Geile Frau Zieht Sich Auf Dem Privaten Hotelbalkon Aus

0 Aufrufe
0%


Sarah und Dave waren in Eile, da sie in weniger als einer Stunde am Flughafen sein mussten, um das Flugzeug zu erreichen.
Wo ist der Babysitter? Schrie Dave, als jemand an die Tür klopfte.
Sarah öffnete die Tür. Gott sei Dank bist du hier, Alyssa. Bist du bereit, das Wochenende hier zu verbringen und Ted, Amy und Rex zu beobachten?
Ja, Miss Toller, antwortete Alyssa und hob ihre Tasche.
Gut, dann komm rein, wir müssen bald gehen.
Alyssa betrat das Haus, ging zum Sofa und setzte sich. Als Dave begann, die Koffer zum Auto zu tragen, begann Sarah, Alyssa ihre Pflichten zu erklären. Okay, die Zwillinge sind in ihrem Zimmer, sie sind siebzehn, also brauchen sie nicht viel Aufsicht. Sie werden damit beschäftigt sein, für ihre Abschlussprüfungen nächste Woche zu lernen. Beobachten Sie Rex einfach genau; er hat sich letzte Woche seltsam benommen. Wenn überhaupt, schlimmer noch. Wenn es passiert, steht die Nummer des Tierarztes auf dem Kühlschrank. Sie liegt in einem Umschlag oben auf dem Kühlschrank. Es gibt Geld für alles und darauf steht die Nummer, unter der wir bleiben. Du solltest nicht zu beschäftigt sein, sondern einfach versuchen, Spaß zu haben , genieße den Pool.
Schrie Dave von draußen. Komm schon, Schatz, wir verpassen unseren Flug.
Alyssa stand vom Sofa auf und als sie zur Tür ging, rief Sarah: Okay, ich komme. Leute, seid okay, wir gehen zu den Omas. Wir sehen uns am Montagabend. Wir lieben euch. Sie ging hinaus Tür und ins Auto. Als das Auto wegfuhr, winkte Alyssa, schloss die Tür und ging in die Kinderzimmer, um nach ihnen zu sehen. Er fand Amy, die an ihrem Schreibtisch saß und ein dickes Schulbuch verschüttete. Ted lag auf seinem Bett und las ein Buch, während Rex am Ende seines Bettes zu Teds Füßen saß.
An diesem Abend bereitete Alyssa das Abendessen vor und sagte zu den Zwillingen: Du wirst nicht das ganze Wochenende mit Lernen verbringen, oder? Wie wäre es morgen nach dem Frühstück mit etwas Spaß beim Schwimmen und Sonnenbaden im Pool?
In Ordnung zwei antworteten. Klingt lustig. Wir haben letzte Woche hart gearbeitet. Wir können eine Pause machen, fügte Amy hinzu.
Am nächsten Morgen standen alle auf und aßen das köstliche Frühstück, das Alyssa zubereitet hatte. Dann zogen sie ihre Badeanzüge an und machten sich bereit, den Pool zu genießen. Amy und Ted kamen als Erste zum Pool und legten sich auf die Sonnenliegen, während Rex aufgeregt um sie herumlief. Als Alyssa zu ihnen kam, konnte Ted nicht umhin, ihren Körper zu bewundern, als sie ihren gebräunten 176 cm großen Körper mit ihren üppigen C-Körbchen-Brüsten, ihrem engen Arsch und den langen roten Haaren betrachtete, die herabflossen. Sie sah in einem knallroten Mini-Bikinioberteil und einem Tanga-Unterteil fantastisch aus. Sein Penis erregte die Aufmerksamkeit seines Teams. Als Amy das sah, grinste sie und ignorierte ihre Härte.
Alyssa gesellte sich zu ihnen am Pool und begann mit ihnen zu reden, während Rex ihre Pfoten auf ihre Schultern legte, wodurch sie beide in den Pool fielen. Ganz und gar nicht entmutigt begann Rex um Alyssa herum zu schwimmen und zu spielen, indem er sie nach unten drückte, ihren Anzug mit den Zähnen packte und sie im Pool herumschob. Alyssa schrie Rex an, er solle anhalten und sich benehmen, während sie langsam die Poolleiter hinauf und hinausging. Ted stand wieder auf der Terrasse am Pool und sagte: Wow, Alyssa, hast du etwas verloren? sie hörte ihn schreien. Zu diesem Zeitpunkt bemerkte sie, dass ihr Bikini während ihres Umgangs mit Rex sowohl das Oberteil als auch das Unterteil verloren hatte.
Als ihr klar wurde, dass sie jetzt völlig nackt war, rannte sie nach Hause, um sich abzutrocknen und anzuziehen. Dabei versuchte sie, ihre verhärteten Brustwarzen zu bedecken, die auf das kalte Wasser und ihre nackte, glattrasierte Katze reagierten. Da er dachte, das sei ein neues Spiel, stellte Rex ihm ein Bein, als er ihm um die Beine rannte. Als Rex sah, wie sie sich ihm vorstellte, setzte er sich sofort auf sie und schlang seine Vorderbeine um ihren Körper. Als Amy das sah, schaute sie Ted an, holte grinsend ihr Handy heraus und begann, die Aktion aufzuzeichnen. Alyssa merkte nicht, dass sie aufgezeichnet wurde, und begann Amy und Ted um Hilfe anzuschreien: Nimm Rex von mir, halte ihn auf, bevor er tut, was er versucht.
Es war zu spät, als Rex‘ verstopfter Penis den Eingang zu Alyssas Muschi fand. Indem er in die Vagina der Jungfrau eindringt, das verstopfende Material zerreißt und ihre Gebärmutter mit seinem dicken, neun Zoll langen Schwanz durchbohrt. Alyssa schrie, als sie spürte, wie ihr Jungfernhäutchen platzte und der große Schwanz ihre jungfräulichen Tage beendete.
Bitte hilf mir, rief er, aber die Zwillinge grinsten und machten mit der Aufnahme weiter, während Rex weiterhin Alyssas Fotze vergewaltigte, indem er ihn so schnell und hart schlug und sie langsam vorwärts bewegte.
Ted stand von seinem Stuhl auf und stellte sich vor Alyssa, die schockiert war, als sie ihn sagen hörte: Okay, ich werde Rex aufhalten, aber du musst etwas für Amy und mich tun, bevor ich es tue. Sie zog ihren Badeanzug herunter und bot ihm seinen harten, 15 cm langen, 2,5 cm langen Schwanz an. Lutsch mich und iss Amys Muschi und dann ziehe ich Rex von dir weg.
Nein Nein, das wird zu lange dauern, rief Alyssa.
Es tut mir leid, dass das der Deal ist, und ich habe gesehen, wie Rex das zwanzig Minuten lang tat, ejakulierte und noch zweimal gleich wieder zurückkam. Amy und ich denken, er könnte ein Mutant sein.
Alyssa sagt schließlich Okay und Ted kommt näher, Alyssa nimmt es in den Mund, dreht ihre Zunge um ihren Penis und lutscht daran wie an einem Lutscher. Er kratzt sanft mit den Zähnen an der Spitze seines Penis, wodurch dieser in seinen Mund und seine tiefe Kehle ejakuliert. Oh Ted, nicht schlecht, Alyssa und es ist schnell vorbei, stöhnte er.
Amy stand von ihrer Chaiselongue auf und ging zu dem eingesperrten Trio auf der Sex-Convention. Als Ted aneinander vorbeiging, reichte er Ted vorsichtig das Telefon und hörte nie auf zu fotografieren, und Ted zeichnete dieses wundervolle Ereignis weiter auf. Rex, der inzwischen auf Alyssa ejakuliert hatte, wartete geduldig darauf, dass sein Schwanz schrumpfte und rettete sie so davor, mit Allyssa eingesperrt zu werden. Als Alyssa von ihm befreit wurde, dachte sie, ihre Tortur sei vorbei, erfuhr aber bald, dass sie gerade erst begonnen hatte, als Rex aus seiner Fotze kam und seinen immer noch gestopften Penis tief in sein Arschloch rammte, was Alyssa zum erstickten Schreien brachte Ted. Der zuckende Penis entleert die Spermaladung durch seinen Hals und in seinen Magen.
Alyssa weinte jetzt wegen der Demütigung und des Schmerzes, die sie empfand, jetzt sah sie, wie Amys rasierte Katze in ihr Gesicht gedrückt wurde und wie ihre Hand auf ihrem Hinterkopf ihren Mund und ihre Nase in Amys Fotze drückte. Er tat das Einzige, was er tun konnte; Er fing an, Amys Fotze zu lecken, also ließ Amy den Druck los und ließ ihn atmen. Amy stöhnte vor Freude, als Alyssa ihre Zunge tief in Amys Spalte schob, ihre Zunge in sie hineinstieß, ihre Klitoris mit ihrer Zunge massierte und einen Ball in ihr Ende steckte.
Alyssa konnte es nicht glauben, als sie den Druck eines massiven Orgasmus in sich spürte, sie spürte, wie jemand unter ihr glitt, als sie ihn zurückließ. Ted hatte sich der Gruppe angeschlossen und leckte und biss nun auf seine empfindlichen Brustwarzen, während sein Orgasmus ihn durchströmte. Jetzt war Amy an der Reihe, die Spitze zu erreichen, und Alyssa bemerkte, dass Amys Flüssigkeit in ihre Motte floss und ein Teil davon an ihrem Kinn herunterrutschte, also begann sie, die Flüssigkeit aus Amys Fotze zu schlucken und zu saugen.
Rex ist immer noch nicht mit seiner Schlampe fertig, er schüttet eine weitere Ladung auf sie und er ist wieder in Alyssas Muschi und er bleibt wieder an ihr hängen. Alyssa konnte es nicht glauben, als sie noch einmal die Muschi des Hundes spürte. Oh mein Gott, dachte er, wird er mich die ganze Nacht ficken?
Schließlich, nach einer Stunde, waren die drei mit Alyssa fertig und ließen sie zur Reinigung zurück. Alyssa lag auf dem Rücken und stöhnte vor Schmerz, als sie spürte, wie die Luft über ihre schmerzende Vorderseite strömte und noch mehr schmerzenden Abschaum aufklaffte. Rex legte sich auf die Ecke des Hundebetts und leckte sich sauber, und Amy und Ted gingen gemeinsam unter die Dusche, um für eine Weile Ehebruch zu begehen, nachdem sie den Hörer abgeholt hatten, wo er ihn hingelegt hatte, damit er mit der Aufnahme fortfahren konnte.
Nachdem die beiden nun frei waren, kehrten sie an Alyssas Seite zurück, setzten sich dicht an die Stelle, wo sie lag, und begannen, die Situation zu erklären. Alyssa hörte zu, als Ted erklärte, dass die Aufnahme nun ihnen gehörte und dass sie sich mit den dreien verabreden würde, Zeit allein zu verbringen oder das Video online zu stellen.
Du wirst in Schwierigkeiten geraten, wenn du das nicht tust, sagte Alyssa.
Ja, antwortete Amy, aber wir haben nicht mehrmals Hundeschwänze in unser Arschloch und unsere Muschi gesteckt, also denke ich, dass wir die Aufmerksamkeit ertragen können, wir werden viel besser sein als du, also was ist deine Antwort?
Alyssa dachte schnell nach und erkannte, dass sie Recht hatten. Nun, ich gehöre zu euch dreien.
Ja, was? Amy antwortete wütend.
Ja, Ma’am, antwortete Alyssa schnell.
Damit war seine Rolle gesichert, da er jahrelang ein Spielzeug für die Zwillinge und ihre Hunde gewesen war. Im weiteren Verlauf der Beziehung war es nicht mehr so ​​schlimm, da die Zwillinge mit achtzehn Jahren ein großes Erbe von ihrem Großvater erbten. Mit einem Teil des Geldes kauften sie ein Haus in der Nähe der Universität, zu der sie mit Alyssa gingen, und ließen Alyssa dann bei sich einziehen. Für drei von ihnen bezahlten sie das Studium. Alyssa entwickelte sich bei Rex zu einem braven Haustier und genoss viele Jahre lang die Behandlung, die sie von ihren drei Herrchen erhielt.

Hinzufügt von:
Datum: Juni 5, 2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert