie aus.

Ich sagte ihm, er solle Mark anrufen, weil es keine sichere Zeit für Sex sei, und ich wette, er wäre der Vater.

Sie wollte nichts davon hören, dass ihre Tochter Sex mit zwei Männern im selben Bett hatte, also zeigte sie immer wieder mit dem Finger auf mich.

Als das kleine Mädchen geboren wurde, wurde ich vom Bezirkssozialamt angewiesen, einen DNA-Test machen zu lassen.

Ich konnte einen Blick auf Lori und ihre Tochter Katie erhaschen, als wir das Gerichtsgebäude verließen.

Er hatte schneeweiße Haare, genau wie Marks jüngere Schwester.

Nachdem mein Anwalt die Ergebnisse des Bluttests erhalten hatte, wurden alle Ansprüche von Lori bezüglich Katies Vaterschaft vom Familiengericht abgewiesen.

Leider starb Lori bei einem Autounfall, bevor sie ihre Geschichte ändern und Mark darauf hinweisen konnte.

Lori bekam nie den Beweis, den sie für die finanzielle Unterstützung von der Familie brauchte, da sie ihrem Vater gegenüber nicht zugeben konnte, dass es Mark war, der ihren Schoß mit männlichem Samen füllte.

Ich weiß nicht, ob Lori Marks Eltern dazu gebracht hat, ihre Tochter zu adoptieren, aber das passiert, wenn man darüber lügt, wem man die Beine breit macht.

Hinzufügt von:
Datum: April 12, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.