Yashs haus

0 Aufrufe
0%

Hey, ich bin neu im Schreiben von erotischen Geschichten und hoffe, gute Kommentare zu meiner Arbeit zu bekommen, indem ich mir auch Feedback schicke.

Wenn dir meine Geschichte gefallen hat, sag mir in Kik, wie gut ich war. Mein Kik ist ben5128. Wenn die Leute meine Geschichten mögen, werde ich einen weiteren Teil der Geschichte dafür schreiben.

Und ich werde später im Leben mehr Geschichten schreiben.

Mein Name ist Marc und ich bin bisexuell.

Alles beginnt in der Schule am Ende der Periode.

Ich bin in der siebten Klasse und unsere Lehrerin hat uns Plätze für unseren Mathe-Leistungskurs zugeteilt.

Ich sollte neben Yashmak sitzen, er war sportlich und gehörte zum Männer-Volleyballteam.

Ich war dünn, aber ich hatte Muskeln in mir.

Ich war 12 und Yash 13. Meine Größe ist 5’5 und er war 5’6.

Ich habe nicht viel Sport getrieben, nur wenn unsere Sportlehrer fragen und spielen mussten, welches Spiel sie wollten, dass wir spielen und eine Note bekommen.

Ich saß neben Yash, er hatte braunes Haar und blendend braune Augen und hellbraune Haut.

Er spricht mit seinem Freund über einen Altersstreit über mich und ihn und über Sport und Lehrer und wie das Leben scheiße ist.

Ich saß da ​​und beobachtete den Mathelehrer und versuchte, alles zu lernen, was er sagte, als Yash mir etwas sagte: „Hey Mark, du möchtest mit uns kommen und in meinem Haus entspannen und Videospiele spielen.“ Ich wusste nicht, was ich sagen sollte, mein Herz

es knallte hart und ich konnte nichts sagen.

Dann nickte ich nur und hoffte, dass ich direkt neben ihm sein und seine weichen Lippen auf meinen spüren konnte.

Als es klingelte, sagte er mir, ich solle zur Buslinie 53 gehen (in der Schule gibt es Busse, die dich nach Hause zu dir nach Hause bringen. Du musstest also die Buslinie # kennen), also ging ich zu meinem Schließfach und schrieb mir eine SMS Mutter

während ich meine Hausaufgaben machte und ihr sagte, dass ich zu einer Freundin gehen würde.

Den ganzen Weg im Bus wurde mein Schwanz hart.

Zu meiner Überraschung waren es nur er, ich und zwei Jungs, die ich in der Schule in der Turnhalle sehe, als ich ankam.

Außer uns war niemand in Yashs Haus.

Yashs Bruder war nicht zu Hause, sein Bruder war ein Sechstklässler in der Schule und war in einem Club in der Schule.

Wir haben dann Halo 4 auf seiner Xbox360 gespielt.

Zwei Stunden später gehen die beiden Jungs und ich war direkt neben Yash.

Dann schaue ich auf ihre Lippen und lecke meine Lippe.

Er weiß nicht, wie sehr ich ihn küssen möchte.

Also sagte er mir, wenn ich in sein Zimmer gehen und Pornos schauen wollte, nahm ich sein Angebot an.

Er sagte mir, du könntest masturbieren, weil er es tun würde.

Als wir ein gutes Pornovideo fanden, zog er seinen Schwanz heraus und ich zog meinen auch heraus.

Es waren 15 Minuten vergangen und dann fing er an zu stöhnen und gerade als er kommen wollte, stand ich auf und küsste ihn hart auf seine Lippen, während die Stöße über sein Hemd und seinen Schwanz spritzten.

Dann küsst er überraschenderweise zurück und wir küssen uns beide auf die Lippen und sein Schwanz beginnt hart zu werden, dann zieht er mich auseinander und sagt „Ich wusste nie, dass du bisexuell bist“.

Dann habe ich gesagt: „Das wollte ich schon immer mal im Matheunterricht bei dir machen und jetzt mache ich das.“

Dann kommt er und saugt meine 7 Zoll.

Sein Schwanz war 7 Jahre alt und steinhart.

Dann steht sie auf und lutscht an meinen Nippeln und ich stöhne laut auf und küsst mich dann leidenschaftlich auf die Lippen.

Dann drehe ich ihn um und lutsche seine Nippel und lecke seine harten Bauchmuskeln und lutsche seinen Schwanz, stöhnt und atmet schwer und sagt dann „Ich komme gleich!!!“

Ich lutsche ihn noch einmal und dann sagt er es noch einmal „Hör auf Marc!!!“ Ich geh gleich abspritzen!!!!!“ Ich lutsche noch einmal seine Naben und dann spritzt er mir Spermaspuren in den Hals und dann gehe ich und

Ich küsse ihn mit dem Sperma noch in meinem Mund, dann gebe ich Hingis das Sperma und dann gebe ich es mir selbst zurück, dann schlucke ich alles.

Dann fängt er an zu masturbieren und das ganze Sperma in meinem Schwanz fließt über unsere beiden Körper.

Dann schlafe ich in seinem Bett.

Dann wache ich von einem Geräusch unten an seiner Tür auf.

Dann wecke ich Yah und sage ihm, dass unten jemand ist.

Dann sagt er „Oh Puste!!

Es ist mein Vater, beeil dich und zieh dich wieder an.“ Ihr Vater und ich haben unten angerufen und gesagt: „Yash, bist du zu Hause?“.

mich mit ihren schönen braunen Augen, ihr Vater sagt dann „Okay.

Ich rede später mit dir.“ Dann bin ich aufgestanden und habe Yash auf die Lippen geküsst. Er hat mich schließlich zurück geküsst. Ich habe ihm gesagt, ich werde mit ihm auf Facebook sprechen oder ihm eine SMS schreiben

Haus mit einem Lächeln im Gesicht.

Dann ging ich zu mir nach Hause und schlief den ganzen Tag.

Am nächsten Morgen wachte ich auf und konnte es kaum erwarten, Yash zu sehen.

Im Fitnessstudio war ich auch noch in diesen Typen verknallt, sein Name war Adian.

Er hatte grüne Augen und dreckiges blondes Haar, ich wollte ihn wirklich genau wie Yash.

Dann kam es endlich, als ich sah, dass Yash mich anlächelte und ich ihn auch anlächelte.

Dann macht er seine üblichen Sachen, aber dieses Mal legt er seine Hand hin

an meinem Oberschenkel und mir lief es kalt über den Rücken, es war so heiß und lächelte mich sogar an.

Als es zum Schulschluss klingelt, sagt sie mir, ob ich ihr Freund sein möchte, dann habe ich zugesagt.

Und Küsse

Aber das Gute ist, wir saßen in der letzten Reihe und zum Glück hat uns niemand gesehen.

Dann gehe ich nach Hause und denke an all die wunderbaren Dinge, die ich mit Yash gemacht habe.

Dann fühle ich mich

mein Butler, der das ganze Essen macht und mir sagt, dass ich dich noch nie so geil gesehen habe.

Sagen Sie ihm: „Ich habe in der Schule einen Homerun geschlagen.“ Dann ging ich weg und lächelte ihn an, und er starrte mich nur überrascht an, mich so glücklich zu sehen, nur für einen Homerun.

Hinzufügt von:
Datum: April 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.