Das Ist So Süß Period Period Period Als Ihre Stieftochter Ihren Freund Vorstellt Period Yuri Verliebte Sich In Seinen Jungen Und Starken Körper. Ich Habe Nicht Die Absicht Die Beziehung Zu Zerstören


Hai und Robbe – Touristen in der Hölle
CH. 6? Blondine zwischen einem Felsen und einem harten Ort
Gary
Sie wandte sich der wütenden Paarung zu, die gerade im Gange war. Die großen Titten der Blondine wurden gegen Gallaghers Brust gedrückt, während der 900 Pfund schwere Gorilla eines Mannes sie weiterhin auf seinem Schwanz hüpfen ließ. Als Rex nun näher kam, hatte das Mädchen die Gelassenheit, die drohende Katastrophe zu spüren. Er blickte über seine Schulter.
?NEIN Bitte schlag mich nicht? Schrei. Dies veranlasste Rex natürlich dazu, ihm den ersten Schlag mit der doppelten Kraft zu versetzen, die er aufwenden konnte. Rex war so ein psychotischer Idiot. Ich sah zu, wie die Haut auf die glatte Haut am unteren Rücken des Mädchens traf. Er stieß einen schrecklichen Schrei aus. Es dauerte eine Weile, bis ich verstand, warum. Hat er nicht mit Leder geführt? Er schlug ihn direkt mit dem Metall seiner Gürtelschnalle.
Gefällt dir dieser Liebesschuss, Hure? Gibt es dort, wo das herkommt, viele davon? Rex knurrte. Hat er erneut auf den Rücken geschlagen, dieses Mal nur mit der Haut? aber nicht aus Mitgefühl oder Lockerheit. drauf. Nein, ich konnte sehen, dass er damit spielte. Er schrie erneut und erwartete, in das Metall auf seinem Rücken gebissen zu werden. Der Terror und das Unbekannte verschlimmerten sein Leid noch mehr.
Doch gerade als es so aussah, als könnte es für die unglückliche Schlampe nicht noch schlimmer kommen, fanden die beiden Männer einen Weg.
Wenn du aufhörst zu schreien, wie sehr du diesen Schwanz liebst, höre ich vielleicht auf, dich zu schlagen, Schlampe? rief Rex.
?AAA O-o-oH-kaaay Bitte? schrie die Blondine, als der dritte Schlag kam.
Doch wenige Augenblicke später stellte Gallagher ihn vor eine unmögliche Wahl.
Habe ich gesagt, dass du aufhören kannst, du dummer Bastard? Du erzählst mir ständig, wie sehr du meinen Schwanz liebst, der in deinem wertlosen kleinen Fickloch steckt, oder ich schwöre, ich werde dich härter in den Arsch ficken als Rex. Und dieses Mal werde ich dir den Arsch zertrümmern. Welches wird es sein, nicht wahr, Schlampe? Arschloch schlagen oder ficken? Du entscheidest.?
Ich konnte das Gesicht des Mädchens nicht sehen, aber ich konnte mir den Schrecken vorstellen, der in ihren Augen leuchtete. Ich hörte sie vor Unsicherheit stöhnen, von neuen Schluchzern zerrissen, ihr Körper zitterte, als ihre Muschi noch einmal nach unten glitt, um den Schaft des aktuellen Vergewaltigers zu verschlingen. Dieser Arsch sah noch nie so sexy aus, wenn du Gallagher dabei zusiehst, wie er auf seinem Fleisch hüpft. Die Narben, die sich bereits an ihrem unteren Rücken bildeten, waren wie ein wildes Gemälde, das sich langsam über ihre einst makellose Haut ausbreitete.
Spürte die Blondine den vierten Schlag des Gürtels mit einem tiefen Schmerzens- und Verzweiflungsschrei? Ist die Schnallenseite nach außen? beißen Sie in Ihr Fleisch.
?Was wird passieren, Muschi? Letzte Möglichkeit. Wenn dir der Boss das nächste Mal den Gürtel auf den Rücken schlägt und du mich nicht an das Vergnügen erinnerst, wenn mein Schwanz in deiner Muschi vergraben ist, werde ich dich über die Stange beugen und dir das anale Knallen geben, das du verdienst, richtig ? Gallagher hat es versprochen. Er hob sie hoch und rammte sie auf seine harte Erektion, wodurch sie zurückkam. Ich konnte sehen, wie perlweißes Vorsperma aus der Versiegelung der Schamlippen der Blondine sickerte. Ihre Schamlippen waren immer noch rot und geschwollen von den Schlägen, die Rex ihr zuvor verpasst hatte. Jetzt läuft die dicke Vorsperma des Bikers aus ihrem gemeinsamen Geschlecht und beginnt, Gallaghers Schwanz hinunter bis zu seinen Hoden zu rutschen. Dieser Mann war fast bereit zu explodieren.
Kurz vor Rex‘ nächstem Angriff gelang es dem Blonden, ein paar halbwegs verständliche Worte von sich zu geben.
Ich liebe deinen großen Schwanz neben dir? drinnen meeee-AAYY? Ihr Geplapper verwandelte sich in einen Schrei, als Rex‘ Haut ihre linke Arschbacke berührte.
Stecken Sie zwischen einem Felsen und einem harten Ort fest? Sie wurde gleichzeitig vergewaltigt und geschlagen. Diese arme Touristenschlampe, ihre kleine Schwester und ihre beiden süßen Jungs hatten vielleicht nicht das Schicksal verdient, das meine mit Neandertalern gefüllte Bar für sie bereithielt, aber eines war sicher: Sie hatten ihr Bett gemacht, indem sie mit dem Falschen geschlafen hatten Ding. Menschen und jetzt müssten sie darin liegen.
?AAAYYYY ICH? ICH LIEBTE? ugghkk…UGH j-j-dein Schwanz Ayyyy NEIN Bitte hör auf Du bringst mich um? Als die erneuten Schreie der Blondine, unterbrochen von verzweifelten Schluchzern, die Bar erfüllten, hielt ihre Muschi weiterhin Gallaghers Schwanz fest und versank tief in seinem mit Adern gefüllten Fleisch.
Ja, schlagen Sie ihn härter, Boss. Jedes Mal, wenn sie den Gürtel spürt, strafft er meinen Schwanz perfekt, oder? Gallagher stöhnte.
Ich sah zu, wie Rex seine Faust zu einem weiteren Angriff hob.
?AAAAAAYYYYYY?
Das Mädchen schrie lauthals, als Rex ihre andere Arschbacke schlug und ihre Muschi sich vor Schmerzen um seinen Schwanz schloss.
Ich habe mir gerade die beiden Taschen und Geldbörsen angesehen, die Rex’s Ice Devils auf den Tresen geworfen haben, nachdem sie den Touristen die Kleidung ausgezogen hatten. Die Biker-Banditen hatten bereits Taschen und Geldbörsen nach Wertgegenständen durchwühlt. Neugierig nahm ich die Handtasche und den Führerschein des älteren Mädchens heraus.
Jamie Reynolds ist 24 Jahre alt. Pussy und ihre Schwester kamen aus Florida. Ich fragte mich, was sie Ende Oktober hierher brachte, um mitten im Nirgendwo zu frieren. Gelegentlich hatten wir Hardcore-Touristen, die unbedingt Eisbären oder so etwas sehen wollten, aber ich war neugierig.
Die frischen Schreie der schmutzigen Blondine zogen meine Aufmerksamkeit zurück.
Ich sah zu, wie Gallagher sie erneut auf seinem Schwanz aufspießte. Der Gürtel traf seinen Rücken. Duale Trittfrequenz jetzt miteinander verbunden? Jamies Schreie kommen aus Rex‘ Wimpern und Gallaghers mächtiger Schwanz spießt ihre Muschi auf. Offensichtlich hatte die Schlampe entschieden, dass es die Strafe wert war, sich von einem verdammten Arsch zu befreien.
?AAAYY I-ooooovvvee Oh Scheiße UUUGGHH Bitte nicht mehr Ich liebe deinen Schwanz. Fick mich härter. EEEEE Stopp ihn?
Rex hielt lange genug inne, um das wartende Publikum zu begutachten. Der Spott und die lauten aufmunternden Schreie drangen immer noch von den verschiedenen Tischen zu ihm.
Haut ihr die Schlampe vom Rücken Ihn dafür bezahlen lassen?
?Wirst du ihm die Tracht Prügel verpassen, die er verdient? rief ein anderer Mann.
?Lass deine Muschi lauter schreien?
Rex‘ Schrei übertönte den Lärm.
Haben Sie das gehört, meine Herren? Diese dumme Schlampe flehte meinen Mann tatsächlich an, mich aufzuhalten. Er blickte auf den Rücken des Mädchens. So funktioniert das nicht, du dumme Schlampe. Ich bin hier der Boss. Ich treffe die verdammten Entscheidungen. Willst du um Gnade betteln? Es gibt nur einen Mann, der sich das wünschen würde. ICH.?
Während er dies sagte, startete Rex einen weiteren verheerenden Angriff, dieses Mal auf die linke Wange des Blonden. Sie wurde von der Wucht des Schlags erschüttert, als ein neuer Schrei über die Lippen des Mädchens kam. Währenddessen glitten ihre Schamlippen nach unten, um den Schwanz des Vergewaltigers vor einem weiteren knochenerschütternden, balltiefen Aufspieß zu verbergen. Seine Arme schlossen sich fester um Gallaghers Hals und er klammerte sich um sein Leben und bereitete sich auf den nächsten Schlag vor.
Ich konnte das Geschehen nicht lange aus den Augen lassen, doch dann geschah das Unmögliche. Etwas passiert. Jetzt ging eine schöne Frau zur Vorderseite der Bar. Der männliche Blick richtete sich auf sie, als wäre sie die Quelle aller Schwerkraft.
Verdammt. Er war es.
Ende CH. 6

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert