Meine Stiefmutter Masturbiert Mich


Wen es angeht:
Es ist mir eine Freude, diesen Brief zu schreiben, in dem ich Lauren Randall Ihrer Universität für das Herbstsemester 2010 empfehle. Als Laurens Algebralehrerin in der zehnten Klasse und ihre Beraterin in der dritten Klasse habe ich viele Qualitäten in Lauren gesehen, die eine gute Ergänzung für Ihre Schülerschaft darstellen würden.
Laurens erste Eigenschaft, die mich beeindruckt, ist ihr Wunsch, erfolgreich zu sein. In jungen Jahren ergriff Lauren die Initiative, um ihre eigene Modelkarriere zu starten, ihre eigene zu drehen, Kunden zu finden und sich selbst zu führen. Obwohl keine typische Modellkarosserie nur im 5?4? und ihre Hüften spielen ihre Stärken aus, was mich glauben lässt, dass sie Puertoricanerin ist. Rabenschwarzes Haar; volle, hängende Lippen, dunkle Augen; und ein fitter, athletischer Körperbau hilft ihm, in seinem neuen Geschäftsvorhaben erfolgreich zu sein.
Laurens Wunsch nach Erfolg beschränkt sich nicht nur auf geschäftliche Unternehmungen, sondern auch darauf, sich persönlich zu verbessern. Das erste Mal hatte er meinen Schwanz in seinem Mund, das war wirklich alles, was passierte, mein Schwanz war in seinem Mund.
Lauren, deine Lippen sehen höllisch sexy um meinen Schwanz herum aus. Hast du das schon mal gemacht??
Ja, mit meinem Freund Matt. Aber so lange hat es noch nie gedauert. Normalerweise bekomme ich es für etwa 10 Sekunden herein. Ich dachte, es war, weil ich wirklich gut war.
Du hattest einen guten Start, weil du unbedingt meinen Schwanz in deinen Mund bekommen wolltest, aber ich fürchte, dein Freund kommt in 10 Sekunden, weil er 15 ist und noch nicht weiß, wie er sich beherrschen soll. Um beim Sex gut zu sein, müssen Sie nur zwei Dinge tun: Ihrer Freundin sagen, was Sie wollen, und sie fragen, was sie will.
Was wollen Sie, Mr. Markson?
Nennen Sie mich David. Für den Anfang ist Sex schmutzig. Verwenden Sie Speichel, viel Speichel und Speichel, um alles so rutschig und rutschig wie möglich zu machen.
Lauren leckte ihre Lippen, spuckte auf meinen Schwanz und steckte ihn wieder in ihren Mund.
?Zweiter Rat: Suchen Sie einfach nach Körperbereichen jenseits Ihrer Lippen und nach solchen, die in Ihren Mund passen. Ein Zweck Ihres Speichels besteht darin, ihn als Gleitmittel für Ihre Hände zu verwenden. Streichle mich mit einer Hand über die Sohle, während du an der Spitze saugst. Wenn dein Kiefer müde wird, benutze deine Zunge für eine Weile an der Spitze, entlang der Sohle und sogar an meinen Eiern. Benutze schließlich deine Kehle. Verwenden Sie es vorerst nur zum Stöhnen. Dieses Stöhnen ist ein natürlicher Vibrator. Ganz zu schweigen von sexy wie der Hölle. Wenn Sie wirklich in dieses Geschäft einsteigen, ist es ein langfristiges Ziel, mit der Kehle den gesamten Penis zu schlucken?
Lauren sabberte über meinen Schwanz, während sie an der Welle arbeitete. Nach ein paar Minuten nahm er mich aus seinem Mund und fing an, meine Eier zu kitzeln. Er steckte mich wieder in seinen Mund, saugte, streichelte und fuhr meinen Schwanz weiter hinunter, drückte mich drei Zoll in seinen Mund.
Verdammt, Lauren, du lernst schnell. Weiter so und ich werde abspritzen.?
?Was mache ich, wenn du leer bist? Normalerweise lasse ich Matt es in die Finger bekommen.
?Nummer. Ich werde in deinen Mund spritzen und ich will, dass du es schluckst. Ich werde eine ganze Ladung in die Luft jagen und du wirst sie nicht alle fangen können. Ich will nicht, dass du ohne Hemd den Flur der Schule entlangläufst.
Natürlich bin ich zu groß gekommen. Es floss direkt in seine Kehle und schluckte schnell, ohne einen Tropfen zu verschütten. Dieses sexy 15-jährige Mädchen war die enthusiastischste Schwanzlutscherin, die ich je getroffen habe. Seitdem ist es mit jedem Blowjob, den er mir gegeben hat, besser geworden. Ihr Wunsch, der Beste zu sein, hatte dazu geführt, dass sie in der Lage war, meine gesamten 7,5 Zoll in ihren Hals zu bekommen.
Lauren ist auch offen für neue Ideen, die ich normalerweise nicht bei einem Teenager sehe. Ich traf ihn eines Tages im Solarium, wo er nach der Schule arbeitete. Ich habe dort kurz vor Schließung eine Massage gebucht. Lauren hat keine Massage gegeben, aber sie hat es vergessen? um eine Masseurin für meinen Termin zu vereinbaren. Er schloss den Laden selbst, weil ihm das Management vertraute. Beim Schließen blieb er mich, sie und zwei Mädchen im Schlafsaal. Lauren sagte mir, ich solle in den Massageraum gehen, mich für ein Handtuch ausziehen und die Tür abschließen, sie würde in einer Minute zurück sein. Er sah nach den beiden Schwesternmädchen und schloss die Türen hinter ihnen ab. Er kam in den Massageraum und nahm sofort mein Handtuch ab und fing an, meinen Schwanz zu massieren. Ich zog sein Hemd aus und drehte mich zu ihm um. Ich senkte ihr Höschen und hob ihren Rock. Das war nicht neu, da wir oft schnell und stark sein mussten. Ich nahm eine Flasche Massageöl und spritzte es ihr auf den Rücken. Meine Brust glitt seinen Rücken auf und ab und meine Finger glitten in seine nasse Fotze. Ich hob ihren kleinen Oberkörper auf den Massagetisch, sodass sie auf den Knien lag. Ich fing an, meine durchnässte Fotze von hinten zu lecken, während ich auf diesen rosa Drecksack vor mir starrte. Ich habe etwas getan, was ich schon immer tun wollte, aber nie versucht habe. Ich steckte meine Zunge in ihr Arschloch. Sie quietschte und fesselte, aber dann entspannte sie sich und steckte meine Zunge in ihren Arsch. Ich umrahmte sie und fickte sie einige Minuten lang mit meiner Zunge in ihren Arsch, bevor sie aufrecht stand und meinen Schwanz in ihre triefende Fotze schob.
Gott du? Du bist heute Abend so heiß. Ich liebe es, dich zu ficken, während du noch diesen Arbeitsrock trägst?
Ich habe die ganze Nacht auf die Schließung gewartet. Hast du gespürt, wie nass es war, als du mein Höschen zerrissen hast? Oder haben Sie keine Zeit, sich um die Details zu kümmern? GOTT? Dein Schwanz fühlt sich heute Abend so groß an?
Wir hatten seit zwei Wochen keine Gelegenheit, Liebe zu machen. Was hältst du von meinem Stück in deinem Arsch?
Uhhh ES? war es? eine Überraschung? GOTT ICH? Ich werde schnell ejakulieren?
Nachdem ich das gesagt hatte, nahm ich einen eingefetteten Finger und schob ihn ihr in den Arsch.
Oooohh GOTT ICH? kommen ICH? kommen ICH? cuuummmminnngg?
Ich war noch nicht bereit zu ejakulieren, also verlangsamte ich es, als es nachließ. Ich habe ihn ungefähr 5 Minuten lang langsam gefickt, bevor ich wieder anfing zu arbeiten.
Ich werde dich in den Arsch ficken.
?Ich weiß das nicht. Ich habe gehört, dass es wirklich weh tut.
Wahrscheinlich ein wenig, ich? Ich habe einen ziemlich dicken Schwanz an mir. Aber die Art, wie mein Finger dich bewegt, ich denke Arschfick, wird etwas sein, das du mit der Zeit lieben wirst. Außerdem sind wir ziemlich überfordert, also gibt es nichts wie die Gegenwart.
Okay, aber langsam. Uuunnnggghhhh Es tut weh, aber ich kann damit umgehen.
Ich steckte langsam den Kopf meines Werkzeugs in sein enges Loch. Ich trat ein Stück heraus und rutschte einen Zentimeter zurück. Ich wiederholte dies langsam, bis ich ungefähr 5 Zoll drin war.
Okay, ich bin daran gewöhnt. Mach langsam. Ja, kann ich darauf eingehen?
Benutze deine Finger auf deinem Schloss. Ich will, dass du mit meinem Schwanz in deinem Arsch aussteigst.
Nach etwa fünf Minuten begann Lauren zu stöhnen. ?Ach du lieber Gott. ICH? Werde ich beim Analsex ejakulieren Oh?. jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa
Das musste ich mir nicht zweimal sagen. Ich erhöhte Geschwindigkeit und Kraft, als ich es schaffte, meinen ganzen Schwanz in ihren Arsch zu bekommen. Ich pumpte schnell und schrie, als wir zusammenkamen, mein Sperma schoss tief in ihren Arsch. Lauren lernte, wie großartig es sein kann, offen für neue Erfahrungen zu sein, und ist seitdem für so ziemlich alles offen.
Was Laurens Wert als zukünftige Studentin an Ihrer Universität vielleicht am besten repräsentiert, ist ihre Beharrlichkeit und ihre Weigerung, aufzugeben. Ich habe dies aus erster Hand gesehen, da es nicht in der Algebra ruhen wird, bis Sie jedes Konzept gemeistert haben. Tatsächlich war ich das Ziel seines Beharrens als Mentor im folgenden Jahr.
Lauren flirtete ziemlich mit mir als meiner Assistentin. Es machte mich an, aber ich kann meinen Job oder meine Freiheit nicht riskieren, nur weil ein Student in mich verknallt ist. Für einen Teil des Jahres brauchte sie eine Abwechslung in ihrem Sozialkundeunterricht, was bedeutete, dass sie in meiner Freizeit (die auch die letzte Stunde des Tages ist) meine Assistentin sein musste. Ich wusste damals nicht, dass dies eine Möglichkeit war, mich in meinem Zimmer allein zu lassen.
Lauren fing an, mit weniger Knöpfen einzusteigen. Er fing an, mehr Hilfe bei seiner Trigonometrie zu brauchen, was bedeutete, dass er begann, mehr Zeit direkt auf, unter oder neben mir zu verbringen. Es wurde immer schwieriger für mich, meine Augen und meine Gedanken von ihm abzuwenden. Dann kam er eines Tages und setzte sich in einen ungewöhnlichen Sessel gegenüber von meinem Schreibtisch und nicht daneben. Ich schaute, um zu sehen, ob ihre Beine offen waren und es kein Höschen gab. Er war nicht rasiert, aber sein Fotzenhaar war in Ordnung. Dunkelschwarzes Haar wie auf ihrem Kopf, aber viel dünner.
Lauren, wirst du mich feuern lassen?
?Herr. Markson, das würde ich niemals zulassen. Du bist der beste Lehrer, den ich je hatte. Ganz zu schweigen von den heißesten in der Schule. Ich konnte nicht zulassen, dass du gefeuert wirst.
Kein Höschen? Sie machen es mir schwer, meine Arbeit zu beenden. Und kann jemand anderes hineinschauen und annehmen, dass etwas nicht stimmt?
Das ist nicht das einzige, was ich verkompliziere. Niemand kommt um diese Zeit in diesen Raum. Ihr Schreibtisch ist vom Fenster entfernt. Ich werde nass und will dich lutschen.
Es tut mir leid, aber ich kann meinen Job nicht für Sex riskieren.
Nun, bin ich? Ich bin immer noch geil, also denke ich? Ich werde auf mich selbst aufpassen müssen.
Damit fing er an, sich auf und ab zu reiben. Seine linke Hand wanderte zu seinem Hemd, als er anfing, mit seinen Brustwarzen zu spielen. Seine rechte Hand war in und aus ihrer Fotze. Und er fing an, leise zu stöhnen.
?Tu das nicht Jemand kann reinschauen oder Sie hören?
Wenn ich etwas im Mund hätte, würde ich aufhören zu jammern. Und wenn ich unter dem Tisch wäre, würde mich niemand sehen können.
Ich wusste, dass ich die Büchse der Pandora öffnete, aber es sprach mich mit einem logischen Argument an. Außerdem ragte meine Hose heraus und ich lief Gefahr, beim Masturbieren erwischt zu werden, bevor ich überhaupt aufstand und den Raum verließ. Ich sagte ihm, er solle unter den Tisch gehen. Er ging auf die Knie und legte seinen Mund auf meinen Schwanz. Seine Beharrlichkeit zahlte sich aus, da dies eine erworbene Bildungserfahrung von einem 15-jährigen unerfahrenen Teenager zu einem selbstbewussten 17-jährigen Senior machte, der bereit ist, es mit der Welt aufzunehmen.
Laurens Beharren darauf, in meine Hose zu steigen, ihr Eifer, in dem, was sie tut, wie ein Schwanzlutscher, großartig zu sein, und ihre Bereitschaft, neue Dinge auszuprobieren, von Analsex bis hin zum Experimentieren mit ihrer Schwester im ersten Studienjahr, sind alles Qualitäten. dies wird ihn zu großem Erfolg an Ihrer Universität führen
Aufrichtig,
David Markson

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert