Petite Blonde Teen Für Geld Vor Freund Gefickt

0 Aufrufe
0%


Sheilas Mund war voll von Rockys Schwanz, sie war am Frühstückstisch auf den Knien, Sheila schluckte ihren morgendlichen Snack, es war ihr Ritual jedes Mal, wenn sie ihren Sohn/Meister besuchte. Seine Braut, Cindy Rogers, würde dies normalerweise tun, während er weg war. Stattdessen bereitete Cindy auf dem Herd ein herzhaftes Frühstück mit Pfannkuchen, Eiern, Speck und Orangensaft zu. Cindy trug eine volle Schürze, aber ihr Halsband, ihre Leine, ihre Axt und ihr Gesäß waren verstopft. Obwohl sie direkt auf die Pfanne starrte, wusste sie, dass ihre Schwiegermutter den Schwanz ihres Mannes bläst, aber das war nichts Ungewöhnliches. Als Rocky ihm sagte, er solle ihm den Rücken kehren, sah er zu, wie Rocky über Sheilas Gesicht spritzte und für einen Moment nahm Rocky den Sabber in Cindys Mund und zwang sie, das Sperma aus dem Gesicht ihrer Mutter zu lecken.
Episode 1
Sheila & Cindy saßen zu beiden Seiten ihres Meisters. Es war Frühstückszeit, sie saßen beide in ihren Sesseln, völlig nackt bis auf ihre Hintern, Halsbänder und Halsbänder, Rocky trank jetzt seinen Kaffee, während er beide Leinen seiner Frau und seiner Mutter hielt. Während sie ihr herzhaftes Frühstück aßen, hatte Rocky große Freude daran, ihre Brüste schwanken zu sehen. Nachdem sie alle fertig waren, brachte Rocky sie ins Hauptschlafzimmer, wo sie beide ihre spitzen Absätze trugen. Sie wurden angewiesen, auf dem Teppichboden zu landen. Sheila wurde gesagt, sie solle ihren Arsch lecken, während Cindy ihre Eier lutschte, während sie masturbierte. Als es vollständig ausgehärtet war, nahm Rocky etwas Öl und platzierte die beiden Frauen im Doggystyle nebeneinander. Bevor er mit dem Analfick beginnt, wechseln sich zwei Huren ab. Ausnahmsweise gafften sie beide vor analer Wut. Rocky fing an, seine Frau Cindy mit Zungenküssen zu küssen und fuhr fort, ihre Mutter/Sklavin in den Arsch zu ficken, bis Cindy Sahne aus der Scheißpfeife ihrer Schwiegermutter aß, bis sie ihrem Arsch eine Analcreme gab. Schließlich brachte Master Rocky seine 2 Unterwürfigen für eine letzte Belohnung ins Badezimmer, und sie knieten beide in der Wanne und erhielten ihre letzte Belohnung, ein Gesicht voller Goldchampagner. Sowohl Sheila als auch Cindy öffneten ihre Münder, als auch etwas Urin geschluckt wurde (lol)
Teil 2
Als Rocky die älteste Sexsklavin schlug, schrie Denise und fühlte sich so gut AAAAH Meister, er hatte alle seine Fäuste in der Muschi der alten Hexe und leckte auch seinen Arsch von seiner Schwiegermutter Nina Rogers. Beide Prostituierten waren bis auf die Kiemen gekleidet, hatten schwarze Hurenstiefel hoch an den Oberschenkeln und trugen beide Hundehalsbänder und lange Leinen. Während Bill Evans filmte, was passiert war, trug Rocky eine Leder-BDSM-Maske. (Wie ihr alle aus den vorherigen Folgen wisst, ist Bill Denise’s Cuckold-Ehemann) Bitch Denise genoss es, ihren Herrn zu ficken, während Rocky seine Faust gegen seinen Schwanz tauschte. Nina aß weiter ihr Dessert und hoffte, dass der Meister sie bald auch ficken würde. Als das Bohren weiterging, setzte Rocky einen Strom von Ejakulat in Denises Fotze frei, und Dees Sahne bedeutete, dass Nina jetzt weibliches Dessert essen würde, Nina wechselte vom Essen des Männerarschs zum Essen von Denises Sahne.
Kapitel 3
Esperanza war neben Rocky, kniete und leckte seine Nüsse. Sein Striptease war vor ein paar Stunden zu Ende, er war nach Hause gegangen, um sich umzuziehen, und nun verbrachte er die Nacht mit seiner Männlichkeit. Sie hatte zuvor ihre Domina-Fotze geleckt, bevor sie ihr Haus verließ. Natürlich war seine Domina seine Tochter Juanita, denn er leckte sie bis zum Orgasmus, wie es Master Rocky befohlen hatte. Bevor wir den Abend mit Rocky verbringen. Rockys Frau war als französisches Dienstmädchen verkleidet und hatte heute Abend keinen Sex mit ihnen. Er wäre wie Master Rockys Diener.
Als Esperanza weiter ihre Rockys-Nüsse leckte, bemerkte sie, dass sie ihre Mutter Sheila vor ein paar Monaten auf ihrer Geburtstagsfeier beobachtet hatte. Sie liebten beide Fotzen und Master liebte es, es zu sehen, und das konnte man sagen, als er eine riesige Jim-Ladung über Esperanzas Gesicht schüttete.
Kapitel 4
Nina öffnete ihren Mund weit, als Maester Rocky in ihre Kehle pisste, Esperanza auf ihren Knien neben ihr, und sie nahm etwas von dem goldenen Champagner. Nina war vor ein paar Minuten gekommen, um ihre Tochter Cindy zu besuchen, war sich aber nicht bewusst, dass sie auf französischer Dienstmädchenpost zu ihrem Ehemann/Meister war. Als Strafe für das Hausfriedensbruch beschloss Rocky, seiner Schwiegermutter in seinem normalen Streetwear-T-Shirt, Jeans und Stöckelschuhen in den Hals zu pissen und goldenen Champagner zu schlürfen, bevor Nina gesagt wurde, sie solle zu Cindy gehen. Schließfach & Leine & Leine holen Währenddessen schluckte Esperanza das Piss-Leckerchen und wartete auf weitere Anweisungen
Esperanza setzte sich auf Ninas Gesicht, als Rocky anfing, die kolumbianische Amazone Esperanza mit dem Kopf zu schlagen, hatte Esperanza keinen Würgereflex mehr, also stieß Master Rocky sie weiter, bis es ihre Kehle traf, und schluckte ihre klebrige Ladung, weil es nach Esperanza Rocky schmeckte Eis. Creme . Während sie schluckte, rieb Esperanza ihre Fotze über Ninas Gesicht und spritzte schließlich ihren Orgasmus in das Gesicht von Rockys Schwiegermutter. Als Nina ihre Decke in die weiblichen Säfte fallen ließ, ließ Rocky einen Urinstrahl über das Gesicht ihrer Schwiegermutter laufen, wie sie es schon viele Male zuvor getan hatte. Diesmal rief er seine Frau/französisches Dienstmädchen ins Zimmer und sagte ihrer Mutter, sie solle alle Säfte lecken und dann ihr Schlafzimmer putzen, während sie mit 2 alten Sexsklaven eine 3-Wege-Wasserdusche nahm.Nina&Esperanza waren von der Idee begeistert.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 2, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert